Star Trek Essen

Sterntrek Essen

Aber es gibt auch konventionelle, hausgemachte Speisen. Sie werden auf Planeten, in Bars oder in anderen Freizeiteinrichtungen zubereitet. Ein möglicher Grund, warum replizierte Lebensmittel manchmal schlechter schmecken als "echte" Lebensmittel, ist zum Beispiel, dass das Transportsystem funktioniert. Wie Doron Marco Reuters sagte, wurde Genies Idee von dem Replikator in Star Trek inspiriert. Hat man ihnen gezeigt, dass sie auch das Essen bekommen haben?

Replicator | Memory Alpha, das Star Trek Wiki

Mit dem Replicator (von lat. repliccare = repeat, restore) werden Objekte nach vorher festgelegten Patterns mittels Transporter-Technologie synthetisiert und erzeugt. Replizierer können auch zur Nachbildung von Maschinenteilen oder Bespannungen eingesetzt werden. Außerdem gibt es Industriereplikatoren, die in der Lage sind, schwerere Teile von Maschinen zu reproduzieren (DS9: Auf eigene Rechnung).

Bisher ist es nur möglich, die Strukturen von Molekülen oder Atomen so zu ändern, dass sie eine andere Form von Stoffen bilden. Sie benötigen auch ein Scanning Tunneling Mikroskop (Scanning Tunneling Mikroskop in Wikipedia), das noch sehr lange braucht, um die MolekÃ?le zu ordnen, bis Sie etwas sichtbar gemacht haben.

Es muss jedoch gesagt werden, dass, obwohl die Weiterentwicklung dieser Technik noch in den Anfängen steckte, es durchaus vorstellbar ist, dass es eines Tages, vielleicht noch vor dem 21. Jh., einen echten Replizierer gibt. Ähnlich wie der Replicator, aber viel einfacher, ist die Technik des 3D-Drucks.

Dabei ist es bereits möglich, ein Objekt aus unterschiedlichen Werkstoffen auf der Grundlage einer Computerdatei zu erstellen. Auf diese Weise können auch sehr simple Lebensmittel "repliziert" werden, und es gibt Ansatzpunkte für eine Form des "industriellen Replikators" auf 3D-Druck.

Replikatoren: Kochkunst wie Star Trek

An eine Kaffeemaschine mit Kapselsystem erinnernd, werden statt kleiner Kaffeepulverdosen Tabletts mit gefrorenen und partiell gepuderten Ingredienzien eingesetzt, die von der Maschine bewässert, gemischt und erwärmt werden (Video). Auch auf der sparsam sortierten Webseite des Herstellers finden sich süsse und würzige Desserts. Danach kann das GerÃ?t primÃ?r braten und garen - je nach Geschirr sollte dies in nur 30 Sek. möglich sein, dies sollte aber nicht fÃ?r alle Rezepturen zutreffen.

Firmengründer Ayelet Carasso hat in einem Gespräch mit Reuters erwähnt, dass auch andere Speisen wie Huhn mit Risotto, Kuskus mit Gemüsen oder Teigwaren hergestellt werden können. Das Fassungsvermögen der Kanister beträgt 140 g Pulver und ist wiederverwertbar. Doron Marco erzählte Reuters, dass Genies Konzept von dem Replizierer in Star Trek ausging.

Es ist nicht bekannt, wann das Produkt auf den Markt kommt. Interessierte können sich bereits einmal auf der Internetseite des Anbieters eintragen.

Mehr zum Thema