Rollladen mit Insektenschutz

Rolladen mit Insektenschutz

Der JAROLIFT Insektenschutz-Spannrahmen SlimLine für Fenster (Größe & Farbe nach Wahl). Der Insektenschutz kann ab Werk in den Rollladen integriert oder auf Wunsch nachgerüstet werden. Das Insektenschutzgitter kann in jedes unserer Rollladen-Frontelemente integriert werden, dadurch ergeben sich vielfältige Möglichkeiten. Rolladen im Fenster mit integriertem Insektenschutz. Bei der Konfiguration eines Frontrollladens kann ein Insektenschutz angebracht werden.

Rollläden mit Insektenschutz billig im Internet bestellen, Rollläden mit Insektenschutz

Rollladen mit 45°-Schräge aus rollengeformtem Alu, rundum verschlossen, mit Druckgusskappen, 45°-Ausführung, Einbrennlackierung. Ausgestattet mit einem integrierten Insektenschutz. Rollladen mit rundem Gehäuse aus stranggepresstem Alu, rundum verschlossen, mit Druckgusskappen, abgerundetes Design, Einbrennlackierung. Ausgestattet mit einem integrierten Insektenschutz. Rollladen mit 90 Vierkantkasten aus stranggepresstem Alu, rundum verschlossen, mit Druckgussabdeckungen, abgerundetes Design, Einbrennlackierung.

Ausgestattet mit einem integrierten Insektenschutz. Rollladen mit 45° schrägem Gehäuse aus stranggepresstem Alu, rundum verschlossen, mit Druckgussabdeckungen, abgerundete Form, Einbrennlackierung. Ausgestattet mit einem integrierten Insektenschutz.

Rollläden mit Insektenschutz " Integrierter Insektenschutzrollo

Der im Rollladen integrierte Insektenschutz ergänzt die Vorzüge von Rollladen als Sicht- und Wärmeschutz durch einen wirksamen Vorlaufschutz. Die Insektenschutzrollos werden unmittelbar in den Rolladenkasten eingebaut und fügen sich so in die Gestaltung des Rolladens ein. Trotzdem können Rollladen und Insektenschutz getrennt angehoben oder abgesenkt werden. So haben Sie die Möglickeit, Ihren Frontrollladen mit einem Insektenschutz auszurüsten.

Die Führung des Rollos erfolgt in getrennten Aluschienen, die etwas schmäler sind und sich unmittelbar hinter den Rollladenschienen verbergen. Der Insektenschutz hat auch eine eigene Achse, die in den Rolladenkasten eingelassen ist. Dadurch können Rollladen und Insektenschutz getrennt betrieben werden. Einen weiteren Pluspunkt des eingebauten Fliegengitters stellt die gute Durchsicht nach außen dar.

Darüber hinaus ist ein kombiniertes Insektenschutzgitter im Rollladen besonders in lauen Nächten im Sommer nützlich. Dadurch bleibt das Sichtfenster offen und der Rollladen hält sich auf. Wenn der Insektenschutz mit Insektenschutz im Rollladen eingebaut ist, wird die Betätigung des Fliegenschutzrollos ungeachtet der Antriebsvariante des Rolladens per Handbedienung durchgeführt. Das Rolltor selbst kann je nach Fahrantrieb entweder per Handbedienung oder per Elektroantrieb angesteuert werden.

Dadurch können Sie beide Komponenten getrennt voneinander betreiben. Das Insektenschutzrollo kann zur Betätigung mit einer Kordel mit Glocke versehen werden. Dadurch ist das Fliegengitter auch bei abgesenktem Rollladenvorhang erreichbar. Der Insektenschutz befindet sich zwischen dem Rollladenvorhang und dem Sichtfenster. Er ist aus besonders transluzentem, dicht gewebtem Glasfasergewebe (auch Gaze genannt), das mit einer zusätzlichen Kunststoffbeschichtung versehen ist. Das Insektenschutzrollo ist durch die eingesetzte Federachse in Verbindung mit zwei Federbolzen im Unterbereich der Führungsschiene immer fest eingespannt und krümmt sich nicht.

Mehr zum Thema