Reck Government 8mm

Reck-Regierung 8mm

Die gebrauchte Gas- und Alarmpistole wurde fachmännisch geprüft und ist voll funktionsfähig. Zeitschrift für Signalwaffen (freie Waffen) Kal. 8mm. Stapellaufbecher für Reck Mod 36 oder Smith & Wesson Mod. Käufer: kleinkaliber58.

Beschreibung: Reck Regierung 8mm. SSH-Beispiel: Colt 1911, Reck/IWG Government.

Faustfeuerwaffe 8mm: Reck Government Mod. 8mm - Reviews - Benzin, Schuss & Salut

Einleitung Als die US Army feststellte, dass ihre bisher eingesetzten Revolverkaliber durch den Man-Stop-Effekt zu weich waren, war klar, dass eine neue Servicepistole im leistungsstarken Format. 45 sowie eine neue Ladepistole beschafft werden musste. Als 1911 das Modell. 45 Automatikpistole (oder ACP = Automatic Colt Pistol) mit einfachem Abzug auf den Markt kam, hätte niemand geglaubt, dass diese Waffe so lange im Einsatz bleiben würde.

Sie wurde 1911 vorgestellt, in den 20er Jahren wurde die als 1911 eingeführte M1911 auf die Variante M1911A1 überarbeitet und bis 1985 bei der US Army im Einsatz gehalten, wo sie durch die M9 (Beretta 92FS) ersetzt wurde. Die Zeitlosigkeit (!) und das stabile, verlässliche und schlichte Schließsystem waren nicht nur beim Militär, sondern auch im Zivilbereich populär, so dass Colt diese Waffen für den Zivilbereich hergestell.

Allerdings wurde dies nicht M1911 genannt, sondern einfach "Colt Government". Doch nicht nur das, die 1911er wurden während der Kriegsjahre von verschiedenen Unternehmen wie Winchester, Remington, Springfield Armory, Smith&Wesson etc. erbaut. Hinzu kommen alle Nachbauten wie der Argentinier Mollina, der Spanier B oder der Norweger M1914, viele Unternehmen wie Peters Stahl, Normanco, Para Ordnance, etc.

Mittlerweile gibt es auch Modelle mit breiteren Griffen für zweireihige Zeitschriften und andere Modelle als nur . 45. Insgesamt ist der 1911 nicht nur im militärischen und polizeilichen Bereich sehr populär, nein, viele Schützen verlassen sich auch auf die einmal für das militärische Umfeld entwickelten Waffen. Sie hat schlichtweg einen absoluten Kult-Status erlangt, daher gibt es auch viele Exemplare von 1911 in Schuss, CO2 oder als Softair.

Bearbeitung Die Reck-Regierung wird von IWG hergestellt, so dass die IWG-Regierung völlig identisch mit dem Reck ist, die Zeitschriften auch. Normalerweise ist IWG für seine groteske Ausführung bekannt, aber die 1911er Jahre sind eine Ausnahmen. Das Ergebnis ist eine sehr hohe Qualität, sowohl in Bezug auf Polieren und Toleranz, als auch deutlich besser als die aktuelle Version der Colt Government 19111.

Außerdem hat die Regierung Reck einen Metallabzug, während der 1911er aus Kunststoff besteht. Zu diesem Zweck wurde ab Lager eine Mündungsschnecke montiert, um sicherzustellen, dass das Gewehr perfekt mit der druckmindernden Patrone zusammenarbeitet. Außerdem gibt es eine handbetätigte Sicherheitsvorrichtung, die den Wagen und den Auslöser absperrt.

Die Reckstange ist dem derzeitigen Hengstfohlen von Úmarex vorzuziehen, da Sie einen funktionstüchtigen Schlittenverschluss haben. Außerdem ist der Reck mit seinen voluminösen Griffmuscheln besser in der hand. Die Demontage erfolgt wie beim Modell 1911. Die Reck-Regierung ist ein wirklich guter SSW, und auch ein sehr netter Clone des M1911, für den Silvesterabend haben Sie eine genügende Magazin-Kapazität von 10 Aufnahmen.

Mehr zum Thema