Ruag

Tuch

Sind Sie bei Ruag Schweiz richtig? Die RUAG verfügt über aussergewöhnliche technologische Fähigkeiten an Land, in der Luft und im Weltraum. Erfahren Sie mehr über die Ausbildung bei RUAG. Informieren Sie sich über Lehrstellen, Schnupperlehren, Praktika und Ausbildungsmöglichkeiten bei RUAG. RUAG Aviation ist Teil der internationalen RUAG Gruppe, die in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Sicherheit und Wehrtechnik tätig ist.

Der Geschäftsbereich Space ist ein in Europa und den USA führendes Unternehmen für Raumfahrtprodukte.

Der Geschäftsbereich Space ist ein in Europa und den USA führendes Unternehmen für Raumfahrtprodukte. Der Geschäftsbereich Luftfahrt ist das Kompetenz-Zentrum für die Instandhaltung ziviler und militärischer Luftfahrzeuge, für Upgrade-Programme sowie für die Weiterentwicklung, Fertigung und Einbindung von Anlagen und Teilanlagen. Der Geschäftsbereich Aerostrukturen ist spezialisiert auf die Projektierung, Fertigung und Montage kompletter Rumpfteile für Verkehrsflugzeuge, Tragflächen- und Steuerkomponenten sowie anspruchsvolle Aggregate und Komponenten für die Luftfahrt.

Der Geschäftsbereich Verteidigung ist ein führender Anbieter für die Instandhaltung und Modernisierung schwerer Waffensysteme und wartet Kommunikationsanlagen sowie Simulatoren. Der Geschäftsbereich Ammotec ist marktführend bei kleinkalibriger Munition, pyrotechnischen Elementen und Bauteilen für die Bereiche Jagen & Sportwesen, Militär & Regierung und Bauwesen.

Die Ruag Schweiz als Arbeitgeberin: Lohn, Werdegang, Sozialleistungen

Die RUAG besitzt eine hervorragende technologische Kompetenz zu Lande, in der Luft und im All. Die RUAG ist strategischer Technologiepartner zahlreicher Originalhersteller, Sicherheits-Organisationen und Landstreitkräfte. Der Geschäftsbereich Luftfahrt ist das Kompetenz-Zentrum für zivile und militärische Flugzeugwartung, Upgrade-Programme und die Weiterentwicklung, Fertigung und Einbindung von Anlagen und Teilanlagen. Auch ausserhalb dieser beiden Hauptmärkte leisten die RUAG Spezialitäten in nahezu allen bedeutenden Raumfahrtprogrammen ihren Beitrag zum Durchbruch.

RUAG steht mit über 40 Jahren Entwicklungserfahrung in der Weltraumtechnik für 100 Prozent Erfolg. Die RUAG erschliesst und vermarktet weltweit begehrte Technologieanwendungen in den Branchen Luftfahrt, Sicherheit und Verteidigung für den Gebrauch an Bord, in der Luftfahrt und im All. 57% der RUAG-Leistungen sind für den Zivil- und 43% für den Militärmarkt vorgesehen.

Mit rund 8700 Mitarbeitenden - davon 430 Lehrlinge - aus 48 Nationen und einem Jahresumsatz von rund CHF 1,86 Mrd. Unser Konzern ist international als Innovationsleader anerkannt und definiert mit hervorragenden Leistungen und Komplettlösungen immer wieder neue Massstäbe. Zu Lande, in der Luft und im All - für den zivilen und militärischen Einsatz.

Promesse der Marke RUAG - eine kurze Geschichte über das, was uns wichtig ist. Es sind motivierte und zukunftsorientierte Mitarbeitende gefragt. RUAG fördert Sie, Ihre Erfahrung, Ihre Person und Ihr Können mitzugestalten. Die RUAG benötigt deshalb ihre größten Stärken:

Warum ist es so besonders, für uns zu arbeiten? Oder nicht? Hier bei RUAG erhalten Sie Anregungen, Ratschläge und Unterstuetzung. Je nachdem, wie viele "Vitamine" Sie bei Ihrem Chef haben und wann Sie dort angestellt wurden. Einstellung vor ca. 1995 = sehr gute bis sehr gute Gehälter (als Staatsunternehmen stiegen die Gehälter kontinuierlich, leistungsunabhängig).

Sämtliche Arbeitnehmer sollen am Gewinn beteiligt werden. Bewerten Sie alle Angestellten über ihre Internetaktivitäten, privaten Telefonate und Emails. Einige sehr gute Angestellte sind von der Luftfahrt begeistert. Nur eine Frage des absoluten Glücks. Technik kommt voran......... und RUAG Aviation erwartet und erwartet.... Der Vorgesetzte will jemanden zur Fortbildung entsenden (absolut nötig für seinen Job), und HR als überflüssiger Kostenfaktor, der viel zu hoch ist, kommt einem immer noch in den Sinn, dass der Angestellte 50% selbst zahlen muss.... unzählige hin und her und monatelang diskutiert......

Es gibt viel besseres Geld für Pensionsfonds und Lohnsysteme am Markt - schauen Sie sich um. Die RUAG will im Umfeld der Cybersicherheit aktiv sein und hat keine Kontrolle über das Ganze. Die persönlichen Vorgesetzten sollten mehr Kompetenzen für ihre Angestellten haben. Sogar die langjährigen Angestellten haben auf einmal genug und gehen aus dem Unternehmen.

Tatsächlich bedauerlich, da viele dieser Angestellten sehr gut waren. Dazu werden laufend neue Führungskräfte rekrutiert und im Intra-tranet vorgestellt. Es ist kein Zufall, dass so viele Menschen auf einmal genug haben und aufhören. Einige der zurückgetretenen Arbeitnehmer werden dies bereits erwähnt haben. Sicherlich nicht auf einmal so viele Angestellte geben ganz aus Spass auf.

Es macht Spass, in und mit den anderen Mannschaften zusammenzuarbeiten. Im Vergleich zur RUAG mit ähnlichen Grossunternehmen liegen die Nebenleistungen leicht unter dem Durchschnitt. Viele verbinden den Namen RUAG mit einem Waffenfabrik. Die Geschäftsleitung sollte endlich zu allen Austritten stehen und warum keine neuen Mitarbeiter angestellt werden sollten.

Es macht bei RUAG nicht mehr viel Spass, wenn man beinahe jede Woche von neuen Abfahrten erfährt und keine neuen Mitarbeitenden zur gleichen Zeit anheuert. Der RUAG Code of Conduct lautet "...Partnerschaftlich, effizient und zukunftsweisend - das sind die RUAG-Grundsätze.

Mehr zum Thema