Zeiss Zielfernrohr Gebraucht

Zielfernrohr von Zeiss gebraucht

Ich habe den Service übrigens nie gebraucht. Jetzt kostenlos Kleinanzeigen für hensoldt zeiss Zielfernrohr finden oder inserieren. Testzielfernrohre Nachtjagd Jagdmagazin Swarovski Zeiss Vixen. Sport-Optik von Zeiss. mit ZEISS Schiene.

Ein Fernglas für die Naturbeobachtung und Zielfernrohre für Jäger und Schützen.

Warnhinweis vor dem Erwerb von alten Zeiss ZA Zielfernrohren

Guten Tag, ich habe viele Zeiss-ZF der Serie 1,5-6x42, 2,5-10x52, 3x32, 6x42, 8x56 im Angebot. Die drei hatten alle Mängel: 1) 6x42 Diatal S, Fadenkreuz 4, für 180,- Euro von Privatpersonen ersteigert. Schätzung Zeiss für die Demontage des Fensters und die Innenreinigung: ca. 200,- Ich ließ die Instandsetzung nicht durchführen.

2 ) 1,5-6x42 Diavari Z, gesessen auf einer Grillparty, die ich bei einem Fachhändler erstanden hatte. Glass zu Zeiss, haben sie verschiedene andere Defekte entdeckt, darunter Rückfahrscheinwerferlos. Die Reparatur kostet 260,-. Der Dealer, bei dem ich die Pistole mit dem dazugehörigen Becher hatte.

Die Gewährleistung war nicht mehr auf dem Fenster. 3 ) 2,5-10x52 Diavari X, zusammen mit einem Triplett von einem Fachhändler erstanden. Seitdem das Fadenkreuz beim Drehen der Vergrösserung auf den maximalen Wert "aufgeprallt" ist, hat der Fachhändler nur 100 extra für das Fenster berechnet und es mir als " fehlerhaft " angeboten, obwohl es ansonsten keine mechanischen Defekte zu haben scheint.

lch habe das Becherglas zu Zeiss gesandt. Erkenntnis: Das " Springen " der Offenbarung ist irrelevant und kein Mißerfolg. Weil das Becherglas (Nr. 1741628) weiterhin garantiert ist, liefern wir die Manschette und das neue Radierabsehen (sonst ? 57 zzgl. MwSt.) kostenlos. Unter Ausschluss der Gewährleistung hätte die Instandsetzung ? 279,65 betragen!

Die jetzt kommenden 211 sind für mich noch in Ordnung, denn das nur 100 kostende und reparierte Altglas beträgt dann 311 . Hätte ich ein solches defektes Altglas bei der Firma Privat mit Garantieausschluss auf Eggun für 400 Euro erworben (das ist also der übliche Wert, der erreicht wird), und durch Zufall eines ohne Gewähr (es gab erst ab 1983), wäre das ein eher böser Deal.

Ausnahmen: es war gerade bei Zeiss und wurde geprüft/repariert oder man kann es - wie ich die 52 - zu einem sehr günstigen Tarif bekommen. Sollte die Instandsetzung nach Kostenschätzung zu kostspielig werden, setzt man sie eben als fehlerhaft mit z. B. Eggun ein. 100â? 2 ) Wenn Sie ein solches Gerät erworben haben, sollten Sie es umgehend an Zeiss senden und dort prüfen, auch wenn Sie selbst keine Mängel feststellen können.

3 ) Auf keinen Fall darf solches Altglas unkontrolliert für teure Kosten eingebaut werden! 4 ) Wenn Sie bei einem Fachhändler über die Firma Eggun kaufen, sollten Sie die Transaktionen erst dann auswerten, wenn Sie von Zeiss darüber informiert wurden, was mit dem Produkt geschieht. Verweigert der Fachhändler die Übernahme der Instandsetzungskosten oder - wenn sie in keinem Missverhältnis zum Glaswert steht - die Rücknahme des Gläsers, ist es zumindest noch schwierig, es zu beurteilen.

Mehr zum Thema