Neu im Dvd

Neues in Dvd

Es ist NEU und VERSCHWEIßT. Abholung oder Versand der DVD möglich. Die DVD Edition Filmmuseum: Neu im Sortiment. Neue Themen Steigen Sie ein und machen Sie eine Entdeckungsreise durch das Dampfbahn-Land Sachsen. Um den Treiber neu zu installieren, gehen Sie folgendermaßen vor:.

Neue Dvd im Saarland

Die obige DVD stelle ich zum Kauf bereit. Die DVD für die erste Saison der erfolgreichen American Series ist da. Die 12 TOP WWE /co Wrestling Event DVD ist NEU! Die 12 TOP WWE /co Wrestling Event DVD ist NEU! Zumba-Set ((Deutsch) - Buch: Anleitung zur Ganzkörper-Transformation - 4 Zumba Fitness DVD`s, auf denen....

Angebot DVD Santa Buddies NEU wurde doppeltgeschenkt Lieferung möglich Wegen der privaten Verkaufs-Nr.... Abholen oder Versenden für 2,20 EUR zzgl.....

NEU* DVD - Bibi Blocksberg und der Weihnachtsmann/ Wo ist Kartoffelpüree, ? 6,- (1180 Wien)

Sie erhalten von uns per E-Mail neue übereinstimmende Inserate. Mit wenigen Handgriffen können Sie Ihre eigenen Inserate schalten. Sie können die interessanten Inserate in Ihrer Beobachtungsliste ablegen, bearbeiten und später wiederfinden. Aktivieren Sie den Suchagent und erhalten Sie neue Inserate für Ihre Suche per App-Benachrichtigung oder e-Mail. Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse mit dem Bestätigungs-Link, den wir Ihnen per E-Mail zugesandt haben.

Wenn Sie diese E-Mail nicht bekommen haben, können Sie hier einen neuen Verweis einrichten. Nächste Schritte: Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse, um Ihre Anmeldung zu vervollständigen. Sie haben eine E-Mail mit dem Aktivierungslink bekommen. Tipp: Wenn Sie eine E-Mail von uns nicht finden können, schauen Sie auch im Spam-Ordner Ihres E-Mail-Postfachs nach.

Softwarelieferung

Die Vollversion ist in der Regel per Dial-Up und auf DVD erhältlich; weitere Updates per Dial-Up im Installation Manager oder als Download (Details zu den Lieferkanälen). Sollten Sie nur Produkte der Kompakt- und Einzelplatzlinie verwenden, z.B. Mittelstandsrechnungen mit accounting compact pro, stehen Ihnen im Downloadbereich die aktuellen Service Releases und Hotfixe zur Verfügung.

Neu: DVD und Fernseher

Fotografien aus den 1920er Jahren stellen Großstädte wie Berlin, Hamburg, Köln oder München in vollkommen unversehrtem und oft auch farbigem Zustand vor. Aber auch die politischen oder kulturellen Berühmtheiten nach 1945 sind in ganz neuen Fotos zu sehen: Der von Brockhaus produzierte begleitende Band zur deutschsprachigen Historie liefert auf 240 Blatt zusätzliche Hintergründe und erlaubt die geschichtliche Zuordnung der Fotografien.

1946 nahm ein Amerikaner die Ruinen Berlins auf Farbfilmen auf: Er erhielt einzigartige Bilder vom geschossenen Brandenburger Tor, dem Stadtschloss und der verhältnismäßig unbeschädigten "Neuen Reichskanzlei" und dem "Führer-Bunker". Auch farblich: Ost-Berlin in der festlichen Dekoration des Welt-Jugend-Festivals 1951 Abgerundet wird das Ganze durch bedrückende Wandszenen von 1961-62, die bis dahin ebenso unbekannt waren, und den prächtigen Auftritt der kleinen Elisabeth II. von England im Jahr 1965.

Beeindruckende Schauplätze der " Perfektionierung " der Wand in den siebziger Jahren. Den turbulenten Eröffnungsbesuch von US-Präsident Nixon 1969 - heute weitestgehend in Vergessenheit geraten - dokumentieren wir ebenso wie den zweiten Besuch der Queen of England 1978 Die spannendsten Bilder sind die Privatszenen, die die Berliners selbst zeigen: seien es die jungen Frauen in engen Bikini in schrillen Orangen oder der wohlgepflegte Gentleman mit langem Kotelett in Kunstfaserhemden.

Erleben Sie die eleganten Berlins, die in den 1920er Jahren mit einem Fahrer durch München, Wiesbaden und Stuttgart schlendern. Altstadtlandschaften von Breslau, Danzig und Königsberg sind kurz vor ihrer Vernichtung zu besichtigen. Ein Streifzug durch die Zeit durch die unbekannten Schätze des Films aus den Jahren 1930-1945. 44 neue Laienfilme wurden nach umfangreicher Recherche in Berlin, Deutschland, Frankreich und den USA entdeckt, die ein vielschichtiges und bisher unveröffentlichtes Gesamtbild der ehemaligen Kaiserstadt vor ihrer völligen Vernichtung aufzeigen.

