Softshell

weiche Schale

Die Softshell ist ein Oberbegriff für einen Teil der Funktionstextilien und der Name für eine Art Fahrradhelm. Die Softshell ist überall in der Freizeit-, Sport- und Outdoor-Mode zu finden. Das Diego Extol Softshell Jacket expandiert mit jeder Bewegung und...

. Softshell-Kleidung für Ihr Kind kaufen. Die Softshell-Jacken und Softshell-Anzüge sind wasserdicht und winddicht.

mw-headline" id="Bekleidung">Bekleidung[edit-edit-editsection-bracket">]>-quellcode editieren]>

Die Softshell ist ein Sammelbegriff für einen Teil der Funktionstextilien und der Name für eine Art Fahrradhelm. Die Softshell bestehen oft aus zwei oder drei kaschierten Folien. Die äußere Schicht ist in der Regel durch ein widerstandsfähiges und strapazierfähiges Gewebe gebildet, das die Innenauskleidung dämmt und die Luftfeuchtigkeit abführt. Hierbei kann es sich um eine Faser mit gutem Feuchtigkeitstransportvermögen handeln, die selbst nur wenig Wasser aufnimmt.

Softshell wird oft für Outdoor-Athleten verwendet. Die Softshell ist sehr leicht und vereint die Funktion einer Außen- und Mittelschicht. Softshelljacken können also auch als Kompromiß zwischen Fleecejacken und Regenjacke gesehen werden, was zu einer Gewichtseinsparung führt. Softshell ist je nach Ausführung und Werkstoff diffusionsoffen und wärmedämmend wie Fleece, aber auch windabweisend und bruchsicher.

Softshell Jacken sind in der Regel bei leichtem Schneefall oder leichtem Niederschlag wasserabstoßend, aber nicht unbedingt wasserfest (je nach Wassersäule) und weniger empfehlenswert bei Dauerschlag. Softshell-Jacken sind daher für moderate Temperaturverhältnisse ohne starken Regen geeignet.

Soft Shell - alles über das Outdoor-Material

Wie ist Softshell? Welche Einsatzgebiete sind für Soft Shells denkbar? Sind Softshell-Materialien wasserfest? Sind Softshell-Windsicher? Kann Softshell atmen? Sind Softshell elastisch? Wie ist Softshell? Das ist die einfache Lösung: "softshell" heißt "soft shell", im Unterschied zu "hardshell", also wind- und wetterfeste Kleidung. Die Softshell ist ein zweischichtiges bis dreischichtiges Verbundmaterial.

Eine Membrane (z.B. Gore-Tex) ist teilintegriert. Softshell-Kleidung kombiniert die Außen- und Mittelschicht der Kleidung nach dem Zwiebel-Prinzip. Die Softshell Jacke ist etwas strapazierfähiger und wasserabweisender als eine Fleece Jacke, möglicherweise windabweisend und atmungsaktiver als eine Hard Shell Jacke. Softshell ist jedoch nicht wasserfest. Daher ist das Gewebe besonders für unangenehmes Klima aber nicht für starken Niederschlag prädestiniert.

Welche Einsatzgebiete sind für Soft Shells denkbar? Funktioniert eine Softshell-Jacke genauso gut wie eine kostspielige wetterfeste Jacke? Hierbei ist deutlich zu differenzieren, wozu eine Softshell verwendet werden soll. Grundsätzlich sind Weichschalen die idealen Wegbegleiter zum Bergwandern und Unterwegssein. Kurz: Softshell-Jacken sind das optimale Kleidungsstück für leichte Duschen oder eine Wanderung an der Küste.

Es bietet Windschutz, Regen und kurzen Regenschauern und ist luftdurchlässig. Aber auch wer in extreme Positionen geht, ist mit einer Softshell gut beraten.

Softshell Laminate bestehen in der Regel aus zwei oder drei Schichten, die ganzflächig und permanent verklebt werden. Das Innere der Softshell ist aus feinem, hautfreundlichem Velours oder Fleece, das für Wärmeisolierung und ein angenehmeres Tragegefühl der Haut verantwortlich ist. Softshell-Gewebe sind in der Regel ziemlich eng gewoben, was sie wenigstens in begrenztem Umfang winddicht und oft auch sehr winddicht macht.

Beim dreilagigen Softshell gewährleistet eine Membrane absoluten Windschutz. Allerdings wird die Atmungsfähigkeit etwas beeinträchtigt, und die Membrane bietet auch einen etwas besseren Halt auf den Textil. Die Membrane kommt auch in einer Soft Shell Jacke, wenn es um den Kaufpreis geht. Das Softshell-Material erreicht eine vergleichsweise gute Luftdurchlässigkeit bei gleichzeitig gutem Witterungsschutz. Aber was ist mit Soft Shells im Schnee, im Sturm und wenn es um Mobilität geht?

Sind Softshell-Materialien wasserfest? Yein. Softshell ist nicht wasserfest, aber abweisend. Von Zeit zu Zeit muss die Tränkung jedoch neu durchgeführt werden (siehe Gebrauchsanweisung für die Tränkung von Softshell). Eine Softshelljacke wird nie völlig wasserfest sein. Wenn Sie drei stundenlang unter dem klappernden Regenguss stehen wollen, sollten Sie daher eine Regenkleidung wählen. Gore hat eine spezielle Problemlösung für wasserfeste Sofa-Schalen.

Gore-Tex® Softshells sind durch die Gore-Tex Membrane in der Oberfläche wasserundurchlässig, nur im Falzbereich entfällt die Verklebung der Säume. Diese Softshell-Jacken werden deshalb auch als nicht wasserfest eingestuft. Das Rascheln der Ware ist geringer als bei der Pro-, Performance- oder Gore-Tex Active-Membrane. Bereits seit einigen Jahren gibt es eine besondere Chemikalienausrüstung von Schoeller: 3Xdry®, mit der Softshell-Gewebe auf der Außenseite abweisend sind.

Sind Softshell-Windsicher? Die Winddichtigkeit von Soft Shell-Material ist davon abhängig, ob eine Winddichtmembrane wie Gore Windstopper oder Polartec Powershield in das Schichtstofflaminat eingelassen ist. Softshell Produkte mit Membran sind in der Regel aufwendiger. Wenn Sie einen Stoff sehr eng weben, erhalten Sie bewegte Softshell-Produkte mit einem guten winddichtigkeit. Normale Softshell-Materialien mit ihrer Winddichtigkeit liegen zwischen Fleece und Hartschale.

Kann Softshell atmen? Verbesserte Atmungsfähigkeit ist einer der Vorteile von Softshells gegenüber Hartschalen. Die Softshells ohne Membrane eignen sich am besten für diejenigen, die in erster Linie eine luftdurchlässige Weste wünschen. Sind Softshell elastisch? Dehnfähigkeit ist kein allgemeines Charakteristikum von Softshell. Während das Gewebe anfangs nur in Softshell-Jacken verwendet wurde, gibt es mittlerweile auch Softshell-Hosen zum Bergwandern, für Ski-Touren oder für alpine Kletter- und Softshell-Westen.

Mittlerweile gibt es auch einige Softshell-Hybridvarianten. Dadurch wird die Funktionsfähigkeit verlängert und die Membran ist wieder schmutzfrei.

Mehr zum Thema