Replikator Star Trek

Der Replikator Star Trek

Ein solcher Replikator ist in der heutigen Welt undenkbar. Deshalb replizieren Sternenflottenoffiziere ihr Essen. Ein "Replikator" steht nicht zum Verkauf, mit dem jede gewünschte Mahlzeit ausgedruckt werden kann. Das Schokoladeneis und Earl Grey, du hast dich gerade aus dem Replikator gezogen. The Great Star Trek Dictionary.

Und wo ist mein Replikator? Wie" Star Trek" die Digitalwelt änderte

Mobiltelefone, Sprachsteuerung, virtuelle Wirklichkeit, artifizielle Intelligenz: Unser Alltag kommt denen auf der Unternehmung näher. Und der Replikator und Biber? Aber nicht nur pensionierte Zuschauer wissen, wie wahnsinnig zukunftsweisend "Star Trek" war. Wahrscheinlich sassen wir noch vor einem Schwarz-Weiß-Fernseher ohne Fernsteuerung, doch Wissenschaftler mit ultradünnen Rechnern in der Tasche und einem vom Replikator auf dem Schreibtisch angerichteten Fruehstueck fuerchten neue Abenteuer schnell.

Star Wars" ist in erster Linie für das Auge gedacht, aber "Star Trek" hat schon immer den Geist und den Forscherdrang seiner Betrachter angeheizt. Zu den Klassikern der "Star Trek"-Technologiegeschichte gehört das Falthandy. Heutzutage nehmen die digitalen Helfer von Apples Syri über Google Now und Google Home bis hin zu Amazon Echo eine ebenso umfangreiche Funktion in unserem Alltag ein.

Durch die großen Errungenschaften auf dem Gebiet der Kunstintelligenz ist es heute immer besser in der Position, eine gewisse "Unterhaltung" mit uns zu haben, Bedeutungszusammenhänge zu begreifen und daraus Rückschlüsse zu ziehen. 2. Viel mehr als Laptops und Tabletts nach dem Vorbild von "Star Trek" könnte die in unserem täglichen Geschäft ganz natürliche sprachliche Kommunikation mit Digitaldiensten unser tägliches Umfeld langfristig ändern.

Seitdem hat er wesentlich zur Überlegenheit von Google beigesteuert und ist ein leidenschaftlicher "Star Trek"-Fan. In seinem Abschiedsbrief an Google im März 2016 zollte Singhal der Reihe mehrmals Tribut. "Man hätte sich nicht träumen lassen, dass wir nach 15 Jahren einen Button drücken, Google alles erfragen und eine Lösung bekommen würden.

A propos künstlicher Intelligenz: Eine der großen Attraktionen von "Star Trek" ist nicht nur die realistische Vorstellung, die unser zukünftiges Alltagsleben bereichert. Einen ersten Eindruck von der überragenden Rechenleistung von "Computer-Wesen" erhielt die ganze Menschheit im Maerz 2016, als Google's kuenstliche lntelligenz AlphaGo Go-Meister Lee Sedol ueberschlug.

Star Trek" enthält nicht notwendigerweise technische Propheten bei der Arbeit. Aber wir erwarten noch weitere Versprechen aus dem "Star Trek" Alpha Quadranten. Ein weiterer Wunschtraum sind die Vervielfältiger der Firma, die im Nu alles produzieren, was man braucht - ob Komponenten, Kleidung, Frischblumen oder sogar Lebensmittel.

Dieses praktikable Prinzip in Gestalt des Hyperraumes wird seit seinen Ursprüngen auch in "Star Wars" verwendet. Doch der Warpantrieb ist auch in naher Zukunft ein Wunschtraum ", so die NASA voriges Jahr. "Wie wir ein solches Fahrzeug wirklich konstruieren können, wissen wir nicht", gab David Allen Batchelor vom NASA Goddard Space Flight Center kürzlich zu.

Mehr zum Thema