Led Lampen

Led-Lampen

Verbraucher-LED-Lampen mit LED-Technologie in Glühdraht-Ausführung. verkürzen. Mit myLED-Lampen garantieren wir hochwertige Produkte zu günstigen Preisen. LED-Lampen von Philips, Ledvance und vielen anderen Marken. Die LED-Lampen sind deutlich sparsamer als Halogenlampen.

Funkelnde Lampen und harmonisch strahlende Lichtquellen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken.

Leuchten bestellen

"Bright ", d.h. zu starkes Streulicht, wird durch die Wahl einer Lichtquelle mit entsprechender Lichtstärke unterdrückt. Danach gehen Sie mit dieser simplen Formel vor: Die Leistung der Glühbirne mal 10 gibt in etwa den Lumenwert an, den Ihre LED-Lampe haben muss. Sie können ein zu kaltes Leuchten einer LED-Lampe vermeiden, indem Sie die richtige Leuchtfarbe wählen.

Warmes Weiß (unter 3.300 Kelvin) ist angenehm rot und "warm". Das Universalweiß (von 3.300 bis 5.300 Kelvin) ist neutrales Weiß und eher "sachlich". Das Tageslichtweiß (über 5.300 Kelvin) hat nichts mit warmer Sonneneinstrahlung zu tun. Ist die LED-Lampe wie die Glühbirne gedimmt? Du möchtest dimmbare Beleuchtung, denn immerhin willst Du mit gedämpftem Abendlicht eine wunderschöne Stimmung in Deinem Wohnraum haben?

Nicht jede LED-Lampe ist jedoch dimmbar. Noch nicht ganz klar, welche LED-Lampe Sie mit welchem Dimmschalter abdimmen können?

Basistypen

Die GU10 "truefit" Baureihe M16 " truefit" Verfügbare Grundtypen: Das Zeichen zeigt den Basistyp wie oben an. LED-Lampen nutzen die selben Sockel wie die Leuchtstoffröhren, so dass sie untereinander kombinierbar sind. Leuchtstoffröhren beinhalten das schädliche giftige Element des Quecksilbers, LED-Lampen nicht. Das macht die Verwendung von LED-Lampen sicher, einfach und kostengünstig und ermöglicht die spätere Beseitigung am Ende ihrer Lebensdauere.

Die Winkelstellung des von der Leuchte abgegebenen Lichtstrahles ist durch dieses Zeichen auf der Packung gekennzeichnet. Die GU10- und MR16-Lampen haben einen engeren, gebündelten Ausstrahlungswinkel von 38º. Die klassischen A60-Lampen, Minikugeln und -Leuchten haben einen größeren Ausstrahlungswinkel von 160º. Die Lampenleistung ist das Übersetzungsverhältnis zwischen der eingesetzten Energie und der Stromversorgung des Produkts.

Spannung und Frequenz (gemessen in V oder Hertz ) sind auf der Packung mit diesem Zeichen angegeben, zusammen mit der Stromart, die das Gerät (AC) ausübt.

Licht & LED

Dazu kommt, dass die geringen Maße der lichtemittierenden Dioden ein bisher undenkbares Leuchtendesign erlauben. Hinzu kommen ganz neue Vorzüge wie die Möglichkeit des Farbwechsels des Lichts. Die LED-Farbwechselbeleuchtung kann nun einfach und präzise gesteuert werden. Egal ob eine LED-Deckenleuchte in warmem Weiß für das Wohnen, eine LED-Pendelleuchte in neutralem Weiß für die Küchen oder ein 5-lampiger LED-Deckenstrahler für das Arbeitszimmer in tageslicht-weiß - LED sind vielseitig einsetzbar.

Bei häufigem Ein- und Ausschalten muss diese immer in Abhängigkeit von der Nutzungsdauer eingestellt werden. LED haben sich auch bei Wand- und Hängeleuchten als besonders günstig erweisen. Natürlich gibt es auch großzügige Design-Pendelleuchten mit LED, deren ungewöhnliche Formgebung das Blickfeld des Betrachter auch bei Tag erfreut.

Egal ob in Warm-, Neutral- oder Tageslichtweiß: Wenn es um die Temperatur geht, ist die Türe offen für kreative Freiräume. Die LED E14 Lichtquellen können auch in flachen Decken- und Wandlampen eingesetzt werden. LED sorgen für flimmerfreies und flimmerfreies Arbeiten - selbst bei starken Erschütterungen und Erschütterungen kann das klare Bild nicht beeinträchtigt werden. Qualitativ hochstehende LED erzeugen kaum Wärme, was sie zu einer sichereren Ausleuchtung in Kinderzimmern macht.

Dabei wird die Lichtstärke nicht mehr aus Watt, sondern aus Lumen geschätzt. Bei dimmbaren Leuchten kann die Lichtstärke an das verfügbare Licht und die eigene Lichtstimmung angepasst werden. Grundsätzlich ist es aber auch problemlos möglich, die Lichtstärke von LED's einzustellen - der richtige Dimmwert ist dafür erforderlich.

Eine Besonderheit der LED-Technologie ist ihre Möglichkeit, verschiedenfarbiges Streulicht zu erzeugen. Die revolutionäre LED mit allen gebräuchlichen Fassungen wie E14, E27 und GU10 sind im praktischen Einsatz erhältlich, so dass Sie Ihre bestehenden Lampen so lange verwenden können, wie Sie wollen, auch wenn die klassischen Glühbirnen und andere obsolete Lichtquellen vom Markt sind.

Mehr zum Thema