Weihrauch Hw 77 Tuning

Weißweinstimmung Hw 77

VORTEK PG2 TuneKit HW77/97 16J. Einzelpreis: 99,00 EUR. Tuning-Kit 16 J. in cal. Mehr kann man aus einem HW77 nicht herausholen, oder gibt es stärkere Tuningmaßnahmen wie z.

B. Titanfeder oder so. Ausführung HW 77 K bei gleicher Leistung kürzer. Luftdruckgewehr Performance Tuning Kit Räucherstäbchen HW77/HW97/HW97/HW97K.

Sätze für Weihrauch-Luftgewehre

Bei HW77/97, passend für 25mm und 26mm Neukonstruktion! Von der Serie 1446049 wechselten wir von 25mm auf 26mm um. Das Set wird jetzt mit zwei 3mm und einem 2mm Distanzstück ausgeliefert, mit denen Sie die Leistung an Ihre eigenen Wünsche anpassen können. Ein verhältnismäßig kurzer Federweg, etwas mehr Durchmesser und Drahtstärken als der bisherige "HO" Bausatz und mehrere Stahlabstandhalter mit 2-3mm dick.

Zu dem verblüffenden Resultat der ersten Tests: Unser Prüfgewehr in .22 - 5,5mm Schuss mit allen Abstandshaltern und schwerem H&N Barrakudas mit ca. 27 Jahren fantastisch leise und präzis. Wieder einmal hat sich gezeigt, dass ab einer bestimmten Leistung Kal. 4.5 nicht mehr wirksam ist, wer wirklich von einem Türsteher Kraft will, sollte auf 5.5 oder das Räucherkaliber 5.0 zurückgreifen.

Auch ein weiteres Prüfgewehr, ein HW 77 in 4,5, schiesst sehr genau, aber mit weniger Kraft und bringt nicht ganz die Gelassenheit und Hoheit der großen Bruder. Das Set enthält Federn, Innen- und Außenfederführung aus Kunststoff auf der Abzugsseite, Zylinderkopf aus kolbenseitigem Elastomer, eine Gleitringdichtung aus Edelstahl und hochwertigem synthetischem PTFE-Fett.

Wenn Sie ein älteres 25mm-Gerät haben, geben Sie dies bei der Bestellung an. Kein Temperaturempfinden durch harte Federschmiermittel wie bei anderen Tuning-Kits.

Das HW77/97 Tuning mit Venom Custom Kit - Field Targets

Hi zusammen, heute habe ich das Tuning Custom Kit von Gift für mein Modell KW77 mitgebracht. Ich habe bereits an anderer Stelle über meine Order bei Gift informiert. Die Ursache für diese Investitionen (49 Pfund) war das ungesteuerte Abspringen meines Hubschraubers HW 77 und die damit zusammenhängenden Ausnahmefälle. Zuerst habe ich die Federn aus meinem Jagdgewehr entfernt und festgestellt, dass meine Federn kaputt waren, obwohl ich mit diesem nun 2 Jahre altem Jagdgewehr kaum Schüsse abgegeben hatte.

Es reichte ein Ruf nach Weihrauch und eine neue Daunenfeder wurde mir umgehend zugesandt. Aber da ich das Geschütz schon auseinander hatte, entschied ich mich, zu prüfen, was so ein Tuning-Kit von Gift, von dem ich schon viel hörte, kann. Der Bausatz macht einen sehr schönen Eindruck, denn die Federn sind etwas stärker in Drahtdicke und Aussendurchmesser ( 2/10 mm).

Aber vor allem mag ich die wirklich gut ausgelegten "toten" Drehungen, sowie die Federoberfläche. Allerdings muss ich darauf hinweisen, dass es sich um ein registriertes 16 Joule-Gewehr mit der in England zugelassenen 12 Fuß/Pfund Performance handelt! 2. Wie komme ich darauf, dass die Metallhülse, die wahrscheinlich ihren Sitz im Zylinder zwischen Federn und Kolbenwänden haben sollte?

Egal ob das ganze Tuning etwas bringt, ich wünsche es mir! Die HW77/97 benötigt übrigens den Durchmesser des Kolbens, da es zwei unterschiedliche gibt! Diese wurde einmal von Weihrauch von 25 auf 26mm umgestellt. Bei meinem HW77 hatte der Hubkolben exakt 25,6mm. Im Bild sehen Sie die Originalfeder nachstehend.

Mehr zum Thema