Rws Evo

Evo Rws

Welche Erfahrungen haben Sie mit der RWS Evolution gemacht? Die RWS-Hit aus Kupfer | RWS Evo grün aus Zinn mit Stahlmantel. Fangen Sie mit den Schlüsselwörtern RWS Evo grün an. Der RWS Ballistik Workshop: Vergleich RWS HIT und RWS EVO Green.

Bullet 7x64 - RWS Gewehrpatronen für den Hunter

Bei Knochenschlägen wird der Effektvorteil des RWS EVOLUTION ( "EVO-Geschoss") besonders bei stärkerem Spiel ersichtlich. Die RWS EVO-Geschosse bleiben weitestgehend formstabil, während die klassische partielle Mantelgeschosse beim Schlagen auf kräftigere Gebeine zerbrechen. Das RWS EVO-Geschoss erzielt durch die besondere Verbindung des Bleikernes mit dem Tombakmantel (Power-Bonding-Technologie) ein Eigengewicht von fast 100% und gewährleistet somit eine große Ausleitwahrscheinlichkeit.

Das RWS EVO-Geschoss besticht aufgrund seiner Aerodynamik und Ballistik durch seine eigene Präzision. Er empfängt eine langgestreckte Bahn und gewährleistet eine große Aufprallenergie, auch über große Entfernungen. Das RWS EVO -Geschoss bietet aufgrund seiner Konstruktionsvorteile, ungeachtet der Schussdistanz und der Spielstärke, eine verlässliche Tiefe.

Die RWS Entwicklung

15.02.2008, Hello Foristis, einer von Ihnen hat bereits Erfahrungen mit dem RWS Evolution-Geschoss gesammelt. Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort. 15.02. 2008, Hallo ich bin hier in diesem Diskussionsforum zum Evo. 15.02.2008, Â" Hallo ich bin hier in diesem Diskussionsforum und habe die Anfrage zum Evo durchgelesen.

15.02. 2008, Hallo Bartgrandl, gutes Geschoss wie H-Mantel verbesserte Haftung, sehr gutes für starkes Spiel. W.h. 15.02. 2008, Hi Maxi, zunächst Vielen Dank für Ihre Antworten. Hat zufällig auch Erfahrungen mit schwachen Tieren (z.B. Rehwild)? Übrigens, wie war es in der Toskana? 15.02.2008, Gute Nacht Grandlbart, die Toskana war ein wahrer Wunschtraum und hat meine Jagdwelt völlig auf den Kopf gestellt. 2.

Die Kugeln würde Ich benutze nur für. Wie gesagt, ich erkenne keinen so großen Gegensatz zur H-Jacke. w.h. 15.02. 2008, â" Differenz zur H-Jacke. 15.02. 2008, Hei Pille! wenn ich das jetzt richtig verstehe, gibt es keinen großen Gegensatz zum PPC-Vulkan, außer der Fakt, dass der Vulkan wahrscheinlich eine ganze Kurve zarter ist!

Hi, Pill. 15.02. 2008, Dito. Schauen Sie morgen. 18.02. 2008, Â" "Hallo Pille!" "Â "Â" wenn ich jetzt richtig erkenne, dass es auch keinen groÃ?en Unterschied zum Â" Hallo Pille gibt, da ich nicht wirklich Dutzende verschiedene  Belastungen verwenden möchte wäre zu wissen entscheidend ist, ob der Evo auch fÃ?r Hirsch geeignet ist (betreffend Wildfleischabwertung!).

Zunächst einmal vielen Dank an für Ihre Unterstützung. 18.02. 2008, â" Good evening Grandlbart,Â" Gab es eine inakzeptable Spielbrett-Abwertung beim Reh? Vielen Dank im Voraus. 18.02. 2008, Hallo Grandelbart! mehr wurde bereits hier geschrieben: drüber 18.02.2008, Â" Hallo Pille,Â" "Â "Â" da ich nicht wirklich Dutzende von verschiedenen Ladungen verwenden will, Â" wäre, um zu wissen, ob der Evo auch fÃ?r Rehe geeignet ist (hinsichtlich Â" Wildfleischabwertung!).

"Â "Â" Zuerst einmal vielen Dank an für Ihr Unterstützung. "Â "Â" Einer meiner Jagd-Freunde hat in der EVO in 7 x 65 R.In Reh sehr moderaten Wildabwertung gewechselt, Hirsche und Lichtsauen bekommen gelegentlich noch etwas vom Schießen. 19.02. 2008, Good morning, Keiler, vielen Dank an für für den gute Tipp und die für 19.02. 2008, Good morning, Danksagung für Ihre ausführlichen und Ihre Unterstützung.

19.02. 2008, Guten Tag! Der 308 Schuss - 22 Stück Rehe Schuss, 9 davon mit 4 Ausscheidungen! Nicht für Rehe empfohlen. 19.02. 2008, Oh ja, ganz vergessen: Ich bin kein Gegner von RWS - aber diese Kartusche ist für Rehe ungeeignet. 20.02. 2008, Hallo Jagabursch, vielen Dank für Ihre Auskünfte. 20.02. 2008, Diese Anfrage wurde hier schon vor einiger Zeit gestellt: ähnlich

Das ist für mir in meinen Verdickungen zu sehr.

Mehr zum Thema