Tafelmesser Wellenschliff Schärfen

Tischmesser mit Wellenschliff

Schleifen Sie Menümesser mit glatten oder gewellten Klingen für Sie. e. Ihre gezahnten Messer können Stück für Stück geschliffen werden. Darf ich auch selbst gezahnte oder Besteckmesser schleifen? Sie können selbst keine gezackten oder gezackten Messer schärfen.

Unser Opa schärfte unsere Wellenschliffmesser, indem er die glatte Seite schärfte.

Schärfen Sie Ihr Tafelmesser durch einen Profi: Christian Wietschorke

Täglich verwendete Taschenmesser nennt man Tischmesser, Besteckmesser, Menümesser oder Besteckmesser. Diese sind nicht glattgeschliffen, sondern haben eine Verzahnung von der Messerspitze bis zur Messermitte, die so genannte Wellenschliffkante. Die gezackte Schneide gewährleistet, dass die Tafelmesser lange auf dem Keramikmesser haften als glatte Scheiben.

Background: Beim Wellenschliff sind die Zahnspitzen auf der Platte stehend und abgestumpft, aber die Kante, die wie ein halber Mond von Kopf bis Fuß läuft, ist schonend. Wenn Sie Ihr Fleisch nicht zerschneiden, sondern auseinanderdrücken, können Sie Ihre Menüscheiben von uns schärfen lassen. Das Schärfen der Tischmesser erfolgt bei uns auf modernster Ausrüstung, mit ausgereifter Technologie und langjährigen Erfahrungen für ein bestmögliches Resultat.

Wir sind mit Schleifwalzen für alle gängigen und ausgefallenen Schaftgrößen ausgerüstet. Mit einem Tischmesser prüfen wir zunächst, ob die Schnittlinie des Messer geschärft werden muss, damit der neue eingestellte Schaft in gesundes Gewebe eindringt. Danach wird die passende Achse ausgewählt, entweder die 1mm Achse oder die 1,5mm Achse, je nach Klingenstärke, nun wird die neue Achse auf unseren industriellen Trommeln geschliffen, dann wird der entstehende Fräser mit einem Spezialschleifband abgebrochen und aus den Achsen gebürstet, um die Vorder- und Rückseite der Klinge mit unterschiedlichen Polierungen auf einen hohen Glanz zu bringen.

Nun sind die Menüscheiben wieder einsatzbereit. Sind ihre Tafelmesser 10 Jahre jung, können sie kleine rote Flecken auf den Laubblättern erblicken. Diese werden mit zunehmendem Lebensalter der Klingen immer groß. Dies sind Löcher im Edelstahl, die durch das von uns in den Geschirrspülern unserer Hand erzeugte Speisesalz zersetzt wurden.

Auch nicht mit dem "Besteckmesser schärfen lassen"! Ähnlich wie bei glattgeschliffenen Messer und Schere gibt es auch beim "Tafelmesserschleifen" Schleifmaschinen, die wenig über eine saubere Sache wissen. Manch einer rumpelt mit einer Grobkorundscheibe auf der Messerrückseite, anstatt den Schaft wieder einzusetzen oder individuell in die Schneidezähne zu mahlen. Das sieht nicht möglich aus und passt sicher nicht auf einen richtig gedeckelten Esstisch.

Mit geschliffenen Tischmessern gehen sie zu einem Profis. Die meisten Tischmesser, die Sie bei uns erwerben, haben nur eine gelochte und keine angeschliffene Achse, deshalb werden Sie nach dem Schärfen Ihrer Messer von uns vermutlich ebenso erstaunt sein wie die Vorbesitzer. In Cromargan und silbern haben wir 30 Tafelmesser von Herr Wiederschorke schärfen lassen. Für unsere Arbeit haben wir die Messer von Cromargan und Cromargan verwendet.

Sie haben alle eine gezackte Schneide und sind dann wieder sehr gut durchgeschnitten. Das haben wir beim Rindfleischschneiden am leichtesten bemerkt, denn der Schliff war so einfach wie ein Stück Brot. Man kann seine Werke nur als erstklassige Werke beschreiben, und wenn nötig, werden wir ihn nach seiner Rückkehr nach Tübingen gern wieder einladen.

Schon seit geraumer Zeit stand man vor der Herausforderung, unsere alternden, preiswerten Tischmesser durch qualitativ hochwertige zu substituieren. Am 31.10. 2016 ließ ich Besteck, Fleisch- und Backmesser schärfen. Nachdem festgestellt wurde, welche Klingen es wert sind, geschliffen zu werden, wurde der Endtermin festgelegt. Bis zu dem genannten Datum waren die Klingen fertig, die Schleifarbeiten waren sauber und vor allem die gezahnten Kanten der Besteckmesser waren so gut wie wiederhergestellt.

Nach dem Schärfen wurden alle Klingen geschliffen und sehen wie neue aus. Zuhause musste eine Person fühlen, wie spitz die Klingen jetzt sind. Ich werde das Preisangebot gern wieder annehmen, wenn die Klingen nachgeschliffen werden müssen. Vor ca. 1 1/2 Jahren ließ ich eine große Anzahl meiner Küchenmesser von Herrn Wiederschorke schärfen.

Auch heute noch schneidet dieses Modell hervorragend. Das ist immer ein großartiges Erlebnis, am Spieltisch zu hocken und z.B. eine Paradeiser mit Schneidemessern zu zerschneiden! Die Damaszener- und Bestecke sind wie neue und wieder sehr schärf. Eine beinahe sinnliche Freude, wenn die Klingen alles wieder "wie Butter" durchlaufen....

So sind wir sehr befriedigt und werden uns nie wieder über die stumpfen Klingen aufhalten. Guten Tag, sehr geehrter Kollege! Vielen Dank noch einmal für Ihre hervorragende Leistung! Falls Sie mich schleppen wollen, sehen Sie bitte nach, ob ich im Verlauf des Jahrs in Ihrer Naehe bin.

Weitere Informationen über unsere Produkte finden Sie unter FAQ.

Mehr zum Thema