Star Trek Online Wissenschaftler

Online-Wissenschaftlerin bei Star Trek

Die Wissenschaftlerin bei Star Trek Online. Von den Raumschiffen der Wissenschaftler in STO. Er spielt den Heiler in STO oder unterstützt seine Taktiker und Technikerkollegen. "Professionen") werden sie wie folgt charakterisiert (taktisch, technisch, wissenschaftlich). Taktik / Technik / Wissenschaft.

Sternenwanderung Online - Der Wissenschaftler / Wissenschaft

Für eine lange Zeit waren Wissenschaftler im Star Trek Online Weltall wie ein Stiefkind. Ich habe die Zunahme der Anzahl der Wissenschaftskarten allein in unserer Fahrzeugflotte gesehen und festgestellt, dass ich diesen fundamentalen Beitrag über Wissenschaftler in STO unbedingt revidieren musste. Wem viel Schaden einfällt, der sollte sich taktisch betätigen.

Und wer viel mitnehmen will, ist ein Fachmann. Der Wissenschaftler kann beides nicht und doch hat er seine Rechtfertigung und macht viel Freude, wenn man mit der Aufgabe zurechtkommt. Man könnte den Wissenschaftler am besten mit der Funktion eines Zauberers in konventionellen Spielen messen. Es war also im letzten Beitrag und das Gros davon ist auch heute noch wahr.

Es ist kein Zufall, dass viele der Panzer im Spielgeschehen schon lange von Forschern eingenommen wurden. Ein Wissenschaftler wird und sollte natürlich nie mit einem taktischen Begleiter konkurrieren, aber die DPS vieler Kreuzungen kann von einem gut ausgerüsteten Boot und einem gut ausgebildeten Wesen begleitet werden.

Die primäre Wichtigkeit des Forschers besteht natürlich in der Förderung, Genesung und Förderung im Umgang mit dem Schild. Für diejenigen, die sich nicht darauf festlegen wollen, gibt es schon lange leistungsfähigere Optionen. Jedermann kann seinen Wissenschaftler in die für ihn passende Ausrichtung ausbilden. Zuerst habe ich gedacht, dass es eine Bestrafung wäre, mit meinem Wissenschaftler (ja, ein weibliches Wesen, warum nicht) zu nivellieren.

Sie alle sind eine Auferlegung bis zur Intrepid-Klasse und obwohl mir das viel gelachte Boot der Olympischen Klasse mit seinem Ballkopf von außen sehr gut gefällt, fliegen sie sich doch wie eine Wanne. Dennoch nivelliert er sich rasch, im Gegensatz zu Technikern und Taktikern. Während in den Folgen die beiden anderen Schichten oft platzen und verfluchten, hat sich der Wissenschaftler selbst geheilt und einige Konkurrenten ausgeschaltet.

Für die Wissenschaftler ist die Auswahl bereits recht groß, jedenfalls auf Seiten der Föderation. Der Klingone scheint keine Wissenschaftler zu benötigen, hier sind es vor allem die Transportschiffe wie Vo'quv und die Kar'fi, mit denen der Wissenschaftler Punkte sammeln kann. Zunächst möchte ich kurz auf die Anzahl der auf den ersten Blick geeigneten Boote eingehen, die mich aber sehr entmutigt haben.

Abgesehen von einem ausgefallenen Voyager-Feeling gibt es nicht viel mit dem Boot zu tun. Möglicherweise ist das Boot besser für PVP-Fans tauglich, aber da ich nur PVE spiel, ist es rasch wieder im Regal untergegangen. Sie war mein erstes vollwertiges Forschungsschiff und lange Zeit der einzig mögliche Verkehrsträger auf Seiten der Föderation.

Liebend oder verspottend oft "Backstein" getauft, hat das Boot immer noch viele Anhängerschaften. Dann gibt es noch die "wissenschaftliche Odyssee", die den ersten Teil des Namen nicht wert ist. Versteh mich jetzt mal nicht schlecht, ich mag die Oddy, aber im Prinzip ist und bleibe sie ein technisches Kreuzfahrtschiff und als Wissenschaftler kannst du nicht einmal in die Nähe deines Potentials kommen.

Wer das Oddy-Bündel hat und nicht in ein anderes Boot investiert, ist hier vielleicht noch in den besten Händen. Aber genug der ziemlich schlechten Exemplare und lassen Sie uns zur hier im Blog für Wissenschaftler geschilderten Schiffsliste kommen: Die Aufstellung wird ergänzt.

Zum Beispiel vermisst man immer noch das Forschungsschiff. Für mich ist der Wissenschaftler die spannendste und vielfältigste Gruppe im Golf.

Mehr zum Thema