Telefonmelder

Fernsprechdetektor

Eine kleine Alarmanlage, aber sehr flexibel als Telefonmelder für DIY-Projekte einsetzbar. Aber jetzt hat das Ministerium Telefonalarme in den Klassenzimmern verboten. Der anwesende Fotograf und die beiden Telefonalarme des Dampfzuges sind zu begrüßen. Sichtsysteme; Fernwartung;

Telefonmelder; GSM-Überwachung; GSM-Melder. Zusätzlich ist das Haus durch eine Alarmanlage mit Telefonmelder und Sirene gesichert.

11 Telefon-Detektor

Der Detektor kann nach der Freischaltung Schritt für Schritt eine Meldung an bis zu vier programmierte Rufnummern senden. Die Sprachansage wird dann aus dem Gedächtnis an jede der gerufenen Rufnummern übertragen. Bei einem Alarm schaltet ein Automaten alle anderen Einrichtungen (Telefon, Telefax, Telefonanrufbeantworter usw.) von der Telefonleitung ab und löscht die Leitung zuerst.

Sie kann daher deaktiviert werden, wenn der Telefonhörer nicht aufgelegt ist oder die Leitung ausgelastet ist. Der Baustein ist von der Fernsprechleitung isoliert und besitzt einen gemeinsamen, hoch wirksamen Schutz vor Überspannungen (Sturm etc.). Die Überspannungssicherung funktioniert auch im Leerlauf, wenn die Fernsprechleitung nur weitere Leitungen durchläuft. So sind alle anderen Teilnehmer effektiv gegen Überspannungen aus der Fernsprechleitung abgesichert.

Die Steuerung des Gerätes erfolgt über einen integrierten Mikrorechner, die Programmierung der Funktion erfolgt über die Folientastatur. Eine aufgezeichnete Sprachmeldung kann das Endgerät an bis zu 4 Rufnummern des Festnetzes und des Mobilfunknetzes ausgeben. Er kann auch eine nummerische Meldung an den Funkrufempfänger schicken (Netzbetreiber, Diskretion). Durch diese Einfachheit kann der Anwender diesen Detektor selbst an das Fernsprechnetz anschliessen - es reicht aus, die beiliegende Meldung an den Telefonnetzbetreiber zu schicken.

Telefon-Detektor

⬠80,00 (62 %). ⬠47,00 (67 %). ⬠17,00 (43 %). ⬠80,00 (62 %). ⬠11,70 (23 %). ⬠9,98 pro 6in1 �berspannungsschutz. ⬠4,80 (16 %). ⬠110,00 (73 %). ⬠3,00 (43 %). ⬠45,00 (64 %). ⬠17,00 (63 %). ⬠80,00 (62 %). ⬠47,00 (67 %).

⬠8,80 (13 %). ⬠19,97 pro Bewegungssensor. ⬠10,00 (40 %). ⬠95,00 (73 %). ⬠2,90 (11 %). ⬠11,45 pro 6in1 �berspannungsschutz. ⬠7,00 (35 %). ⬠4,80 (16 %). ⬠182,05 (73 %). ⬠11,00 (55 %). ⬠204,00 (82 %). ⬠14,60 (13 %). ⬠19,98 pro Bewegungssensor.

Wenn jemand abnimmt, können Sie mit ihm wie mit einem echten Mobiltelefon ganz normale Telefonate führen.

Wenn jemand abnimmt, können Sie mit ihm wie mit einem echten Mobiltelefon ganz normale Telefonate führen. Die Vorrichtung beinhaltet einen 3D-Bewegungssensor, der die Bewegung in alle Himmelsrichtungen auswertet. Bei einem Absturz sendet das Endgerät eine SMS an bis zu drei Rufnummern mit Notfallbenachrichtigung und startet die Wahl der ersten gespeicherten Rufnummer selbstständig.

Wenn dieser Anruf nicht angenommen wird, ruft er sofort die nächstfolgende Rufnummer an und so weiter. Ein Absturz wird anhand mehrerer Faktoren erkannt. Wenn die große Notruftaste 3 Sek. lang betätigt wird, versendet das Endgerät eine SMS an alle berechtigten Rufnummern und beginnt nacheinander die berechtigten Rufnummern zu anwählen.

Wenn die erste Rufnummer nicht antwortet, wird eine weitere Rufnummer mitgewählt. Konnte keine der hinterlegten Rufnummern angewählt werden, startet der Wählvorgang innerhalb von fünf min wieder von vorn, bis eine der gerufenen Rufnummern angenommen wird oder die Notruftaste erneut betätigt wird. Für einen ganz gewöhnlichen Anruf drücken und 3 Sek. lang die Anruftaste drükken.

Anschließend wird ein Signalton ausgegeben und die LED am Telefon beginnt rasch zu leuchten und die erste Rufnummer wird angewählt. Mit der Notruftaste wird der Anruf beendet. Hier kann jede der zugelassenen Rufnummern die exakte Lage vom Sturzmelder abfragen. Anschließend versendet das System eine SMS mit Ihren exakten Daten und einem entsprechenden Text.

Dabei kann das Instrument auf unterschiedliche Betriebsarten umgeschaltet werden. Nur wenn das System eine Fahrt erfasst hat und für einen beliebig langen Zeitabschnitt in Betrieb sein kann. Ausserhalb dieses Zeitraums können keine Anrufe oder Standortanfragen entgegengenommen werden. Durch die automatische Notrufauslösung bei einem Sturz oder einem vergleichbaren Unfall und die Freisprecheinrichtung für Notrufe oder die Überwachungsfunktion und präzise Standortbestimmung sind Sie in Notfallsituationen bestens abgesichert.

Weshalb bieten wir Ihnen dieses Produkt an? Deshalb haben wir uns entschlossen, dieses Produkt anderen Menschen zur Verfügung zu stellen, in der Erwartung, dass es auch Ihnen und uns dienen kann.

Mehr zum Thema