Star Trek Voyager Elite force Cheats

Stern-Trek Voyager Elite Kraft Cheats

Die Elite-Trek Voyager: Elite Force Cheats. " Star Trek Voyager: Elite Force". " Star Trek Voyager: Elite Force". Der Voyager Elite Force betrügt bei Lösungen. Das Geheimnis des Shooterspiels Star Trek Voyager: Elite Force und weitere Tipps, Cheats und Freischaltungen, Guides und Lösungen.

Sternenwanderung - Voyager: Elite Force

Betrüger, im Pausenmodus: Drücken Klicken Sie hier, um zur Unterbrechung zu gelangen. Die folgenden Schlüssel simultan drücken, während Sie einmal drücken. Beachte, dass der Effekt einiger Cheats verschwindet, sobald du einen neuen Bereich betrittst. Häufig gestellte und beantwortete Fragen: und diskutiere mit vielen tausend anderen Nutzern unserer Webseite.

Die Cheats wurden nicht geprüft, sollten aber klappen.

Sternen-Trek Voyager: Elite Force

Zur PC-Implementierung von Star Trek Voyager: Elite Force konnten wir uns unter Lebensgefahr einige Betrüger aus den Krallen des Borgreiches schnappen. Im Pausenmodus werden alle Cheats während des Spiels eingetragen und wenn sie richtig eingeschaltet sind, meldet eine weibliche Stimme "Beeindruckend". Nach einem Stufenwechsel verliert jeder Cheat seine Wirksamkeit und muss neu eingelernt werden.

Gott Modus - L1 + L2 + R1 + R2 + R2 + R3 und dann Select-Taste. Lebenspunkte - L1 + L2 + R1 + R2 gedrückt gehalten und dann Select gedrückt. Panzerenergie aufladen - L1 + R1 gedrückt halten und dann Select drükken. Wenn Sie alle Gewehre - L1 + L2 + L3 + R1 + R2 gedrückt haben, wählen Sie Select.

Vollständige Ammo - R1 + R2 gedrückt halten und dann Select drükken. Automatisches Zielen - L1 + L2 gedrückt halten und dann Select drükken.

Stern-Trek Voyager: Elite Force (PC) Cheats

Sie können ein etwas anderes Raven-Logo erkennen, indem Sie im Solomodus auf den Schriftzug "Raven-Software" am unteren linken Bildschirmrand klicken, wo Sie angeben müssen, dass Sie aussteigen möchten. Hier finden Sie Lösungsvorschläge, Tips und Tricks für Star Trek Voyager: Elite Force für den Computer. Dreivierteljahr 2002 mit 2 Cheats.

Stark Trek Voyager: Elite Force ist ein Computerspiel von Raven und wurde von Raven entwickelt. Falls Sie keine nützlichen Cheats, Tips oder Kniffe finden, schauen Sie in ein paar Tagen wieder vorbei.

Start Trek - Voyager: Elite Force | Cheats & Spielhilfen

Der Plot ist verhältnismäßig geradlinig. Verteidige Genossen (7 von 9 an der Console in Borg2). Über den linearen Plot können Sie die alten Spielstände jederzeit ausblenden. Also: immer nur auf der Console. um dem Darsteller zuzuhören (außer 7of9). Energiewelle}: Die Schutzschilde des Borg können sich nicht anordnen.

Man kann einen Borg mit einem Schlag treffen. Sammlungen von Gegnern (die man tatsächlich immer hat) die Gegengruppe ist etwas weit weg, der sekundäre Feuermodus ist. Statische Waffe(A)[6/10] {Energieschock/Streuenergieschuss}: Der Stromverbrauch ist im Vergleich zum Photonenausbruch oder dem Lichtbogenschweißer verhältnismäßig niedrig. und bei großen feindlichen Massen hat man gute Aussichten, mehrere auf einmal zu fangen.

Granatwerfer (F)[10/5] {Geschoss/Granate}: -sehr wirksam gegen gr??ere Gegenspieler. Außerdem sitzt der Spieler hinter einer Kiste usw. irgendwann in den Bergwerken und wartet nicht, bis er explodiert). Der sekundäre Modus schießt grössere Energiebälle, die von der Wand aufprallen. Vierter Gegner: -Du magst es nicht fassen, aber die Borg sind tatsächlich das geringste Hindernis in EF! mit dem U-Mod (!) sind sie verhältnismäßig zügig.

Die " energetischen Badeseen " können abgeschaltet werden, indem die Spielkonsole in der Seemitte zerstört wird. Halten Sie sich fern, wenn Sie sie nicht reparieren wollen. Streueffekt hat man gute Aussichten, auch grössere Mengen mit verhältnismässig wenigen Bergwerken zu eliminieren. Mehr mit Kriechen. mit dem Photonenausbruch, bis die Kurve der oberen Motz die Abfahrt macht. Ein zu großes Dilemma.

Dass die Borg mit uns kämpfen, ist nicht wahr. Auch wenn die Cheats schon da sind, hängen sie immer noch an: Zuerst die Console mit der ^-Taste aufklappen. Danach können Sie einen Pegel mit der Karte xyz einlesen ("xyz" steht für den Levelnamen). Im Prinzip sind die Karten mit Gegnern der Föderation schwieriger zu meistern, als z.B. die Bots die Besonderheit haben, sich vorzuziehen.

Sobald Sie einmal bemerkt haben, wo sie lieber herumtollen, können Sie die Karten verhältnismäßig leicht erobern. Die Software kommt aus dem Hause I-Net und sollte problemlos zu haben sein. Aus dem I-Net können Sie *. Pk3 - Dateien herunterladen, die neue Karten beinhalten, auf denen Sie sich beliebig verschieben können. nachladen.

mit dem Befehl map (siehe oben). Klicke dazu auf das Bild von EliteForce auf der Startseite. EliteForce: antworten Sie so rasch wie möglich.

Mehr zum Thema