Thermacare Kaufen

Kaufen Thermacare

Thermacare - beruhigende tiefe Hitze für Schmerzen Die Thermacare Wärmehüllen und Heizkissen von Pfifferling generieren eine physiologische Dauerhitze von 40 °C für 8h. Durch die Hitze, die bis in die Tiefe der Muskulatur einwirkt, werden Spannungen und Beschwerden mit einer hohen Effektivität gelindert. Die Thermacare Wärmehüllen und Beschichtungen beinhalten Stahlpulver und andere Stoffe, die mit Luftsauerstoff reagiert und Oxydationswärme (Verbrennungswärme) abgibt.

Der Oxidationsvorgang wird jedoch deutlich verlangsamt, so dass das ganze Puder erst nach 8 Std. und bei Thermacare Wärmehüllen für Hals, Schultern und Ärmel erst nach 12 Std. abbrennt. Der verlangsamte Oxidationsvorgang führt dazu, dass sich die Hitze auf bis zu 40°C ablagert. Ergänzt wird das Angebot durch das Thermacare Schmerz-Gel, das zum Beispiel Schwellungen und Schmerzen bei Entzündung, Gelenksschmerzen und Verletzung nicht durch Hitze, sondern durch Abkühlung reduziert.

Die Wirkung des Pfizer-Produkts ist dreifach: kühlend, schmerzlindernd und entzündungshemmend. Hauptanwendungsgebiete sind Muskelschmerzen und Muskelverspannungen im Bereich des Rückens, der Schultern und des Nackens sowie Menstruationsschmerzen, die durch die unauffälligen Wärmekissen, die getragen werden müssen, wirksam mildert werden. Die Wärmeänderungen werden als besonders wirksam und wohltuend bei Rückenbeschwerden wahrgenommen, da die andauernde Hitze die Muskelverspannungen normalisiert.

In jeder Drogerie sind die Präparate der Firma PFISER Consumer Healthcare in jeder Drogerie im Zuge der Selbsttherapie mit fachkundiger Hilfe des Pharmazeuten zu haben. Durch die unterschiedlichen Designs der Wärmehüllen und Pads ist ein flexibler Einsatz möglich, da sie sich jeder Körperkontur anpaßt. Die Warmhaltepads von Pfifferling sind in der Regel frei von Nebenwirkungen für den Menschen, denn das Schmerz-Gel ist der einzige pharmazeutische Wirkstoff, der im Gel vorkommt.

Bei den wenigen Hautreizungen, die als Antwort auf die fleckenartige Fläche der Pads auftreten, verschwindet die Hautveränderung nach dem Auftragen automatisch.

Anwendung von Thermacare rückseitige Umschläge S-xl für, zum Schmerz Kalk. Gehäusegröße: 4 Stk.

Die Thermacare Rückenhüllen S-xl für, bis hin zum Schmerzkalk. sind selbstheizende Hüllen, die die therapeutische Empfehlung von 40°C über einen Zeitabschnitt von 8 Std. auslösen. Die Thermacare Rückenhüllen S-xl für, bis hin zum Schmerzkalk. und Gelenkschmerzen, die durch Anspannung, Überlastung, Zerrung oder Arthrosen verursacht werden, wirksam und spezifisch ab.

Die Thermacare Rückenhüllen S-xl für, bis hin zum Schmerzkalk. Dünne, bequeme, diskrete und geruchlose Verpackung (4 Stück), die sowohl für den gelegentlichen als auch für den chronischen Schmerz gut ist. Die Thermacare Rückenhüllen S-xl für, bis hin zum Schmerzkalk. In der Packungsgrösse (4 Stück) befinden sich Hitzezellen, die nach dem öffnen der luftdicht verschlossenen Verpackung mit dem Luftsauerstoff reagiert.

Bei dieser chemischen Umsetzung wird Hitze frei. Der Umschlag von Thermacare umhüllt S-xl für, zum Schmerz Kalk. Das Gerät (Packungsgröße: 4 Stück) ist so konzipiert, dass der Luftstrom präzise geregelt wird, so dass für die Dauer von 8 Std. Hitze erzeugt wird. Die tiefe und lang anhaltende Hitze löst Spannungen in den Muskeln, steigert die Blutzirkulation und hemmt die Übertragung von Schmerzensignalen, was zu einer unmittelbaren Schmerzlinderung beiträgt.

Thermacare stützt rückseitige Umschläge S-xl für, zum Schmerz Kalk. bei einer Packungsgrösse von 4 Stück den Naturheilungsprozess.

Mehr zum Thema