Reise Thermoskanne

Thermosflasche

Thermosflaschen sind ideale Begleiter vor allem für lange Reisen oder Ausflüge. Reisethermoskanne mit Handgriff 3 l, New & OVP, Thermosflasche, Isolierkanne, Rücktrittsrecht für Konsumenten (Verbraucher ist jede juristische Person, welche ein Geschäft zu einem Zweck abschliesst, der weder ihrer wirtschaftlichen noch ihrer selbständigen Erwerbstätigkeit zurechenbar ist. Sie haben das Recht, diesen Auftrag innerhalb von vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen aufzulösen. Der Widerrufszeitraum beginnt vierzehn Tage nach dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen beauftragter Dritter, der nicht der Frachtführer ist, die Ware in Empfang nahm oder in Empfang nahm.

Zur Ausübung Ihres Widerrufsrechts müssen Sie uns (Cira Grosshandel, Speicherstr. 11, 44147 Dortmund, Telefonnummer: 0231-822609; Faxnummer: 0231-826886, E-Mail-Adresse: info@xxl-handel. de) durch eine eindeutige Widerrufsbelehrung (z.B. per Einschreiben, Fax oder E-Mail) mitteilen, dass Sie von diesem Vertragsverhältnis zurücktreten. Widerrufsfolgen Wenn Sie von diesem Auftrag zurücktreten, erstatten wir Ihnen alle von Ihnen erhaltenen Beträge, einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme der Mehrkosten, die dadurch entstehen, dass Sie eine andere Versandart als die von uns angebotenen billigen Standardlieferungen wählen ), sofort, längstens jedoch innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem wir Ihre Widerrufsbelehrung erlangt haben.

Die Ware müssen Sie uns sofort, in jedem Falle aber innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns den Rücktritt vom Vertrag mitteilen, zurücksenden oder herausgeben. Zur Fristwahrung genügt es, wenn Sie die Ware vor Fristablauf aufgeben. Das Rücktrittsrecht gilt nicht für Verträge - für die Belieferung von Waren, die nicht vorkonfektioniert sind und für deren Anfertigung eine persönliche Wahl oder Bestimmungsort durch den Konsumenten entscheidend ist oder die klar auf die individuellen Belange des Konsumenten abgestimmt sind - für die Belieferung von Waren, die rasch verdirbt oder deren Verfalldatum rasch überschritten würde - für die Belieferung von versiegelten Waren, die aus Gesundheitsschutz- oder Hygienegründen nicht für die Rücksendung in Frage kommen, wenn ihr Verschluss nach der Belieferung aufgehoben worden ist - für die Warenlieferung, für die der Warenlieferung, für die der Verbraucher nicht in Frage kommt,

für die Bereitstellung von alkoholischen Getränken, deren Preise bei Vertragsabschluss festgelegt wurden, die jedoch erst 30 Tage nach Vertragsabschluss ausgeliefert werden können und deren Tageswert von Marktschwankungen abhängig ist, auf die der Auftragnehmer keinen Einfluß hat, - für die Bereitstellung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Computerprogrammen in einer verschlossenen Verpackung, wenn das Siegel nach der Auslieferung aufgehoben wurde - für die Bereitstellung von Tageszeitungen, Magazinen oder Magazinen, mit Ausnahmen von Abo-Verträgen.

Mehr zum Thema