P08 Record Schreckschuss

S08 Alarm-Aufnahme

Strahlpistole Rekordmodell 2015 im Kaliber 9mm P.A.K. inkl. Strahlpistole P08 antik-look mit Holzgriff, Gaspistole Kaliber 9mm P.

A.K.. P08, 9 mm P.A.K. schwarz / brüniert, 4-Schuss Gaspistole / Schreckschusspistole. Strahlpistole ME Luger Modell P08 9mm P.A.K. Hier wird eine Nachbildung der P08 in Ausführung Schockaufnahme der Firma Record angeboten. Die Luger ME P08 Platzpistole 9mm + Platzpatronen.

Rekord P08 PTB 480 Munitionsempfehlung + Ersatzteillieferant - Alarmierungsschuss

Hallo, ich habe gerade einen 1989er Record 08 (PTB480) gekauft, da ich las, dass dieses Modell mit älteren, stärkeren Munitionen Schwierigkeiten hatte, wollte ich wissen, welche Munitionsempfehlungen Sie, die Eigentümer einer solchen Patrone, haben. Grüße und Dank im Voraus, soweit ich weiß, hat die Patrone eine Leistungsgrenze, und so haben die heutigen Kartuschen des selben Kalibers alle fast die selbe Kraft.

Bei einer Gelenkschnalle wie der 08 werden Sie immer Schwierigkeiten haben, denn sonst erhalten Sie wahrscheinlich keine weiteren Teile. Räumt das Teil auf und legt es in den Schrank, holt etwas anderes zum Aufnehmen. M. schrieb: "Soweit ich weiß, hat die Patrone eine Machtbegrenzung, und so haben die heutigen Kartuschen im selben Format alle fast die selbe Macht.

Bei einer Gelenkschnalle wie der 08 werden Sie immer Schwierigkeiten haben, denn sonst erhalten Sie wahrscheinlich keine weiteren Teile. Räumt das Teil auf und legt es in den Schrank, holt etwas anderes zum Aufnehmen. Die gegenwärtige 8mm-Munition hat einen Gasdruck von bis zu 450 Bar. Es sollte daher das Bestreben sein, die derzeit am meisten geladene und den 450 bar am ehesten entsprechende Waffe zu erstehen.

Der schockierende Schuss 08 hat meines Erachtens keinen "echten" Kniegelenkverschluss. Soweit ich weiss, ist dies nur ein (!) Feder-/Massenschloss mit einer Biegung in der Mittellinie. Der Knallebum schrieb: Meines Erachtens handelt es sich hierbei um einen (!) einfachen Feder- und Massenverschluss mit einem Bogen in der Bildmitte. Dabei konnte man die Verbindung der Platten und ihrer Töchter auslassen.

Der PTB 480 hat eine bauliche Schwäche im Demontagehebelbereich, es gibt keine weiteren Teile, außer denen, die bei der ME 08 identisch sind (bestenfalls Kleinteile). Warum ich immer die selben Antworten auf die selben Anfragen an neue Benutzer gebe - das ist allein meine Sache!

Mehr zum Thema