Schnitzmesser Schärfen

Schärfen von Tranchiermessern

Ich schärfe meine und Ihre Werkzeuge mit Begeisterung meine eigenen Werkzeuge und biete diese auch für Ihre Schnitzwerkzeuge und Tranchiermesser an. Schärfen der Eisen ist die Grundlage für erfolgreiches Carven! Alle diese Tranchiermesser haben einen Eschenholzgriff und eine Klinge aus Kohlenstoffstahl. Damit können z.B.

Hobelmesser geschärft und geschliffen werden. Immer an der Hand tragen, die das Tranchiermesser nicht hält.

Kaufe nur Marken-Schnitzmesser!

Kaufe nur Marken-Schnitzmesser! Lass dich nicht von günstigen Preisen für Schnitzwerkzeuge, zum Beispiel aus dem Baumarkt, verleiten. Man kann mit solchen "Spielzeugen" keine annehmbaren Carving-Ergebnisse erwirtschaften. Bei diesen Billigangeboten handelt es sich um sehr weiche, zumeist ungehärtete Stähle, die nicht genügend geschliffen werden können. Weil eine messerscharfe Kante beim Carven unverzichtbar ist.

Sie können mit einem gutem Schnitzwerkzeug in der Preisklasse zwischen 10 und 30 EUR pro Exemplar wählen. Ja, Carven ist auch eines der teureren Hobbies. Wir würden uns auch sehr freuen, wenn wir Ihnen hier sagen würden, dass es auch billige Tranchierwerkzeuge in guter Ausführung gibt. All diese aufgeführten Fabrikate sind in den verschiedensten Holzschnitzereien zu finden: Wir wollen eine kleine Bemerkung machen: Die englische Schnitzerei kostet doppelt so viel wie die anderen oben aufgeführten Hersteller!

Nur ein " fanatischer " Mensch kann sich solche Instrumente erlauben. Viele Holzschnitzer sind nur von einer einzigen Sorte begeistert und sagen, dass das eine Bügeleisen viel stabiler ist als das andere. Die hier genannten Fabrikate zeichnen sich durch beste Qualität aus. Wenn Sie selbst unterschiedliche Fabrikate unterscheiden wollen, müssen Sie darauf achten, dass die geschliffenen Schneidkanten bei den entsprechenden Fabrikaten zu 100% den selben Neigungswinkel haben.

In Anbetracht und Abwägen vieler kleiner Gesichtspunkte empfiehlt sich die Marke Dastra und Stubai. DIE SIE MÖGEN AUCH INTERESSIERT WERDEN: Schärfen! Dein Tranchiermesser. Bei einem Küchenmesser zum Beispiel hat ein Tranchiermesser schon nach einer kurzen Applikation seine Konturenschärfe verloren! Vor dem Carven sollten Sie auf jeden Fall das Schärfen Ihrer Klingen trainieren oder, wenn nötig, in Kursen einüben.

Schärfen der Bügeleisen ist die Grundlage für eine erfolgreiche Schnitzerei! Wer nicht weiß, wie man sein Tranchiermesser "rasiermesserscharf" schärft, wird in diesem Bereich auf lange Sicht nicht erfolgreich sein. Wichtig beim Zerkleinern! Schärfe deine Schnitzwerkzeuge nur in schmutzigen Zimmern. Unglücklicherweise erzeugt das Abschleifen und vor allem das Honen mit einer Polierscheibe viel Staub, der sich trotz Spritzschutz um Sie herum verteilt.

Die Mahlscheibe sollte um so grober sein, je mehr Material vom Bügeleisen abgelenkt wird. Je grober das Getreide, desto weniger brennt oder brennt das Eis. Bei der Vermahlung mit Korund-Schleifscheiben sollte immer ein kleiner, mit Flüssigkeit gefüllter Behälter neben dem Mahlwerk sein. Das Tranchiermesser kann hier immer wieder abgekühlt werden, damit es nicht ausbrennt.

Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihr Tranchiermesser nur sehr leicht und kurz mit wenig Kraft schärfen. Wenn die Tranchiermesser mit der Polierscheibe oder der federnden Schleifscheibe abgezogen werden, dürfen sie auf keinen fall gegen die Laufrichtung der Maschine gelenkt werden. Beim Honen mit der Polierscheibe immer die Kante des Tranchiermessers so weit wie möglich nachdrücken.

Bei einer Doppelschleifmaschine ist darauf zu achten, dass die Schleifscheibe zwischen 2600 und 3000/min liegt. Nach dem Schärfen entfernen Sie die Polierpastenreste von Ihrem Tranchiermesser mit einem Lappen, sonst würden Sie den Dreck auf Ihren Tranchiergegenstand auftragen. Nach dem Schärfen immer die Hand reinigen, um Schleifreste auf dem Werkstück zu vermeiden.

Beim Schärfen der Arbeitsgeräte nie ohne Schutzbrillen auskommen! Beim Schärfen der Messer möglichst Atmungsschutz verwenden, um das Einatmen von Staub zu vermeiden. Tranchiermesser mit kleinen Maschen von 0,5 bis 2 Millimeter sind sehr schwierig zu schleifen. Damit können Sie vielfach vergrössert schauen und haben trotzdem beide Arme frei.

Außerdem erhalten Sie von uns nützliche Hinweise zum direkten Anschleifen Ihrer Werkstücke.

Mehr zum Thema