Was Wirkt gegen Zecken bei Hunden

Gegen Zecken bei Hunden

Man kann davon ausgehen, dass es auch mit Ihrem Tier funktioniert! Die Tester urteilten insgesamt: "Was wirklich funktioniert, enthält "Chemie". Seit Jahrzehnten gilt Kokosöl als natürliches Mittel gegen Zecken, sowohl bei Menschen als auch bei Haustieren. Kokosnussöl wirkt so gegen Zecken. Kokosnussöl kann nicht nur zur Abwehr von Zecken bei Hunden und Katzen verwendet werden, es hilft auch Menschen.

Nürnberg: Mäx verdeutlicht: Ambra wirkt nicht gegen Zecken - Nürnberg

Immer öfter begegnen wir Hunden mit Bernsteinfesseln im Zoo. Sie sollen die Zecken loswerden. Die Bernsteinpflanze soll sich durch Friktion elektrostatisch laden, dieses Elektrofeld soll sich über das ganze Haarkleid ausbreiten und der Ziege einen kleinen Stoß geben, wodurch sie abstürzt. Man sagt, dass Ambra Zecken abstößt.

Zusätzlich sollte der Feinabrieb von Bernstein, unbehandelt und unpoliert, in Gestalt von winzigen Staubpartikeln, über das Haar verteilt werden, und der Harzgeruch sollte die Zecken abweisen. Nur die Zecken können es nicht wittern. Anstelle der Nasenspitze haben Zecken Hallers Orgel. Jeder Tick hat zwei davon, und sie setzen sich auf das vordere Beinpaar.

Hallers Orgel kann nur vier Merkmale von möglichen Wirten wahrnehmen: den Duft von Buttersäuren und Ammoniak, beide haben Tier im Sebum und Mensch im Schweiss, plus Kohlenstoffdioxid, das beim Einatmen produziert wird, und die Körperhitze. Diese vier gemessenen Werte allein reichen aus, damit die Ziege "Beute" findet und überlebt - 90 Mio. Jahre lang.

Er kann sie nicht sehen, und es gibt keinen Anlass, warum sie das sollte. Thales von Milet kannte schon etwa 600 Jahre vor Christus, und Sie alle wissen es noch aus der Schule: Wenn Sie Amber ( "Elektron") auf ein Wolletuch reiben, wird es sich aufladen und kleine Lichtobjekte wie Wollefäden, Fusseln oder Papierfetzen anziehen.

Auch Zecken, wenn sie noch nicht gelutscht haben, sind kleine Lichtobjekte. So ist der positive Amber attraktiv und nicht ekelhaft! Für einen Elektroschock muss das Fell des Hundes mit 100.000V aufgeladen werden. Die Zecken sollten Hausarrest haben. Dazu muss die Ziege bis zum Boden greifen, dann wäre sie etwa die Hälfte so groß wie ein Rüde, und Zecken dieser Grösse sind kaum zu sehen.

Bei den Schmuckstücken am Rüden habe ich einen ganz anderen Anlaß. Amber ist aus der Mode geraten. Hier kommt der Schutz der Zecken für das bernsteinverarbeitende Gewerbe zum Tragen. Bei Hundekettchen werden bräunliche und und opake Steinchen verwendet, die nicht für die Schmuckherstellung verwendet werden können.

Mehr zum Thema