Taktik Pen

Tactic Stift

ein Wurf, behält er auch nach Jahren seine volle taktische Wirkung. Druckkugelschreiber Perfecta Tactical Pen TP II Titanfarben. Heim Outdoor & Gear Pens und Notizblöcke Tactical Pens. Taktischer Stift: mehr als nur ein Kugelschreiber. Der taktische Stift ist ein multifunktionales "Werkzeug".

Tactical Defense Stifte und Accessoires bestellen

Die kleinen, aber feinen Helfer sind ein populäres Schreibgerät für Polizisten, Sicherheitskräfte, Soldaten oder Einsatzkräfte, und das, weil ein Verteidigungsstift mehr ist als nur ein Kugelschreiber, sondern beinahe ein Multi-Tool, das in der letzten Zeit auch als Selbstverteidigungsmittel eingesetzt werden kann.

Möglich wird dies durch die einzigartige Bauweise des Bolzens. Natürlich ist die wichtigste Aufgabe eines Taktikstiftes das Schreiben. Da er häufig im Feld eingesetzt wird, ist er so gefertigt, dass er wie ein qualitativ hochwertiges Outdoor-Gerät arbeitet. Allerdings wird ein Abwehrstift so genannt, weil er letztendlich auch zur Notwehr eingesetzt werden kann.

Durch die schwere Stahlkonstruktion und die harte Schaufel können sie als Schlagwerk im nahen Kampf eingesetzt werden. Doch damit nicht genug, wegen der Festigkeit und Festigkeit des Taktikbolzens kann man damit Dinge zerbrechen oder Fenster einschlagen, was sich z.B. bei einem Autounfall als sehr hilfreich erweist.

Der taktische Kugelschreiber ist nicht nur in der Ausstattungstasche von Fachleuten, sondern kann auch Privatleuten oft aus der Konfitüre herausgeholfen werden. Und wenn nicht, dann hat man immer noch einen äußerst kühlen Kugelschreiber! Die Feder ist gewaltiger als das Degen, und im Fall einer Taktik-Abwehrfeder ist das buchstäblich wahr.

Die Feder ist gewaltiger als das Degen, und im Fall einer Taktik-Abwehrfeder ist das buchstäblich wahr. Die kleinen, aber feinen Helfer sind ein populäres Schreibgerät für Polizisten, Sicherheitskräfte, Soldaten oder Einsatzkräfte, und das, weil ein Verteidigungsstift mehr ist als nur ein Kugelschreiber, sondern beinahe ein Multi-Tool, das in der letzten Zeit auch als Selbstverteidigungsmittel eingesetzt werden kann.

Möglich wird dies durch die einzigartige Bauweise des Bolzens. Natürlich ist die wichtigste Aufgabe eines Taktikstiftes das Schreiben. Da er häufig im Feld eingesetzt wird, ist er so gefertigt, dass er wie ein qualitativ hochwertiges Outdoor-Gerät arbeitet. Allerdings wird ein Abwehrstift so genannt, weil er letztendlich auch zur Notwehr eingesetzt werden kann.

Durch die schwere Stahlkonstruktion und die harte Schaufel können sie als Schlagwerk im nahen Kampf eingesetzt werden. Doch damit nicht genug, wegen der Festigkeit und Festigkeit des Taktikbolzens kann man damit Dinge zerbrechen oder Fenster einschlagen, was sich z.B. bei einem Autounfall als sehr hilfreich erweist.

Der taktische Kugelschreiber ist nicht nur in der Ausstattungstasche von Fachleuten, sondern kann auch Privatleuten oft aus der Konfitüre herausgeholfen werden. Und wenn nicht, dann hat man immer noch einen äußerst kühlen Kugelschreiber!

Mehr zum Thema