Lockmittel Schwarzwild test

Ködermittel Wildschweintest

Nun, ich teste gerade das Scroidol. Die Nachtzieleinrichtung im Test: gute Auflösung - schlechtes Bild. Der Lockstoff ist in einer Version für Rehe und Wildschweine erhältlich. Er hatte die Idee, einen Lockstoff für Wildschweine zu entwickeln. Übrigens, eine dieser Substanzen befindet sich derzeit in einem weiteren Test zur Wildschadenskontrolle!

ist Ihr Nächster erfolgreicher als Sie?

Ihr Jagdnachbarn ist erfolgreich? für genügt, um wenigstens 40 kg des Kirrmaterials zu finden. Noch nie war die Saujagd so leicht! Testen Sie es, Sie werden sich freuen, wie gut es ist! Der legendäre Hirschlockstoff HOG WILD, auch für Hirsch! Der legendäre Schwarz- und Hirschlockstoff wird nach dem Geheimrezept eines uralten, sehr gelungenen französischen Saujägers hergestellt. für genügt für 25 kg Kirschmaterial. behandeltes Kirschmaterial für die Zukunft!

Nach dem Köder sind sie fast verrückt, der Titel " " ("Wildschwein") sagt alles. Das wohlschmeckende Material gefällt den Sau ern so gut, dass sie sehr gerne wiederkommt regelmäà Der im Lockstoff eingesetzte Sirup enthält enthält neben Zucker auch Vitamin- und Mineralstoffanteile. Auch für Hirsche geeignet! Testen Sie es, Sie werden sich freuen, wie gut es ist!

Die Lockmittel drängen das Spiel zu einem gewissen Benehmen, nämlich, um nach der Herkunft dieser Kuriersubstanzen zu forschen. Unauffälliger und nicht minder gelungen ist die Lumpenmethode: Aus vorbereiteten Körpern werden wahre â??Kommunikationspunkteâ?? fÃ?r Zuchtsauen. Farbton des Applikationssets je nach Verfügbarkeit: black oder grün. âHog Wildpunschâ âHog Wildpunschâ âHog Wild Punchâ, die Schweine beginnen gleich, tief ere Löcher zu buddeln und gehen zu wälzen

âHog Wildpunschâ, das Material wird bei über kaum getröpfelt. Auch bei der Suhle: Ein paar Drops und das Wildschwein gräbt und wallows. Testen Sie es, Sie werden sich freuen, wie gut es ist!

Verlockungen

Der Buchenteer ist ein nach neusten jagdlichen Kenntnissen entwickelter Lockstoff auf Buchenholzbasis. Und was ist das Neue an ihm? Dem hochwertigen Buchenteer wird eine für Wildschwein-optimierte Wirkstoff-Kombination aus Pheromon-Analoga beigemischt. Wildschweine werden von diesem besonderen Duft aus großer Distanz angezogen und bleiben ihrem Standort besonders treu. Auch als herkömmlicher Bucheteer eignet sich unser Produkt Parasitenbekämpfung mit Schwarz-, Rothirsch und Damhirsch.

Der Deusa Buche Teer zieht Hirsche und Wildschweine aus der Ferne an über Beschichten Sie dazu die passende Bäume auf Kirschen oder Stühlen. Der Hagopur Wildschweinköder Pherotar plus aus hochwertigen Buchenteer in der 1L-Flasche: Formschöne Kirschrungen und/oder Ablenkfütterungen sorgen für die Anziehungskraft von Wildschweinen. Falls diese für die Kühe mittels Düften zart angezogen werden, werden sie auch gern akzeptiert.

Verwendung: Durch Abtrennen der Sprühkappe wird der Wildschweinköder geöffnet und durch Drücken der Sprühflasche schonend und präzise aufgetragen. z.B. auf einen Schleifbaum, auf Kirschen oder auf Baumstämmen, die auf dem Grund aufliegen und auf denen Schwarzwild gern reibt, um seinen eigenen Geruch auszuscheiden. Die Hagopur Prämie Wildschweinlockstoff Genuine Nature-Trüffel 500ml: Wildschwein sollte mit Hilfe von Chören auf eine Internetseite Ablenkfütterungen geleitet werden.

â??Diese Kyrungen sollten die wilden Schweine so anziehend und zart sein, dass sie gerne von äuÃ?erst akzeptiert werden. Der Effekt des Sauenlockstoffes sollte eine unaufhaltsame Attraktion für das Wildschwein sein ausüben. Einzigartiger Hirschlockstoff mit echter Naturtrüffel in Périgord-Trüffel Saft, Anwendung: Der Wildschweinlockstoff Genuine Nature-Trüffel wird auf Kirschen, Suhle und/oder Baustämmen durch Licht Drücken der Dosen einfach und sauber aufgetragen.

Wildschweinlockstoff aus rein proteinhaltigen Pflanzenrohstoffen. Wildschwein, Reh, Damhirsch, Reh. SüÃ?-Mais und Äpfel; Der starke Duft von Mais, Äpfeln oder Eicheln zieht das Spiel auf die Bugkorb. Eignet sich besonders gut für Hirsche, Damhirsche und Rothirsche und Eicheln, besonders für Wildschweine. Der Caniol ist ein spezieller Köder, der auf neusten jagdlichen wissenschaftlichen Erkenntnisse für die Bejagung von Füchsen im Rahmen der Fallenjagd und Ansitzjagd am Luderplatz entwickelt wurde.

Die Fuchsjagd ist durch die Verbindung von artenspezifischen Drüsensekreten, ätherischen Ölen und Frucht-Essenzen Caniol für ein unvergleichliches Hilfe.

Mehr zum Thema