Schiessanlage

Abschussanlage

Als unkomplizierter und benutzerfreundlicher Schießstand ist der Innviertler Schützenhof seit Jahren bekannt. Im regionalen Schiessplatz Stalden Kriens Obernau (Kanton Luzern) werden auch Pflichtschiessen und Feldschiessen durchgeführt. Durch die technische Ausstattung unseres Schießplatzes ist ein abwechslungsreiches Schießtraining möglich. Durch die technische Ausstattung unseres Schießplatzes ist ein abwechslungsreiches Schießtraining möglich.

Der Weltraumschießstand von Sportschützen wurde am 11.11.1996 eröffnet. Im Dreiländereck zwischen Seeland und Mittelland und im Kreuz zwischen Biel und Thun sowie zwischen Freiburg und Sulzbach liegt der Schießkeller in idealer Lage. Der Sportschützen Verein Schwanden und seine Mitglieder stellen ungefähr 4.000 freiwillige Vereinsstunden zur Verfügung. Mit uns privat Schützen, Gelegenheitsschützen, Berufswaffenträger und natürlich Sportschützen findet die Möglichkeit ihr sportlich oder professionell konditioniertes taktisches Training Sportschützen

Während ist zu jeder Zeit ein besonders geschultes Schützenmeister vorort und kümmert sich um die Gäste und Gäste. Als Sachverständige sind zwei unserer Funktionäre autorisiert, im Auftrage und im Auftrage der Berner Kantonalpolizei die Praxis Teilprüfung (Waffentragprüfung) für die eidgenössische Waffenlizenz durchzuführen. Formelle Meldungen müssen bei der Waffenabteilung der Berner Kantonalpolizei eingereicht werden.

Von der Grundausbildung Pistole/Revolver, über den Basiskurs Dynamisches Sportschießen bis hin zum Basiskurs Pepper Spray.

Schießstände - Schießplätze - Schiesskeller

Kostenloses Schießen:

Mehr zum Thema