Strasser Rs 05

Rs 05 Strasser

Im Alljagd-Katalog ist mir eine Waffe namens Strasser RS 05 aufgefallen. Geradeaus-Repeater Strasser RS 05. Es gibt 21 verschiedene Kaliber für Ihren STRASSER RS 14 oder RS05:. Der Strasser RS SOLO Lochvorrat ab 2. 757,00 EUR.

Rastkopf für RS SOLO / RS05 / RS14 ab 282,00 EUR.

Geradeauszug Repetierbüchse

Das hat Horst Blaser von der R 93 erfahren, habe ich bis dahin geglaubt.... Guten Tag Mr. Möller, "HMS Präzisiontechnik weist auf Gefahren im Handling seiner Geradlaufbüchse mit 300 Stück und 7mm Remington Magnum-Läufen hin.... Guten Tag, Monsieur Möller, so läuft es nicht immer. Dort suche ich nach einer anständigen Kartusche und bin nun möglicherweise bereit, eine weitere zu erwerben.

Dabei ist dieser Verschluss so rein gegangen, wie ich ihn bei der ehemaligen Mäuse nicht kannte. Ich mochte auch die leichte Demontage der Pistole. An der Stulpe ist ein kleiner Griff ausgeklappt, mit dem Sie die Pistole rasch und gefahrlos abschrauben können. Ist es so leicht wie das Schießen nach der Montage, besonders wenn es häufiger gemacht wird?

Im Alljagdkatalog ist mir eine Pistole namens Strasser RS 05 auffallen. Das ist eine wesentlich bessere Variante der Masse verkauft R 93 und erscheint mir als Laien besser als die Bläser. Gunmaker Horst Blasser, der die Firma in Isny, die heute zu Michael Lüke zählt, nannte, hat tatsächlich aus der Sache etwas lernen können und den Strasser 05 entwickelt, der über Alljagd vermarktet wurde, basierend auf seiner früheren Kreation mit vergleichbaren Zügen.

Fordern Sie einen aktuellen Produktkatalog 2005-2006 an und gehen Sie auf S. 7. Das will er nicht. Hallo Mr. Schlamp, der Strasser 05 ist ein guter Einfall. Das Gewehr macht einen sauberen Abdruck auf mich. Lieber Mr. Møller! Das Magazin "Jäger http://www.jaegermagazin. de/ publiziert in seiner Septemberausgabe 9/ 2011 auf den S. 52 - 54 einen Essay über Kurzwaffen von Dr. Frank B. Metzner, aus dem ich die beiden folgenden Fotos herausziehe und hier vorstelle.

Es wird empfohlen, die Zeitschrift "Jäger" am 9. und 9. September 2011 zu kaufen und den ganzen Artikel zu lesen. Guten Tag Hr. Möller, Sie haben vor kurzem einen Essay über den Strasser 05 gelesen, in dem die Pistole in Sachen Fahrsicherheit einer R 93 von der Firma Blasser vorgezogen wird. Jetzt musste ich mit Bestürzung im jetzigen Buch über einen explodierten Strasser im Kaliber 7 Millimeter nachlesen.

Handelt es sich bei dem gesamten Verfahren - Geradeauszug-Gewehr/Radialbund-Verschluss - um Abfall, wodurch der neue Blasser R8 dies fortsetzt (allerdings mit verstärkter Schließung)? Am Tag Adonis, ich habe den Essay nicht vorgelesen, weiß den Koffer nicht. Der Steirer Erbe Johannes "Aki" Schwarzenberg wurde kürzlich ins Angesicht geschlagen und durch den Steiß seiner Waffen ernsthaft verwundet.

Die Schließe seines Strasser-Gewehrs war vielleicht nicht ganz zu. Infolgedessen wurde der Verschluß nach rückwärts geworfen, was zu den Verletzten führte. Weil er auf kurzer Distanz schnell zugeschlagen hatte, war er nicht ganz hinter der Schleuse. Jetzt kommt die Strasser-05 dazu.

Mehr zum Thema