Me 1911 Sport Titan

Ich 1911 Sport Titan

Im Titan-Look 1911, die Gaspistole ist wunderschön verarbeitet. Magazintest mit dem Cuno Melcher 1911 Sport in der Titanausführung mit Geco-Munition. Die ME 1911 im Kaliber 9mm P.A.K.

hat ME-Sportwaffen aus Solingen erneut einen legendären Klassiker in bester Qualität auf den Markt gebracht. Der ME 1911 Model Sport ist eine Hommage an eine der erfolgreichsten Verordnungen. Die Perfecta Titan Pop Patronen 9mm P.A..

MES 1911 Schreckschusspistole Kaliber 9mm P.A.K. sandgestrahlt billig bestellen

ME-Sportwaffen aus dem Hause J. M. S. hat mit der ME 1911 im 9mm P.A.K. erneut einen legendären classic im besten Qualität auf den Markt gebracht. Immer wieder inspiriert die bewährte 1911 Optiken auf dem neuen - auch der Ausgleicher macht einiges aus. Die Rodel und Griffstück sind aus Z410.

Lieferungsumfang: Angaben zu ME 1911 Sportpistole: Kaliber: 9mm P.A.K. Bitte mitbestellen: Für den Einsatz wird weiterhin 9mm Kalibermunition benötigt.

Meine Umrüstung der ME 1911 Sport auf die ME 1911 Custom - Benzin & Schreckschuss

Hier geht es um den Umstieg von der ME 1911 Sport Titan auf meine persönliche ME 1911 Custom Titan. Ich habe sie vergangene Woche geordert und es war schon jetzt deutlich, was alles umzustellen ist. Auch die Fingernuten vom Colt 1911 kamen vergangene Woche, aber ich habe keine Bilder gemacht.

Die Inbusschrauben, die nach einer kleinen Einstellung an den Kunststoffgriffen der ME 1911 befestigt wurden. Die Bohrungen für die Verschraubungen der Drückerschalen mussten ausgetauscht werden, da sie eine Neigung für die Senkschrauben hatten. Da die Inbusschrauben eine gerade Unterlage hatten, sind sie nicht weit genug aus dem Griffrücken herausgekommen, um in das Garn zu gelangen.

Der originale Griff hat ein gerade Bohrung (keine Fase), so dass die Schraube optimal zu den hölzernen Griffmuscheln passt. Originalgriffe und Befestigungsschrauben, aber Gummifingerrillen des Modells 1911: Mit Imbusschrauben: Fortsetzung folgen.............. Nein, lieber dafür: "SSW`s & more Custom ! aufpolieren! Sägen Sie den unteren Teil einer gebrannten Kartusche ab, drücken Sie den Primer heraus und verschrauben Sie ihn auf den Magazin-Knopf.

Werfen Sie einen Blick auf die Ersatzteil-Seite von ME, deren Link ich Ihnen gestrig im anderen Thema zugeschickt habe, wenn es noch Reservemagazine für den IWG Sportklub gibt, hatten sie einen erweiterten Zeitungsschuh. Die IWG-Zeitschriften werden wohl auch in die ME 1911 einpassen.

Sie sind für das Jahr 1911. Genau wie der Düsentrichter, Sport Rear und BlackHawk CQC Serpia Holster (obwohl letzteres nichts mit dem Abstimmen zu tun hat) würden den Auslöser aufpolieren. Von Tommi155 wurde geschrieben: würde den Auslöser aufpolieren. Die Umarax S&W 1911 ist ein doppelseitiges Backup, das für alle 1911er (mit Ausnahme der Italiener) geeignet ist.

Das Auspolieren des Abzuges wird etwas aufwendiger. Ich wollte gerade den Auslöser aufpolieren. Möglicherweise kommen die Handgriffe schließlich morgen. Auch die Handgriffe, der Düsentrichter, der Zeitschriftenboden und das Halfter sind heute angekommen. Unglücklicherweise sind die Handgriffe zu weit (ich weiss nicht, was für ein 1911er kommt).

Es war auch für eine 1911, aber die ME hat auf allen vier Wänden Boden und sitzt sehr fest darin. Der Me1911 hat einen anderen Fuß als der ME (der ME ist aus Stahl), daher muss ich wohl mit 2K-Kleber nacharbeiten. Auch nicht bumsen, ich komme nicht durch das Blech (n/a, was das ist).

Endlich kam heute das Sportkorn der IWG und wurde natürlich sofort montiert: Das paßt vielleicht auch vom Durchmesser des Kopfes (sollte ca. 8 Millimeter an den Handgriffen haben) oder ist das normal? Ich habe gerade bemerkt, dass das Lärmschrauben sind.

Mehr zum Thema