Polizistin Handschellen

Handschellen der Polizistin

Hm, pervers, immer so gefesselt zu Hause. Glaubst du, unser Polizist wird es zugeben? Schaukel mit Schlagstock, Pistole und Handschellen: Benutzen Sie Ihre Handschellen auch privat? Vereinbaren Sie einen Termin mit einer Polizistin über ein gestohlenes Handy aller Personen.

Handfesseln für Polizistin auf der letzten Geschäftsreise

Danach startet ihre allerletzte Geschäftsreise mit einem Abschied am späten Vormittag, der dem bekennenden Polizeibeamten ein paar Gänsehautanfälle einbringt. Seine Laufbahn begann am ersten Tag des Jahres 1997 in der Pass- und Meldeabteilung des Volkspolizeikreises in Bad Liebenwerda. Mit dem Wach- und Wechselservice erreichen Sie die Orte Herzberg, Finsterwalde und Elsterwerda.

Aufgrund ihrer Aufrichtigkeit wird sie von ihren Mitarbeitern respektiert, hinter ihrer Handschrift wird sie die "Grand Dame" der Elsterwerda-Garde genannt. So ist es nicht verwunderlich, dass ihre ehemaligen Kameraden einen wunderbaren Abschied von ihr nehmen. "Es hat mich so berührt, so viele liebe Mitmenschen. Ich habe mich in Elsterwerda bis zum Schluss wohl gefühlt", sagt sie und ergänzt, dass sie gerne etwas länger gearbeitet hätte.

Doch die Regeln der Gendarmerie sind anders. Die ehemalige Polizistin wird sich sowieso nicht langweilen.

Ohne Handschellen: Einfallsreiche Polizistin fesselt Ganoven mit ihrer Feinstrumpfhose.

Eine Polizistin hat mit einer außergewöhnlichen Massnahme drei Ganoven gejagt. Weil sie keine Handschellen dabei hatte, nahm der Polizeibeamte ihre Strumpfhosen mit vorgehaltener Pistole ab und band die Kriminellen fest. Der Polizeibeamte und ein Kollege hatten in Johannesburg ein Gefährt mit Verdaechtigen an Board verfolg. Nachdem das Automobil stehen geblieben war und einer der Passagiere aus dem schießenden Automobil geflohen war, trennte sich die beiden Polizeibeamten.

Als ihre Kollegin den Flüchtling verfolgt, stellt Kommissarin Sandy Naidoo die anderen drei Tatverdächtigen und bittet sie, sich zu ergeben, berichtet die Tageszeitung Bürger (Mittwochsausgabe). Ohne Handschellen zieht sie ihre Feinstrumpfhose mit vorgehaltenem Gewehr aus, zerreißt sie mit den Händen und bindet das Dreirad. In der Polizeistation gaben ihr ihre Kolleginnen und Kollegen sechs neue Strümpfe zur weiteren Verwendung.

Ask a cliché: Polizistin - Ask a cliché: Polizistin - Society

Fragen Sie ein Klischee: Benutzen Sie Ihre Handschellen unter vier Augen? Nehls ist Polizistin. Warum sie sich in ihren Uniformen am wohligsten fühlen und warum sie so gerne für den Bund arbeitet, berichtet sie in einer neuen Episode von "Frag ein Klischee". Fragen Sie ein Cliché und die Mitarbeiter von hyperbole.tv werden jede Woche eine Person mit Vorbehalten konfrontieren und erhalten frische, offene Fragen.

Im Jahr 2015 wurde das Video-Netzwerk mit dem Online-Preis von GRIMMES gekennzeichnet.

Mehr zum Thema