Litexpress 103

Literaturhinweis 103

LED-Taschenlampe LiteXpress X-Tactical 103. 168 Lumen, 1 Cree Hochleistungs-LED. Der X-Tactical 103 (3 farbige Ø 5mm LEDs (rot, blau, grün), inkl. 2 x CR123A Lithium. LED-Tischleuchte 103 60 kalt-weiße LEDs.

Lantern Camp 103 von LiteXpress, 1 Cree Hochleistungs-LED, Taschenlampe oder Laternenfunktion, wählbar durch Drehen des rotierenden Reflektors. www.liteXpress.de. Stehleuchte LiteXpress, Camp 103, 1 CreeHigh Power LED,.

Schweißbrenner

LiteXpress hat mit der X-Tactical 103 eine leichtgewichtige und preiswerte RGB-Leuchte für die Sacktasche. Verpackung/Lieferumfang: Die Leuchte, zwei Akkus für den Einsatz und ein Verbindungsmittel sind in einer Blisterpackung inbegriffen. Bohrungen für Lanyard: Lanyard-Ring wasserdicht: Die Leuchte ist nach IPX-4 als "spritzwassergeschützt" gekennzeichnet sie hat aber auch den Test unter der Wasseroberfläche im Becken ohne Eindringen von Feuchtigkeit überstanden.

Halten Sie die Taste zwei Sek. lang, um die Leuchte in den RGB-Modus zu schalten, wobei Sie mit der roten LED beginnen. Durch erneutes Betätigen des Schalters innerhalb von zwei Sek. schaltet die Leuchte auf die grüne Farbe um. Weil es so wunderschön ist, sogar die LED, die innerhalb von zwei Minuten nach dem erneuten Betätigen aktiviert wird.

Bei erneutem Drücken des Schalters leuchtet die SOS-LED rot auf. Die Leuchte ist mit 162 ANSI Lumen für vier Betriebsstunden spezifiziert. Die Leuchte wurde mit zwei CR123 Batterien getestet. Nach nur zwei Sekunden sprang die Leuchte zwischen 6.200 und 3.800 Lux. Innerhalb der folgenden zehn Sekunden fiel der Mindestwert auf 1.200 Lux, mit einer kontinuierlich "erratischen" Leuchte.

Die Leuchte ging nach 2 Std. und 13min aus. Schlussfolgerung: Die Leuchte ist über die ganze Betriebszeit gut ausgeregelt. Er ist lang genug und bietet genügend Kraft für eine 17670er Batterie. Die Leuchte kann durch geringfügiges Lockern der Endkappe gegen unbeabsichtigtes Wiedereinschalten geschützt werden. Betrieb: Die Leuchte wird mit einer Heckklappe mit einem weichen und betonierten Punkt angeschaltet.

Bei der ersten Betätigung des Schalters beginnt die Leuchte im Helligkeitsmodus, der mit 162 ANSI Lampenlumen spezifiziert ist. Wird der Taster innerhalb von zwei Sek. nochmals gedrückt, geht die Leuchte in den Dunkelmodus (78 lm laut Hersteller). Ein erneuter Tastendruck innerhalb von zwei Sek. führt zur Aktivierung des Blitzmodus. Bleiben Sie für mehr als zwei Sek. in einem der Modi, so wird die Leuchte beim nächsten Tastendruck ausgeschaltet.

Halten Sie den Taster zwei Sek. lang fest, um in den RGB-Modus zu gelangen. Die Umschaltung der anderen Farb-LEDs erfolgt nach dem gleichen Verfahren wie bei der weissen LED: Eine Betätigung innerhalb von zwei Sek. schaltet die grÃ?ne LED ein, eine weitere innerhalb von zwei Sek. schaltet die rote LED ein, die nÃ?chste wiederum schaltet den roten Licht-SOS-Modus ein.

Wenn Sie das nächste Mal drücken, erlischt die Leuchte, auch wenn Sie mehr als zwei Sek. in einem Betriebsmodus bleiben. Zur Rückkehr in den Weißlichtmodus halten Sie den Taster erneut zwei Sek. lang fest. Das Leuchtmittel hat keine Memory-Funktion und beginnt bei jedem Start im Hellmodus oder wenn Sie sich im Farbmodus befinden, mit der roten LED.

Die Beschreibung des Schaltkonzeptes in Worte zu fassen, erfordert wesentlich mehr Zeit, als es zu verstehen und zu internalisieren. Grosser Umschalter mit weicher, aber betonierter Druckstelle. Die Leuchte bietet genügend Fremdlicht im Nahfeld mit einem starken Hot Spot, der für eine angemessene Leuchtweite sorgen wird. Fazit: Für relativ wenig Kosten ist die LiteXpress X-Tactical 103 eine RGB-Leuchte, die ihre Arbeit gut macht.

Dann muss die Leuchte aus- und wieder angeschaltet und dann die Taste noch einmal zwei Mal betätigt werden - also viermal klicken. Andererseits ist dieses Beispiel eine seltene und in der Realität seltene Angelegenheit, und letztendlich muss die Auswahl von sieben Betriebsarten mit nur einem einzigen Switch geklärt werden.

LiteXpress hat meiner Ansicht nach gute Arbeit geleistet, und die Operation ist leicht herauszufinden. Die Leuchte ist für 49 EUR (Stand Nov. 2011) zu haben und ist diesen Betrag zu haben. Die Leuchte wurde von LiteXpress wwww.litexpress zur Verfuegung gestellte. en Weitere Infos sind auf der Website des Herstellers unter der selben Anschrift zu erhalten.

Die Leuchte ist hier zu haben. Grössenvergleich zu Fenix FK11 Die Aussenaufnahmen wurden mit einer Belichtungsdauer von 2 Sek. bei Blendenstufen 4 und 800 ASA gemacht.

Mehr zum Thema