Pfeilring Solingen Werksverkauf

Fabrikverkauf Pfeilring Solingen

In unserem Werksverkauf finden Sie hochwertige Instrumente, Etuis, Messer und vieles mehr. einem Zentrallager und einem Fabrikverkauf. seit 1896 Schon seit 118 Jahren steht der Begriff Pfeilring für "Besteck im Zeitgeist". Die unverkennbare Gestaltung ist immer wieder neu und zukunftsweisend für Pfeilring-Produkte. Die Bandbreite erstreckt sich von qualitativ hochstehenden Geräten und Etuis bis hin zu Messer und Besteck.

Dabei ist die einmalige Kombination von Handwerkskunst und Technik sicher einer der wichtigsten Faktoren für unseren Geschäftserfolg und unsere Anerkennung.

Kontinuierliche Qualitätskontrolle und hochmotivierte Mitarbeitende kennzeichnen die Arbeitsabläufe. Diese Interaktion macht jedes Pfeilringprodukt einzigartig.

Verkauf von Lagerhallen in Solingen: Kaufen ab Lager in 29 Firmen

In einer neuen Unternehmensbroschüre bewerben die Solingener Firmen ihren Fabrik- und Lagerverkauf. Der neue Prospekt ist fast 70 S. lang, für Bürgermeister Norbert Feith ein "großes Kooperationsprojekt" zwischen Wirtschaft und Wirtschaft, und der neue Werksverkaufsleitfaden mit zunächst rund dreißigtausend verkauften Stückzahlen beweist "dass Solingen nicht nur als Industriestandort, sondern auch als attraktiven Handelsstandort überzeugen kann", so Feith.

Bei 29 Firmen und der Abteilung Business Development steht fest: "Solingen ist Fabrikverkaufsstadt. "Die 29 Fabrik- und Lagerhallenverkäufe der Firmen sind jedoch kein einzelnes Shoppingcenter am Rande der Großstadt, sondern in der Mitte und in der ganzen Großstadt verstreut. "Der Werksverkaufsleiter hat etwas geschaffen, das über das Besteck hinausgeht", sagt Frank Balkenhol, Leiter der Wirtschaftförderung.

Nicht nur Besteck- und Schneidwarenhersteller sind in der Informationsbroschüre enthalten, sondern auch Firmen wie Krups, Haribo, Kochprofi und Jordan Olivenöl mit ihrem Werksverkauf. Die folgenden Firmen sind in der Firmenbroschüre zusammengefasst: Becker Maniküre, Boker, Burgvogel, Cerena, Felix, Gehring, Güde, Hubertus, Kreuzer, Mälzer Pflege-Instrumente, Nesmuk, Pfeilring, Picard & Wielpütz, Puma, RSG, Esta, Textilia, Witte, Wüsthof, Zwilling, Kochshop Solingen, Krups, Carl Mertens, Mono, Triangel, Haribo und Jordan Olivenöl.

Der Grundgedanke für die Broschüren war Bastian Jordan. "Bei uns im Lager haben uns oft externe Käufer gefragt, wo sie denn nun die Möglichkeit haben, Besteck, Schere oder andere Produkte zu kaufen", sagt Jordan. Zunächst wandte er sich an Firmen, und die Reaktion war durchgehend gut. Die Wirtschaftsentwicklungsabteilung war später beteiligt - der Umsetzung des Werksverkaufsleitfadens steht nichts mehr im Weg.

Zielsetzung der Informationsbroschüre ist es auch, Waren "100-prozentig aus Solingen " zu vertreiben. if ( ! window.SDG) { fenster. setTimeout(init, 100 ) ; zurück; } var adsize1=[] ; if (window. matchMedia("(min-width: 300px)"). correspond) { adsize1. push ([300,250]) ; adsize1. push ([300,300])) ; adsize1. push([300,300]) ; if } (window. matchMedia ("(min-Breite: 336px)"). correspond) {adsize1. push([336,280]) ; } if (Fenster. matchMedia("(min-Breite: 468px)"). correspond) {adsize1. push([468,60]) ; } if (Fenster. matchMedia("(min-Breite: 540px)")")"). correspond) {adsize1. adsize1. read1.

push ([540,90]) 1. push([540,300]) ; } if (Fenster. matchMedia("(min-Breite: 728px)")"). correspond) { adsize1. push([728,90]) ; } } } if (Fenster. matchMedia("(min-Breite: 728px)")). Si (fenêtre. matchMedia ("(min-breite: 800px)"). correspond) { adsize1. push([800,250]) ; } si (fenêtre. matchMedia("(min-breite: 970px)"). correspond) {adsize1. push([970,90]) ; adsize1. push ([970,90])); adssize1. refresh ([slot_cad1]); }); }; }; init(); Für den Geschäftsführer von Witte-Scheren - das Untenehmen wechselt zur Zeit von der Feldstraße in die Beethovenstrasse und wird dort einen Fabrikverkauf einrichten - ist die Informationsbroschüre auch eine Gelegenheit, "den Bekanntheitsgrad der Firmen und ihrer Produkte zu erhöhen".

"Früher hatten wir einen Showroom und die Kundschaft kam immer wieder und fragte, ob man hier einkaufen könne.... "Olga Hoppe sagt, dass es deshalb eine gute Idee war, ein Factory Outlet zu gründen. Auch Jürgen Stamm von Ernst Stamms Firma an der Tannenstraße betrachtete mit der Informationsbroschüre "Unsere Erzeugnisse in ein schöneres Licht setzen " den entscheidenden Punkt der Mitarbeit im Werksverkauf, zumal das Werk schon immer einen Werksverkauf hatte.

"Damit wird auch der Name Solingen in Zusammenhang mit Qualitätserzeugnissen gestärkt", sagt er. Unternehmensförderer Frank Balkenhol geht davon aus, dass Solingen als Fabrikverkaufsstadt nicht nur neue Abnehmer zu den beteiligten Firmen bringen wird. "Von diesen Abnehmern werden die lokalen Einzelhändler ebenso viel haben wie die Küche und unsere Touristenattraktionen und umgekehrt", sagt Balkenhol.

Erhältlich ist die Informationsbroschüre zunächst in den Verkaufsstellen der 29 Teilnehmer. Der Werksverkaufsleitfaden kann ab jetzt unter oder von den Websites der einzelnen Gesellschaften herunter geladen werden.

Mehr zum Thema