Hier werden Sie bisher ungekannte Laienaufnahmen des städtischen Schlosses als Burgruine zu DDR-Zeiten erleben. Bisher unentdeckte Farbstimmungen zeugen vom unzerstörten Potsdam und seinem Stadtschloß von 1940 - bunt in einer scheinbar idyllischen Umgebung. Mit detaillierten Computer-Animationen können Sie sich ein Bild davon machen, wie das Schloß in den Jahren 1670 und 1750 war. Die DVD enthält das filmische Erbe von 35 Filmliebhabern - einige aus Potsdam, die meisten aus Deutschland, Frankreich, England und den USA.

90 Jahre nach ihrer Herstellung kommen diese Werke wieder nach Potsdam. Potsdamer - das ist vor allem der Ausblick auf die Burgen und Gartenanlagen in Sanssouci - besiedelt von Gästen mit Topf und Strohhut. Die meisten dieser Dokumentationen zeigen die Potsdamer Innenstadt vor ihrer Vernichtung 1945: zum Beispiel die Lange Brucke, das unversehrte Stadtschloss - Außen- und Innenraumaufnahmen der Garnisonskirche, den Stadtpfad oder das verschollene Berlintor.

Es ist merkwürdig, die noch existierenden Altstadtteile mit Pferdekutschen und Spaziergängern in der Bekleidung der zwanziger und dreißiger Jahre zu erblicken. Letzter großer Aufführungstermin des ehemaligen Kaiserhauses: das Begräbnis der vergangenen Kaiserkrone 1921 Endlich - inoffizielle Aufzeichnungen vom "Tag von Potsdam" 1933 mit Hitler und v. Hindenburg.

Außerdem sind sehr persönliche Bilder von Potsdams Familie zu bewundern - aber auch von den Ufa-Stars Lilian Harvey und Willy Birgel. Das Highlight sind Farbfotografien des ehemaligen Potsdams von 1940 und 1943 - auch bisher unveröffentlichte. Ein Zeitausflug durch die unbekannten Schätze Potsdams in der Zeit des Wiederaufbaus, in der Sowjetunion und in der DDR - das ist ein neues Bild einer Altstadt.

Die hier abgebildeten Bilder sind Amateurbilder - Bilder vom realen Potsdam. Besonderheit: Das "Alte Potsdam" in einem neu gefundenen Spielfilm aus dem Jahre 1930 Die Rollen Potsdam 1 und 2 sind hier auch als Box bei den Potsdam Neueste Nachrichten zu haben.

Mit diesem Dokumentarfilm werden Sie München und seine Umgebung zum ersten Mal so erleben, wie Sie es noch nicht kennen: aus der Sicht von 32 Amateuren. Es ist aufregend zu beobachten, wie die Zeit- und teilweise gar Weltchronik immer wieder aufflammt. Zum Beispiel auf dem Display: - Marienplatz, Ratshaus, Viktualienmarkt, Feldherrnhalle u. Ludgerstraße in unbeschädigtem Zustand, 1924-1930 - Die Umgebung von München: z.B. Tegernsee, Oberammergau, Tutzing am Starnberger See, Schloß Linderhof und Garmisch-Partenkirchen.

  • eine Geburtstagsfeier für den General und Putschist Ludendorff, München im Fahnenschmuck der Nationalsozialisten, Baujahr 1957. - Auch der prunkvolle Kitschumzug "2000 Jahre deutscher Kultur" von 1932 und 1938 vor der Führungsmannschaft des Dritten Reiches (Hitler, Göring, Heß und Wagner ) in Buntheit. - Anflug US-amerikanischer Bombergruppen auf München und Tiefflugangriffe amerikanischer Kampfflugzeuge im Raum München, 1944-1945 In diesem Dokumentarfilm werden Sie München und erstmals auch seine Umgebung aus der Sicht von 32 Filmliebhabern wiedererkennen.

Es ist aufregend zu beobachten, wie die Zeit- und teilweise gar Weltchronik immer wieder aufflammt. Zum Beispiel auf dem Display: - Filmaufnahmen von US-Besatzungsbeamten: die US-Streitkräfte in München, starke Zerstörung in der Münchener City, der Bürgernbräukeller, die Agrarwirtschaft in der Umgebung sowie "Hamstering" - also die Organisierung von Nahrung und Treibstoff.

  • Wiederaufarbeitung: Trümmerbeseitigung in München, Leidenschaft Spiele in Oberammergau 1950, Rekonstruktion der Münchener City, Wettbewerbe im Fußballstadion Garmisch-Partenkirchen, Wohnungsbau in der Umgebung. - Das heitere Leben der 1960er Jahre: Karneval in der Münchener City, de Gaulle und die Königin in München, Straßenbahn- und Untergrundbau, Trachtenfest in Kreuth. - Die Bühne der 70er Jahre: "Munich Sound" in München, Olympische Spiele 1972, "Kaiser Franz" Beckenbauer, das Finale der Weltmeisterschaft 1974.
  • Wirtschaftsblüte und Boomregion: Premierminister Franz-Josef Strauß, Wirtschaft und Hightech in und um München, Filmstadt Geiselgassteig.

Mehr zum Thema