Outdoor Bekleidung Hersteller

Freiluftbekleidung Hersteller

Billige Outdoor-Bekleidung von verschiedenen Herstellern & Marken. Das Berghaus (aus England) stellt gute Rucksäcke und Kleidung her. Freiluftbekleidung wie Wanderbekleidung und Trekkingbekleidung. Einige Hersteller verwenden besonders nachhaltige Materialien. Im Mittelpunkt stehen die Outdoor-Hersteller und ihre ganz persönliche Geschichte: Wofür steht welche Marke?

Kleidung (Sportbekleidung, Bekleidung)

Outdoor-Kleidung wird in der Regel für Outdooraktivitäten verwendet. Weil sie fast jedem Witterungseinfluss standhält, sind die Bekleidungsstücke mit einer Vielzahl von Funktionalitäten ausgerüstet. Bekleidung für Outdooraktivitäten beinhaltet nicht nur die richtige Bekleidung, wie z.B. eine wasser- und regenfeste Weste oder eine luftdurchlässige Unterwäsche.

Deshalb bestehen Outdoor-Kleidung meist aus einer speziellen adaptierten, so genannten Zwiebelschale, in der unterschiedliche Bekleidungsstücke mit verschiedenen Funktionalitäten über einander gestülpt werden.

Bergwandern & Trekking: Ausrüstungshersteller

Der Adidas-Salomon wird im Freien immer besser. Bei Arcteryx werden unter anderem Rucksäcke und Jacketts gebaut. Das Berghaus (aus England) macht gute Rucksäcke und Kleidung. KEP -Sport: Outdoor-Produkte mit Kompressionseffekt für bei jedem Witterungseinfluss und dauerhaften Outdoor-Erlebnissen. Coleman, tatsächlich für gute Herde bekannt, sondern fertigt auch Vorzelte. Als Ausgangsprodukt fertigt DuPont modernste High-Tech-Materialien für Außenbereich - Ausrüstung

Die Firma EIHO fertigt moderne Outdoor-Bekleidung. Für Harttouren sicherlich nicht die erste Adresse, aber ansonsten nicht schlecht. Fjällräven macht unter anderem gute Festzelte, aber auch Kleider, Schlafsäcke etc.... GPS-Geräte wird von Garmin hergestellt und befindet sich im Außenbereich führend. Schon seit geraumer Zeit auch andere Artikel wie z.B. Outdoor-Bekleidung. Die Firma Muger Electronics: Outdoor- und Sportelektronik, z.B. Armbanduhren, Stoppuhren, Höhenmesser, Herzfrequenzmessgeräte.

Eisbrecher: Merinowolleprodukte für der Outdoor-Bereich aus Neuseeland. Auch Jack Wolfskin (kooperiert mit Globetrotter) hat nun eine große Auswahl an Ausrüstung, zum Teil, z.B. für Kleider, auch sehr gute Produkte. Laundhags: Ein Hersteller aus Schweden mit sehr interessantem Angebot, vor allem in kalten und nassen Zonen. Vor allem ist die Firma für sehr gute Berg- und Outdoorbekleidung berühmt.

Außerdem produzieren sie Kletterausrüstung, Rucksäcke und Schlafsäcke. Man kann sich auf den Internetseiten gut über über die unterschiedlichen verwendeten Werkstoffe und über über die praktische Suchfunktion der gewünschten Ausrüstungsbereich unterrichten. Markill: Herde, Fläschchen...., von der Firma Dell. Murmeltier: Bekleidung, Festzelte, Schlafsäcke, Rucksäcke. Die Nordwand macht sehr gute Klamotten und Schlafsäcke.

Unter für ist er für seine wasserfesten Fahrrad-Taschen bekannt. Das Unternehmen fertigt auch Rucksäcke, Packsäcke, Trinksysteme und Fototüten. Die LVS (Lawinensuche Verschütteten) Geräte wird von der Firma Ortovox in Deutschland produziert. Mit Petzl macht man gute Scheinwerfer. Poliertec: Hersteller von verschiedenen Stoffen für Outdoor-Bekleidung. Produzent mit gutem Spiegelkompass. Der Rossignol präsentiert einen kurzen Ski, der auch zum Klettern mit Steigeisen und Häuten bestens gerüstet ist: den Free Trek Venture.

Die Salewa GmbH produziert alle Arten von Bergsportprodukten. Dadurch entstehen gute Zirkel und Höhenmesser. Produzent mit gutem Spiegelkompass, Uhrenlösungen (Kompass, Höhenmesser....) und Höhenmesser. Bei Tenson wird funktionelle Outdoor-Bekleidung hergestellt. Timberland: Schuhwerk und Bekleidung für die einfache Tour. Der Bekleidungshersteller Rucksäcken wird immer besser. Die Tettnanger Herstellerin bemüht sich, die gesamte Ausrüstungspalette

Das Zelt war schon immer sehr gut und nicht zu kostspielig. Viktorinox: stellt die berühmten Taschenmesser der Armee und andere Kombigeräte her für die Hosentaschen.

Mehr zum Thema