Wildvergrämung Granulat

Wildabschreckungsgranulat

Das Wildgranix ist ein hochwirksames, streufähiges Granulat zur Verminderung von Schäden durch Wildschweine, Rehe und Rothirsche sowie Hasen und Hasen. Sie gewöhnen sich an das Granulat? Auch Nischenprodukte wie Wildgranix zur Wildabschreckung oder Mikrogranulate zur Düngung von Golfplätzen runden das Standardprogramm ab. Ein hochwirksames, leicht streichfähiges Granulat zur Reduktion. Das Granulat kann großflächig über die gesamte Fläche verteilt werden.

aus Granulat 25 kg

WILD-OFF s Düfte und aktive Inhaltsstoffe werden von den Tieren aufgenommen. Über das pflanzliche Nervengeflecht im Unbewussten schaffen sie ein Feindbild (Mensch) und bringen die Lebewesen in die Luft. Der WILD-OFF hat eine sehr lang anhaltende Wirkung, muss aber bei Starkregen wieder aufgetragen werden. Auch bei sparsamem Gebrauch ist WILD-OFF extrem wirkungsvoll und kann zu jeder Zeit des Jahres eingesetzt werden.

WILD-OFF Granulat: WILD-OFF - Granulat - wird mit 1 kg auf 500 - 1000 m² verwendet. Bei WILD-OFF - kein Granulat einbauen!

Wildegranix Abschreckungsgranulat 20 kg

Produktinformation "Wildgranix Abschreckgranulat 20 kg" Wildgranix ist ein hocheffektives, streichfähiges Granulat zur Verminderung von Wildschwein-, Reh- und Rothirsch- sowie Hasen- und Kaninchenschäden. Wildgranix ist aufgrund seiner Beschaffenheit aus Naturstoffen vollständig bioabbaubar. Der Wildgranix wird entweder über die Oberfläche oder in einer Weite von 1,5-2 Metern um die zu schützenden Flächen verteilt.

Der Wildgranix kann von Hand oder mit Standard-Streumaschinen ausgebreitet werden. Die Wildgranix wird als Abschreckungsmittel in den nachfolgenden Gebieten eingesetzt: Das Granulat kann grossflächig auf landwirtschaftliche Flächen verteilt werden. In der Forstwirtschaft, um das Wildbret in der Natur zu reduzieren. Der Wildgranix enthält natürliche Bestandteile und greift keine Bodenmikroorganismen an.

Der Wildgranix kann auch in Gewässerschutzgebieten und im ökologischen Anbau verwendet werden. Der Wildgranix sollte an einem kühlen, frostfreien und trockenen Ort gelagert und nach dem öffnen des Beutels innerhalb kürzester Zeit aufbrauchen.

Programm für Wildtiere und Forstwirtschaft

Das Lehmgranulat wird auf gefährdeten Straßen zum Schutz von Menschen und zur Minimierung von Wildverlusten verwendet. Beide Straßenseiten sind besprüht. Die Entfernung von der Straße sollte ca. 10 Meter sein. Der Hufwild verzerrt und vermeidet diesen Streif. Die Granulate geben für ca. 4 - 6 Monaten ein Signal, danach müssen sie ggf. verlängert werden.

Der Granulat wird auf 3 Fingern (wie bei der Kleesaat) in ca. 2 Meter Arbeitsbreite verteilt. Es hat eine Haltbarkeit von 4 - 6 Monaten ab Herstelldatum und kann aufgrund seiner Geruchsneutralität auch in städtischen Gebieten eingesetzt werden.

Mehr zum Thema