Weihrauch Hw 85 K

Weihrauch Hw 85 K

Erprobtes Sport- und Freizeit-Luftgewehr, kompakt und handlich. Walnuss gebeizter Buchenschaft mit vorderem Unterarm, Fischhaut auf Pistolengriff und Gummischaftkappe. Jedes WEIHRAUCH Luftgewehr ist auf zehn eingestellt. HW 85 K Edelstahl mit Schalldämpfer 4,5mm. Spezialmodell des beliebten Langstrecken-Luftgewehr-Räucherstäbchens HW 85 K im Kaliber 4,5mm.

Differenz zwischen HW 85 k und HW 95 - Pressluft & LEPs

Der HW 95 ist die optimale Verbindung zwischen dem großen HW 85 und dem kleinen HW 95 Der HW 85 hat folgende Vorteile gegenüber dem HW 95: Das Getreide kann gewechselt werden, also meine ich die Inserts im Getreidetunnel. Bestens geeignet für die Luxusversionen, dunkle Walnuss und spezielle Backe für Rechts- und Linkshänder.

Ja, die 95 Luxury ist 10 EUR billiger als die HW 77....da ist die Wahl schwierig! schwierig? Diesen Faden aktiviere ich einmal, weil mich auch die Fragestellung nach den Differenzen zwischen HW85 (k) und HW95 antreibt. Nun, ich kenne den Getreidefuß des HW95-Standards.

Wenn man der Weihrauch-Website Glauben schenkt, dann sind die beiden Typen hinsichtlich ihrer (externen) Technik weitgehend baugleich. Aber was ist mit dem Inneren? Ich war überrascht, wie groß der HW 95 ist, ich nahm an, dass er dem HW 80, 85 oder HW 77 ähnelt, definitiv eines der großen Vorbilder. Er ist aber mehr im HW 50 zu finden, in den Ausstattungen.

Background: Der Komfort des HW 95 hat es mir ermöglicht. Falls das Modell einen Nachteil gegenüber dem HW95k hat, kann man es auch mit dem "Luxus"-Schaft des Modells erstehen. Das hat zwei Dinge zur Folge: Ich bezweifele, dass man das System HW 95 in einem Schacht HW 85 nach unten bringen kann.

Die gleiche Rohrlänge (410 mm), die gleiche Länge (1.075 mm) und das gleiche Gesamtgewicht (3,4 kg) sind auf der HW-Website für beide Typen ersichtlich. Zum anderen hatte ich letztes Jahr (in einem anderen Zusammenhang) bereits in Möllrichstadt gefragt, ob ich ein Modell HW 85 in den Schacht eines HW 95 montieren könnte. Dass dies ohne Probleme möglich ist, hat mir Weihrauch per E-Mail zugesagt.

Hieraus folgere ich, dass es keine wesentlichen technologischen Differenzen zwischen den Modellen gibt. Sind es nur "kleine Dinge" auf der Innenseite, die den KW95 etwas günstiger machen? Hello ZEBO, HW 35 vergleicht den aktuellen HW 95 mit dem (!) nicht mehr erhältlichen Vorgängermodell.

Bei der alten HW 85 ist die montierte Prismenleiste noch vorhanden und der schöne Schacht (ähnlich HW 35 O oder HW 77) ist nicht mehr lieferbar. Ich habe die 85 Stück auf ein 95 Stück aufgesetzt. Einzig die Schaftlänge ist anders (wie bereits von Diabolo28 erwähnt) und mit dem HW 85 um 90 Millimeter größer als mit dem HW 95 das macht dieses Model zum längsten Weihrauch LG (1165 mm).

Lediglich der Fassmantel und die Welle machen den entscheidenden Vorteil aus. Die Welle ist, wie man der Tafel entnehmen kann, auch etwas stärker und etwas länglicher, ja 100% identisch in der Konstruktion beim HW 95 und genau das habe ich auch gesagt. Auf dem Tisch ist die Welle auch etwas stärker und größer, aber laut Tisch ist die Länge des Systems beim HW 95 etwas widersprüchlicher als beim HW 85 Edith: Tisch auf Anfrage abgenommen.

Weil ich selbst einen HW80 habe und auch den von mir in der Tasche hatte, scheint es mir sehr ungewöhnlich, dass der 85 mm breite Stiel größer sein sollte als der des HW80 (wie in der folgenden Übersicht angegeben). Der einzige Widerspruch besteht darin, dass laut Tisch die Anlagenlänge beim HW 95 größer ist als beim HW 85 Das ist ein anderer Umstand.

Gab es jemals eine Veränderung im Weihrauch? Edit: Ich habe gerade eine E-Mail an Weihrauch geschrieben und ihn gebeten, bei der Klärung der Zweideutigkeiten zu helfen. Ein kleiner Widerspruch ist nur, dass laut Tisch die Anlagenlänge beim HW 95 größer ist als beim HW 85 meine Waffe natürlich ohne Gewähr).

So kann man den Fabrikspezifikationen von Weihrauch wohl nicht ganz vertrauen. So kann man den Fabrikspezifikationen von Weihrauch wohl nicht ganz vertrauen. baugleich mit dem HW 95 Luxury, zumindest von der Welle? oder. So kann man den Fabrikspezifikationen von Weihrauch wohl nicht ganz vertrauen.

Die Unterschrift steht aus rein technischer Sicht auf der Artikelrückseite! identisch mit dem HW 95 Luxus, zumindest von der Welle? oder. M. E. Nr.; der KW85k ist IMHO mit den gleichen Eigenschaften wie der KW95 Luxury, nur dieser hat den schönsten Stiel, während der HW85 (k) - typisch für Weihrauch - den Gelenksmechanismus nicht mit einer Holzverkleidung versehen hat.

Demgegenüber hat der Normal HW 95 auch den für HW charakteristischen Schacht und nur einen simplen Getreidetunnel. Abgesehen von diesen kleinen Dingen, die mir bekannt sind, gibt es aber noch die Fragestellung, ob Weihrauch im Modell KW95 aus Kostengründen vielleicht ein paar Dinge vereinfacht hat denn der Standard KW95 ist günstiger als der 85.

Abgesehen von diesen kleinen Dingen, die mir bekannt sind, gibt es aber noch die Fragestellung, ob Weihrauch im Modell KW95 aus Kostengründen vielleicht ein paar Dinge vereinfacht hat denn der Standard KW95 ist günstiger als der 85.

Mehr zum Thema