Pfadfindermesser

Spähmesser

Der Klassiker unter den Pfadfindermessern im neuen, ansprechenden Look! Das klassische Pfadfindermesser, wie es die Pfadfinder auf der ganzen Welt haben. In der Scheide Messerwerkstatt können Sie solide Pfadfindermesser günstig bestellen. Stabiles Linder Spähmesser mit Metallgriff und Metallscheide. Klassisches Pfadfindermesser mit schlanker Klinge im nordeuropäischen Look.

Klassische Pfadfinderklinge mit Edelstahlklinge 420 und Metallhandgriff.

Klassischer Pfadfinder mit Edelstahlklinge 420 und Metallhandgriff. Der Klassiker unter den Pfadfindermessern im neuen, ansprechenden Look! Durch die große Resonanz auf Modelle mit beschichteten Klingen entstand die Überlegung, das seit vielen Dekaden populäre Scout Messer in zwei neuen Ausführungen anzubieten: als Rambler Dark und als Camo. 14 cm lange Klingen aus 440 A Edelstahl, Metallstiel mit Plastikschalen und Lilien-Emblem (auf der Rückseite).

Der Klassiker unter den Pfadfindermessern im neuen, ansprechenden Look! Durch die große Resonanz auf Modelle mit beschichteten Klingen entstand die Überlegung, das seit vielen Dekaden populäre Scout Messer in zwei neuen Ausführungen anzubieten: als Rambler Dark und als Camo. 14 cm lange Klingen aus 440 A Edelstahl, Metallstiel mit Plastikschalen und Lilien-Emblem (auf der Rückseite).

? Pfadfindermesser - Pfadfindermesser - Linder Orginal, Linder, Solingen

Vom Messerhersteller der Firma Lindner in Sulingen kommt dieses "klassische" Pfadfindermesser. Die Klinge ist in zwei unterschiedlichen Längen (11,6 cm und 14,1 cm) und mit glattem Messerrücken oder mit Sägen lieferbar. Und mit dem Pfadfindermesser aus dem Hause Leverkusen hat die Firma einen neuen, ansprechenden Look bekommen! Die seit vielen Dekaden beliebten Pfadfindermesser werden nun in zwei neuen Ausführungen angeboten: als Rambler Dark und als Camo.

Das Messer unterscheidet sich von der Originalform durch die lackierte Schneide und die Nylonhülle anstelle der Metallhülle. Data Linker Scout Messer - Scout Messer: Linker Scout Messer 11,6 cmLinder Scout Messer 14,1 cmLinder Scout Messer "Rambler" Das hier gezeigte Scout Messer hat seinen Anfang vor den beiden Kriegen und wurde im zweiten Weltkrieg von der Hitler Jugend als Pfadfinder Messer vorgestellt.

Auch nach dem Zweiten Weltkrieg wurden die älteren Geräte weiter verwendet und der Tachymeter wurde bis heute hergestellt. Es gibt kein "originales Pfadfindermesser", die Pfadfinder verwenden alle Arten von Messern, Offiziersmesser, Opinelmesser, Mora Schwedische Klingen und vieles mehr. Heute ist das Pfadfindermesser nur noch vereinzelt bei Scouts zu finden, auch wenn die Lilie im Stiel verwendet wird.

Trotzdem ist der Kilometerzähler für junge Leute und für solche Leute ab ca. 10 Jahren (Variante mit 11,6 cm Klingenlänge) gedacht, die bereits Erfahrungen im Messerhandling haben. Die größere Ausführung mit der Klinge von 14,1 cm ist für die Erwachsenen gedacht und unterliegt in Deutschland dem 42a Waffengesetz, das das Tragen des Messer verbietet, es sei denn, der Halter kann einen so genannten "allgemein bekannten Zweck" als Anlaß anführen.

Er ist ein visuell attraktives Reisemesser mit sehr gutem Griffschutz, schmiegt sich gut in die Hände und die Metallhülle hält das Jungmesser fest. Die Vagina ist mit einer Druckfeder versehen, die die Hülle gegen die Vaginalwand presst und dadurch absichert. Beim " Rambler " bringt die Firma das Pfadfindermesser in einem neuen Design (beschichtete Schneide, Nylonscheide), ansonsten ist das Skalpell identisch mit den anderen Etuis.

Der Klassiker unter den robusten Kilometerzählern - beständig, haltbar und formschön - wird seit 100 Jahren nicht mehr ausrangiert.

Mehr zum Thema