Selbstladeflinten test

Test der selbstladenden Schrotflinten

PRÜFUNG & TECHNIK | Selbstladeflinte Remington Versa Max Tactical. Hier finden Sie Informationen über Schrotflinten für Fallen-, Skeet- und Jagdschießen, sowie über und unter Schrotflinten, selbstladende Schrotflinten, Querflinten und Unterarmschrotflinten. Aleksandr Busch von Hubertus Fieldsports oder Kristoffer Clausen, ein bekannter Jäger und Filmer aus Norwegen, aber auch eine neue Selbstladeflinte. Schrotflinten auch die grüne WBK). Neue Schrotflintenpatrone im Test: Opal von Brenneke.

Taifun F12 Selbstlader im Test

Flinten mit Boxmagazin sind unter den selbstladenden Flinten kaum zu haben. Hier hat der kleine Taifun F12 das nötige Rüstzeug, um sich ganz weit nach oben zu drängen. Aber was unterscheidet die selbstladende F12 Schrotflinte von den anderen? Die Attraktivität einer selbstladenden Schrotflinte mit Boxmagazin ist sehr leicht zu erklären: Im Vergleich zu den herkömmlichen Gewehren mit Tubenmagazinen kann sie viel rascher nachgeladen werden.

Die Schrotflinte mit Boxmagazin hat sich nicht von ungefähr in den letzten Jahren einen gewissen Ruf in sportlichen Sportarten wie dem IPSC-Schießen erworben. Aber es gibt auch solche Typen wie die UTAS XTR-12 auf Basis der AR-10 oder die Typehoon F12 auf Basis der amerikanischen AR-15 der türkischen Firma Taifun Defence Industries, die seit 1996 selbstladende Schrotflinten produziert.

Die Taifun F12 ist eine selbstladende Flinte im Format 12/76 Magnesium, die von einem Kartonmagazin beschickt wird. Darüber hinaus bietet der Produzent ein Kunststoff-Trommelmagazin an, das 20 der Langmagnetkassetten aufnimmt. Das selbstladende Gewehr ist mit Lang- oder Kurzhandschutz und in vielen verschiedenen Farbbeschichtungen nach persönlichem Geschmack zu haben.

Durch die 5-fach einstellbare Schulterauflage des Taifuns F12 mit höhenverstellbarem Wangenpolster ist ein einfaches Einsetzen des Rückstosses in die Schultern gewährleistet. Der Taifun F12 funktioniert nach dem Gasdruckladerprinzip, wie es heute bei Selbstladeflinten generell der Fall ist. Das selbstladende Gewehr Typehoon F12 ist bereits ab Lager für den Schiesssport praktisch ausgerüstet. Zusätzlich ist der Magazinschaft ab Lager leicht trichterförmig ausgeführt, um das Einlegen zu erleichtern oder zu beschleunigen.

Magazin größe:2/5/10 Kartuschen, Schaft:in 5 Lagen einstellbar, Kimme:1,7 Millimeter, seitenverstellbar, Gesamtgewicht: Der Generalimporteur für Taifunwaffen ist Paco Guns & Ammo. Was leistet die Selbstladebüchse F12 auf dem Schießplatz? Es stellte sich heraus, dass die selbstladende Flinte bereits ab 24 Gramm Muster sicher funktioniert.

Die Taifun F12 selbstladende Flinte zeigte im Versuchsbetrieb nur einen Fütterungsfehler. Das selbstladende Gewehr F12 von Taifun Defence macht einen sehr guten Eindruck. Damit ist der Taifun F12 sicherlich ein gefragter Begleiter für IPSC-Aufnahmen oder Drop-Plate-Disziplinen wie BDS oder BDMP.

Mehr zum Thema