Laguiole Steakmesser Olivenholz

Steakmesser Laguiole Olivenholz

Zum mühelosen und schonenden Schneiden von Steaks und Braten. Das hochwertige Steakmesser wird in Südfrankreich von Laguiole en Aubrac, einem traditionellen Handwerksbetrieb, hergestellt. Messer-Set, Olivenholz, Handarbeit aus Frankreich. Schmiede de Laguiole Tafelmesser-Set mit Olivenholzgriffen. Das exklusive, handgefertigte Steakmesser stammt vom traditionellen Schmied Laguiole en Aubrac und ist aus Spezialstahl gefertigt.

Leguiole - Steakmesser - Olivenholz

Bei den in Áubrac gefertigten Messern handelt es sich um traditionelle Handarbeit auf höchstem Niveau. Als unverkennbares Merkmal tragen die einzelnen Klingen den Bullenkopf und verweisen damit auf die bekannte, in dieser Region heimische Rinderzucht, die auch den Beinamen ?Aubrac? hat. Mit den Steakmessern von Laguiole en Áubrac lassen sich Steaks und Braten problemlos und schonend zerkleinern. Die Vorfahren des jetzigen Laguiole-Messers glichen einem spanisch-arabischen Navaja.

Arbeitskräfte, die im Wintersemester nach Spanien kamen, holten dieses Werkzeug als Andenken zurück. Das hiesige Messerschmied kombinierte die Gestalt der Navy mit dem Regionalmesser, dem Capouchadou, und so entstand das Lagerfeuer. In jedem hergestellten Einzelmesser wird die Produktliebe ersichtlich. Der Laguiole ist sorgfältig handgefertigt und spiegelt die französiche Küche und Kultur wider.

Jede dieser Klingen wird aus natürlichen Materialien handgefertigt und ist ein absolutes Novum. Vor allem in den beiden wichtigsten Regionen der Messerproduktion gibt es viele Hersteller: Im Herkunftsgebiet um Laguiole, der Heimat des Laguiole-Messers, und in der Stadt Tiers, der Haupstadt der franz. Manuelle Arbeit, alle Schritte werden von ein und derselben Stelle durchgeführt, einschließlich der Dekoration der Federn von hand und der Einstellung mit Sinn für Proportionen, so dass jedes einzelne Blatt ein einzigartiges ist.

Es ist ein Garant für handwerkliches Können und macht jedes einzelne Stück zu einem Unikat.

Schmiede de Laguiole Steakmesser - Olivenholz

Die zwei scharfen Steakmesser der berühmten Forge de Laguiole-Schmiede. Der Griff der Steakmesser ist aus wunderschön genarbtem Olivenholz. Das Laguiole Steakmesser hat die typische Gestalt der berühmten gleichen Sackmesser. Das 11,5 cm lange, schmale Blatt trägt das Emblem der Forge de Laguiole. Klingen und Wangen sind seidenmatt.

Das Set Laguiole Steakmesser wird in einer mattschwarzen Box versand. Zum Beispiel eignen sich die Klingen auch als schönes Mitbringsel. Gegründet 1987, ist die "Schmiede von Laguiole" einer der wenigen Messerproduzenten in Laguiole.

Steakmesser von Laguiole im Satz

Das hochwertige Steakmesser wird in Südfrankreich von Laguiole en Áubrac, einem traditionellen Kunsthandwerksbetrieb, hergestellt. Das lange, kontinuierlich geschmiedetes Messer aus rostfreiem Stahl ist messerscharf. Die liebevoll verarbeiteten Griffe aus feinstem Olivenholz sorgen für einen angenehmen Halt. Von der authentischen Entstehung dieser Spitzenmarke zeugen das traditionsreiche Schäferkreuz am Griff und die neapolitanische Buche auf dem Rückendeck.

Einzeln oder als Satz in einer wunderschönen Holzbox lieferbar, ist dieses Tischmesser ein Genuss für alle Sinne! Für alle Sinnen!

Mehr zum Thema