Steadify Zielstock

Gewehrstock stabilisieren

Das modifizierte, teleskopierbare Steadify-Gewehr erlaubt einen ruhigen Blick durch das Glas, aber auch einen sicheren Schuss aus dem. mit Steadify noch enger. Dafür gibt es eine äußerst praktische Lösung: den Steadify-Stab. Das Steadify-Gewehr besticht durch seine Eigenschaften als Zielhilfe: am Körper getragen, blitzschnell. Der SET Viper-Flex Journey Carbon Gewehrstock (vierbeinig + extra Bein).

Gewehrstock stabilisieren

Das Steadify ist ein ganz besonderer Gewehrstock. Den etwas anderen Gewehrstock haben wir uns genauer angesehen. So raffiniert wie einfach ist das Funktionsprinzip des Gewehrstockes. Einen Gewehrstock, der keine Füße benötigt, sondern seinen eigenen Leib als Abstützung hat. Der Steadify wird mit einem weiten Kunststoffgürtel am Korpus fixiert, an dem eine stabile und steife Lederscheibe montiert ist.

Eine Alu-Teleskopstange ist am Verbindungsstück befestigt. Das Ende der Stange ist mit einer gummierten V-Gabel versehen, die als Halterung für die Waffen oder das Feldstecher dienen kann. Einige Zubehöre wie Patronenhülse, Kugelgewinde oder eine kleine Tüte für den Steadify sind ebenfalls verfügbar. Das Steadify kann in vielerlei Hinsicht eingesetzt werden, was auf den ersten Blick vielleicht nicht offensichtlich ist.

Zunächst muss natürlich der ständige Angriff auf die Steady-Force erwähnt werden. Besonders im offenen Gelände auf flüchtigem Wildbret und in Abständen zwischen 50 und 100 Metern hält der Gewehrstock sehr gut eine Leine. Wenn Sie die Scheibe in die Körpermitte drehen, kann das Glas sehr gut auf der Gabeln gehalten werden und das störende Bild zittert nicht.

Wenn Sie die Lünette zur Hand drehen, kann der Ellbogen dieser Hand komfortabel abgelegt und so die eigene Stellung klar gestärkt werden. Wenn ich den Gewehrstock so benutze, werden meine streuenden Kreise auf 100m noch enger. Der Steadify kann auch verwendet werden, wenn Sie einen Ast oder Zaunpfosten zum Bemalen haben.

Danach schiesst er sich beinahe wie von einem feststehenden Träger. Jedermann weiß, dass der Schießarm beim Fotografieren mit Farbe immer auf der Suche nach Unterstützung ist. Wenn Sie die Steadify abschnallen und die lederne Platte auf dem Fußboden abstützen, ist sie auch ideal zum Fotografieren im Stehen oder Hinsetzen.

Das Steadify benutze ich auch viel um im Frühling mit dem Teleskop zu stalken und so vor allem die Dollars exakt adressieren. bedauern. Die Kosten betragen ca. 119 ?.

Mehr zum Thema