Mercury Compact Scout

Quecksilber-Kompakt-Scout

"Pfadfindergewehre" sind robuste, handliche Repetierer mit großem Magazin. Quecksilber Saphir Bohrung Schaftgewinde Kal. Das kompakte und ergonomische Design mit zwei Tasten macht die Bedienung einfach. Feiern Sie Ihre Liebe zum klassischen und magischen Anime Shoujo mit diesem Sailor Scout. Quecksilber Kompakt mit gelochter Welle + Halterung + ZF.

Die Funktionsweise des Scout Rifle von Jeff Cooper

Pfadfindergewehre sind besonders vielseitig einsetzbare Repetierbüchsen. Die Sabatti GmbH deutet dieses Konzept mit besonderen Konstruktionsmerkmalen um. Die Compact Scout-Version des Sabatti Rover haben wir uns näher angeschaut. Bei einem Spähgewehr denkt man an die Ausführungen des US-Waffenexperten Jeff Cooper. Im Magazin "The Gun Digest" mit dem Thema "The Scout Rifle Idea" stellte der Charismatiker seine Überlegungen zu einem neuen Gestaltungsprinzip vor.

Sie sollen für gewisse Schusstechniken funktionsfähig sein und zugleich der entsprechenden Kanone die größtmögliche Flexibilität einräumen. Die Einsatzmöglichkeiten einer solchen Pistole sind prinzipiell sehr weit. Sabatti hat bereits produzierte Produkte entwickelt, die den besonderen Anforderungen der Treibjagd und anderer Arten der Jagd gerecht werden.

Die Compact Scout ist eine Schnellfeuerbüchse im Format. 308 WINCHTER (auch als 30-06 Feder erhältlich.) mit einem herausnehmbaren 5-schüssigen Schussmagazin; die gesamte Länge ist 105 cm, das Gesamtgewicht 3,3 kg. Die Anlage ähnelt den Modellen Rover Scout, Traqueur und Batue. Das Gewehr wird standardmäßig mit einer Vorderradbremse geliefert, die auf dem Faden an der Schnauze aufliegt.

Die Scout Rifle zeichnet sich vor allem durch ihr niedriges Eigengewicht aus, um den Einsatz und den sicheren Umgang mit der Flinte so leicht wie möglich zu machen. Das Gewehr ist standardmäßig nicht nur mit einem offenem Zielfernrohr und Glasfasereinsätzen ausgerüstet, sondern auch mit einer Laufschiene vom Typ Mil-STD-1913 Diese befindet sich an der Vorderseite der Patronenhülse und ist mit einer großen Anzahl von Zielfernrohren und anderem Sonderzubehör wie z.B. Red -Dot-Visieren kombinierbar.

Maße und Form machen das Gewehr äußerst benutzerfreundlich. Der Sabatti Compact Scout eignet sich für Sportschützen verschiedener Statur und Ausrüstung sowie mit oder ohne Winterbekleidung. Die Schießübung mit dem Compact Scout wurde mit Hilfe von Nunzio Buzzanca, einem Lehrer von Tirooperativo.it, ausgeführt. Mit diesen raschen Bewegungen war es möglich, noch mehr Einblick in das Fahrverhalten des Compact Scout zu bekommen als mit den gezielt eingesetzten Bällen.

Der Sabatti Rover Compact Scout hat sich als ausgewogenes, ergonomisches Gerät erwiesen, das bei der Treibjagd und bei der Suche überzeugt. Die Scout Rifle Type ermöglicht ein relativ breites Einsatzspektrum in der Jagt und auch auf dem Schießstand. Das macht den neuen Sabatti-Karabiner, der die ergonomische Gestaltung und das Aussehen des Scout Rifle aufgreift, aufgrund seiner speziellen Merkmale zu einem äußerst interessanten und vielseitigen Gerät.

Für weitere Information über Sabatti-Waffen besuchen Sie bitte die Website des Waffenherstellers. Ein weiteres Sabatti-Jagdgewehr ist der Saphir.

Mehr zum Thema