Sons of Anarchie

Söhne der Anarchie

Auf dieser Seite finden Sie komplette Episoden, Videos, eine Übersicht der Episoden und eine Vorschau auf die Kultserie Sons of Anarchy. Die Jax Plate Jacket aus der Sons of Anarchy Serie. Die Motorradbande "Sons of Anarchy" regiert das fiktive Städtchen in der Wüste. Holen Sie sich jetzt das offizielle Merchandising für die amerikanische Biker-Serie Sons of Anarchy. Erlebe die raue Welt von Sons Of Anarchy jetzt!

Söhne der Anarchie - Episodenführer, Filme und mehr

Kurt Sutter schaffte mit "Sons of Anarchy" 2008 ein regelrechtes Serien-Highlight und auch Charlie Hunnam konnte seinen großen durchschlagen. Der Plot basiert auf William Shakespeares "Hamlet". Söhne der Anarchie " zeigt, dass Shakespeares Arbeiten auch heute noch wichtig sind und dass das Material immer noch zeitgemäß ist. Der Regisseur Kurt Sutter hat sich frei nach "Hamlet" und dem Streit zwischen dem regierenden Koenig und seinem Stiefsohn umgesehen.

Durch die Erscheinung seines Vater wird Fürst Hamlet zu seiner verdammten Revanche angeregt. Der Plot in "Sons of Anarchy" ist ähnlich. Jax " Jax " Teller ist am Anfang von "Sons of Anarchy" der stellvertretende Präsident des Motorradvereins, der von Clay Morrow geführt wird. Immer wieder stoßen Jax und Clay aufeinander, weil der Schraubstock die Art der Arbeit des Bosses nicht billigt.

Wenn Clay erschossen wird, nimmt Jax ihn mit ins Spital und führt ihn an. Jax, der von Charlie Hunnam verkörpert wird, und sein Stepfather Clay kommen zunächst recht gut zurecht. Jax' Frau hat den Motorradfahrer nach dem Tod ihres Mannes geheiratet. Er schildert darin, wie der Motorradverein "Sons of Anarchy" oder "Sons of Anarchy Motorcycle Club Redwood Original", wie der Verein tatsächlich genannt wird, ins Verbrechen geriet.

Aber auch die Hauptfigur "Sons of Anarchy" hat eine grausame Ausstrahlung. Mit fortschreitender Zeit wird Jax mehr und mehr zu einem rücksichtslosen und kalkulierenden Mann, vergleichbar mit seinem Stammvater. Letztendlich überholt er Clay und scheucht nicht einmal davor zurück, seine eigene Mama zu töten. Ähnlich wie bei Shakespeares "Hamlet" sind am Ende alle bedeutenden Charaktere erloschen.

Zuerst ist Clay aka Ron Perlman der Führer der Sons of Anarchy und Jax' Sohnvater. Seine Brutalität scheut weder Korruptheit noch Gewalttätigkeit. Wegen seiner schweren Arthritis in den Haenden wird Clay immer wieder mit Kortison versorgt. Die Ehefrau Gemma darf nicht in den Verein - schließlich nur für Herren -, sondern spielt zusammen mit Clay die Streichholze.

Nach seiner Erschießung und Absetzung durch Jax verbündete er sich mit dem Gallindo-Kartell und fasziniert seinen Stiefsohn. 2. Er gibt Clay die Schuld für den Tod von Damon Pope, weshalb er im Knast liegt. Gemma, verkörperte von Catey Sagal, vereint die "Sons of Anarchy" als Clays Frau und Jax' Vater.

Wie Clay scheut sie nichts, um ihre gesteckten Pläne zu erreichen, aber Jax will sich aus Schwierigkeiten ausruhen. Zum ersten Mal dreht er sich gegen seine Mama, als sie einen Drogenunfall hat, bei dem Jax' Sohne Abel leicht erkrankt ist. Die Jax drängt sie, eine falsche Aussage gegen Clay zu machen - wenn sie es nicht macht, wird er ihr untersagen, mit ihren Enkeln umzugehen.

Nachdem sie sich von Clay getrennt hat, beginnt sie etwas mit dem Pimp Nero Padilla. "Söhne der Anarchie " wurde als bester Schauspieler bei den TCA-Auszeichnungen 2010 vorgeschlagen. Im Jahr darauf erhielt sie für ihre Rolle als Schauspielerin von Edelstein einen "Golden Globe". Im Jahr 2012 erhielt "Sons of Anarchy" einen Siebdruckpreis.

Charlie Hunnam nahm an den 5. Critics' Choice Television Awards als beste Schauspielerin teil, hat aber nicht gewonnen. Schlussfolgerung: "Sons of Anarchy" ist eine eindrucksvolle Reihe, die die manchmal unheimlichen und verbrecherischen Intrigen einiger Motorradvereine aufzeigt. Shakespeares "Hamlet" wird hier ebenfalls in leicht veränderter Fassung aufgeführt.

Mehr zum Thema