Sockel für Küche

Untergestell für die Küche

Egal ob für Schubladen oder dezente Beleuchtung Ihrer Küche: Küchenböden können viele Aufgaben erfüllen. Sie finden hier alles Nolte Sockelzubehör für Ihre Nolte Einbauküche. Hochwertige Funktionalität nach Kundenwunsch in perfekter optischer Lamellenbasis: Sockel Küche" habe ich bei verschiedenen Bauhaus und Google gesucht, finde aber meist nur normale Sockelleisten. De-Demontage: Die Sockelabdeckung wird mit einem Befestigungsclip zwischen Sockel und Unterschrank befestigt.

Wie Sie diesen Raum effektiv benutzen können.

Kaum ein Zimmer im Hause, in dem so viel Platz ist wie in der Küche. Von der Kaffeelöffel bis zur Raclette-Maschine muss alles so gestaut werden, dass es bei Notwendigkeit rasch entfernt werden kann und nach Möglichkeit wieder verschwindet. Jede Kurve und jeder vermeintliche tote Fleck muss vernünftig genutzt werden.

In der Küche gibt es einen Raum, der noch relativ wenig als Abstellraum genutzt wird: den Sockel. Für den Einsatz können Schubkästen unter Schränke und Elektrogeräte montiert werden, in denen eine Vielzahl von Gegenständen ihren festen Sitz haben. Manche große Hersteller von Küchen bieten standardmäßig Bodenschubladen an, aber auch eine Nachrüstung ist möglich.

Das ist besonders nützlich, wenn die bereits in der Küche befindlichen Sockel verhältnismäßig hoch sind. Schubkästen entsprechender Grösse können nur ab einer Höhe von ca. 15 cm montiert werden. Auf diese Weise kann der durch die hohe Sockel verlorene Lagerraum wiedergewonnen werden. Die Schranktiefe wird ausgenutzt, aber natürlich nicht die ganze Bandbreite, da sie nur zwischen den Schrankfüssen montiert werden kann.

Als besonders nützlich haben sich Schubladen für die Lagerung von größeren, flachen Küchengeräten wie Backblechen, Schneidebrettern oder Serviertellern erwiesen. Hier können auch Tischtücher, Handtücher und Küchentücher aufbewahrt werden. Wenn die unteren Seitenauszüge so konstruiert sind, dass sie den Boden nutzen können, können hier auch hoch stehende oder schwerere Gegenstände untergebracht werden. Für die optische Ausführung von Sockel und Schubladen gibt es zwei Möglichkeiten:

Die Schubkästen können auch mit mechanischer Push-to-Open- oder elektronischer Aufstecktechnik ausgestattet werden, bei der immer die Möglichkeit einer unbeabsichtigten Berührung der Schubkästen mit der Fussspitze und damit der Auslösung des Verschlusses gegeben ist. Selbst beim Abwischen oder Saugen muss man darauf achten, dass die Schubkästen nicht unbeabsichtigt offen sind - aber das ist letztendlich eine Frage der Eingewöhnung.

Besonderes Highlight, das sich zunehmender Popularität erfreut, sind Basisleuchten in Halogen- oder LED-Technik. Die ganze Küche wird in ein atmosphärisches Lichtspiel getaucht. Je nach Küchenstil kann dies besonders gemütlich, aber auch kühl und zukunftsweisend sein. Warmweiße Töne machen die Landhaus-Küche noch komfortabler, während kühlere Töne oder gar ein Farbumschlag einer zeitgemäßen, handgrifflosen Küche das gewisse Etwas geben.

Sowohl Einzelstrahler als auch Lichtbänder oder -röhren können installiert werden. Durch die moderne LED-Technologie ist der Energieaufwand für die Beleuchtung der Sockel begrenzt. Ein weiterer Hinweis zum Küchenunterbau: Bereits bei der Projektierung ist darauf zu achten, dass ein Belüftungsgitter unter den Einbaukühlschränken installiert wird. Belüftungsgitter, die natürlich auch nachrüstbar sind, beugen dem vor. 5 Jahre Garantie* als Geschenk!

Und das nur für einen kurzen Zeitraum: Wir gewähren beim Küchenkauf fünf Jahre Gewährleistung auf Ihre E-Geräte! Gerne machen wir für Sie einen Gesprächstermin bei Ihrem Händler!

Mehr zum Thema