Wie groß darf ein Taschenmesser sein

Kann ein Taschenmesser groß sein?

Das bedeutet in der Praxis: in Großstädten wie Athen oder Thessaloniki. Kann ich mit einem Messer im Gepäck innerhalb Deutschlands fliegen? Es kann sein, dass Messer in meinem Gepäck kontrolliert werden müssen. Wer einen Grund (Hobby, Beruf) hat, kann ein solches Messer tragen. Er ist groß und zu schwer.

Wielange kann mein Dolch sein? Er ist ein guter Mann. (Gesetz, Polizist, Waffen)

Die Klingen können bis zu 12 cm lang sein, ob feststehend oder klappbar. Falzmesser dürfen keine einhändig gefertigten sein. Wer ein 25 cm großes Skalpell dabei hat, um den angewinkelten Fisch auszuweiden, kommt nicht in Schwierigkeiten, ebenso wenig wie derjenige, der ein Outdoor-Messer mit 18 cm Klinge an seinem Sack hat.

Ja, die Klingenlängenkontrolle ist für alle Klingen gültig. Wenn Sie dieses Linkzitat meinen: Nicht davon berührt sind Taschenmesser mit einer festen Schneide mit einer Gesamtlänge von weniger als 12 cm und Taschenmesser ohne Einhandbedienung mit einer Einhandbedienung.

In Deutschland gibt es keine gesetzlichen Grenzen für die Klingenlängen von Zweihandklingen. Wer sich so sehr beschränken will, sollte kein Schnappmesser >12cm mitnehmen. Bei allen anderen hat Ihre Ansicht keine Aussagekraft, da Ordner eine beliebiger Länge haben können. Dolmetschen kann nützlich sein, ist aber nicht aussagekräftig.

Die 8cm Dimension ist nur im grenzüberschreitenden Güterverkehr von Bedeutung und hängt nur von den entsprechenden Landesrechten des Bestimmungslandes ab. Falt- oder Taschenmesser haben keine Längenermittlung, Sprungmesser dürfen bis zu 8,5cm lang sein (+ noch 2 Voraussetzungen, die zu erfüllen sind), Einhandklingen dürfen nur vor "sozial angemessenem" Background geleitet werden (Tradition, Hobby....), dies trifft auch auf festsitzende Klingen mit Klingen länge >12cm zu, bis zu 12cm sind jedoch freibleibend.

Handelt es sich um ein einhändiges, abschließbares Falzmesser, so gilt 42a AWG.

Häufig gestellte Anfragen

Häufig gestellten Fragen: Gibt es eine Gewährleistung auf Ihre Produkte? ja. Wir kaufen alle unsere Produkte entweder bei den Herstellern oder bei Schweizer Importeuren ein. Alle von uns angebotene Produkte unterliegen in der Schweiz einer mehrjährigen oder teilweise lebenslangen Gewähr. In der Schweiz sind wir der offizielle Vertriebspartner der von uns vertriebenen Fabrikate. Welche Produkte sind in der Schweiz untersagt?

Im Prinzip haben wir keine Möglichkeit, Gewehre zu kaufen. Gemäss Schweizerischem Waffenrecht (WG) sind die von uns angebotenen Klingen keine Waffentrocken. Diese können von jedem in der Schweiz ohne Einschränkung und ohne Erlaubnis erworben und verwendet werden. Nach dem Schweizerischen Kriegswaffengesetz (WG) sind alle waffenfähigen Klingen untersagt (Trageverbot). Es sind keine Gewehre dabei - und dürfen daher auch nicht mitgenommen werden:

Für alle, die es genauer wissen möchten, gibt es hier den Verweis auf das schweizerische Kriegsmaterial.

Mehr zum Thema