Professionelle Taschenlampe

Profi-Taschenlampe

Die leistungsstarke Taschenlampe ist hell und dennoch energiesparend. Eine Taschenlampe ist eine kleine, mobile Lichtquelle mit eigener Stromversorgung. Der NITECORE: Professionell, unglaublich hell und erschwinglich. Profi-Brenner mit speziell gehärteter Oberfläche (eloxiert) und spritzwassergeschütztem Gehäuse (IP) für den rauen Einsatz. Profi-Taschenlampe mit stufenloser Fokussierung.

Profi-LED-Taschenlampe mit SOS-Funktion / Schnellhilfe mit Taschenlampe, EUR 119,00 --

Die kraftvolle Taschenlampe ist hell und trotzdem sparsam. Möglich wird dies durch moderne LED-Lampen, die nicht nur lichtstärker, sondern auch wirtschaftlicher sind als andere Technologien. Mit 6100 lm ist die Leuchtstärke bei der Größe dieser Taschenlampe immens! SOS-Betrieb: In diesem Betrieb wird die Taschenlampe so beleuchtet, dass das Licht "S-O-S" im Morsezeichen ist.

Also lässt erhalten Sie im Gefahrenfall Unterstützung. Das Blitzgerät verfügt über eine stabile Aluminiumgehäuse und für eine noch höhere Beständigkeit wurde entwickel. Sichere dich in gefährlichen Bereichen, sende im Gefahrenfall ein SOS-Schild mit der starken Taschenlampe. Es gibt 3 Betriebsarten für diese LED-Taschenlampe: Die Taschenlampe hat einen Drehknopf.

LED -Taschenlampe, EUR 119,00 --> Sicherheitstechnologie, Überwachungskameras, GPS-Tracker, Pick-uprgerät....

Die wieder aufladbare LED-Polizeileuchte wird im gewerblichen Bereich von Polizeidiensten und Sicherheitskräften eingesetzt. Die LED-Taschenlampe eignet sich daher hervorragend, um z. B. im Wachdienst, auf der Pirsch oder auch bei der Hausreparatur ins Ungewisse zu blicken. Durch den eingebauten Akkumulator kann die Taschenlampe bis zu 4 Std. auf höchstem Niveau und bis zu 8 Std. auf halbem Niveau bei einer maximalen Aufladezeit von 2,5 Std. brennen.

Ebenfalls im Lieferungsumfang enthalten sind eine Netzladegerät, eine Ladegerät für die Nutzung im Fahrzeug und eine Transporttasche. Das eingebaute LED hat eine Standzeit von 100.000 Std., hält daher sehr lang. Zusätzlich zu den beiden Ebenen "100%" und "50%" für Dauerlicht kann auch das Blitzgerät "Flash Mode" verwendet werden.

Die Fackel ist damit eine wirkungsvolle, nicht tödliche Nahkampfwaffe. Aufladezeit: 2,5 Stunden

Taschenlampe vs. Profi-Taschenlampe

Weil ich regelmässig Fragen zu "Poser Taschenlampen" bekomme und nach meiner Einschätzung zu solchen Lampen gefragt werde, macht es Sinn, dies in einem Beitrag zu tun. Wenn man den Ausdruck Poser-Brenner nicht verwenden kann: Ich meine vor allem Kompaktbrenner, die in erster Linie dafür konzipiert wurden, an der Schwelle des physisch und technologisch Möglichen zu arbeiten und den höchstmöglichen Lumenausstoß (meist über 1000 Lumen) zu erwirtschaften.

Und was hat das mit der Taschenlampe zu tun? Das Beispiel mit dem Auto kann mit kleinen Schwankungen fast 1:1 auch auf Blitzlichter umgestellt werden. Zum Beispiel der E14, der 1600 Liter mit einer 18350er oder 16340er Batterie ausstattet. Ich weiß nicht, ob diese Zahl stimmt oder nicht, aber für mich ist die E14 das Musterbeispiel für eine Taschenlampe, die für den beruflichen Gebrauch ungeeignet ist: Die Wärmeentwicklung im Turbomodus mit 1600 lm ist so hoch, dass sich die ganze Taschenlampe nach einer kurzen Zeit aufheizt, dass man sie kaum in der Hand haben kann.

Um Überhitzungen zu verhindern, reduzieren viele Blitzgeräte das Lichtniveau zeit- oder temperaturkontrolliert, aber der regelmässige Wärmeeinfluss auf alle Bauteile wie z. B. Elektroniken, LEDs und Batterien erhöht die Nutzungsdauer nicht wirklich. Dies gilt für alle Brenner, die wie der E14 für eine sehr begrenzte Zeit Höchstleistung liefern:

Es ist schön, andere zu begeistern, aber nicht für den beruflichen Gebrauch geeignet. Auch das Beispiel mit dem Modell kann leicht auf grössere Brenner umgestellt werden. Zusammengefasst kann man meiner Ansicht nach folgendes sagen: Viele Produzenten stellen heute Taschenleuchten her, die - und das ist meine eigene Ansicht - nur noch begrenzt praktisch einsetzbar sind.

Wer sich schon lange mit dem Problem der Taschenlampe beschäftigt, weiss das - aber man kann nicht davon ausgehen, dass jeder Kunde einer solchen Taschenlampe wirklich weiss, worauf er sich einzulassen hat. Schlagwörter: Professional,Taschenlampen,Profis,Rettung,Einsatz,Poser,EDC,Manker E14,Gefahr,Hitze,Heizung,18350,16340,Händler,msitc-shop.com,Taschenlampen-shop..com,

Mehr zum Thema