Laguiole Gabeln

Gabeln Laguiole

Die Laguiole Excellence Gabeln mit Olivenholzgriff. Die Gabel ergänzt sich perfekt mit dem passenden Steakmesser Ebenholz von Laguiole en Aubrac. Eine Gabel, die Ihr Besteck mit den Laguiole Tischmessern perfekt ergänzt. Die Laguiole Gabel mit farbigem Griff in Perlmuttoptik. Handgefertigte Gabeln haben dunkle Ebenholzgriffe.

Gabeln von Forge de Laguiole hier im Forge de Laguiole Shop bestellen.

Neben den Steak-Messern bieten wir auch die Laguiole Tisch- und Steak-Gabeln an. Die Forge de Laguiole Tisch-/Steakgabeln Traditionsreihe "INOX" Die Forge de Laguiole Tisch- oder Steakgabel ist die ideale ErgÃ?nzung zum Beefsteakmesser und leuchtet sowohl selbst als auch mit dem Schneidmesser zusammen als ein eindrucksvolles Messerschmiedewerk. Diese Gabeln werden individuell oder als 6er-Set geliefert.

Die Laguiole Gabel mit Griff aus Olivenholz, handgefertigt

Die Laguiole Excellence Gabeln mit Olivenholzgriff. Um dieses außergewöhnliche Ergebnis zu erzielen, geht das Bestecke durch nahezu 40 Arbeitsschritte: Handmontage, etc. DIE Besteckserie par excellence, gefertigt nach französischem Vorbild, jedes Exemplar ist ein Einzelstück. Die LAGUIOLE Qualität und die unterschiedlichen Techniken machen es möglich, dieses Werkzeug mit einem Mahlstein oder Schleifstahl zu schleifen.

Das Besteck der Firma aus dem Jahr 1902 wurde 2009 mit dem renommierten Titel "Entreprise du vivante" prämiert.

Die Laguiole Gabel ist hier aus Ebenholz.

Passend dazu das passende Fleischmesser aus dem Hause Laguiole en Aquaplan. Das Traditionsunternehmen in Südfrankreich produziert nach wie vor jedes Einzelbesteck in reiner Handwerkskunst. Die Rückseite der Gabeln ist raffiniert eingraviert. Sie ist mit der typisch neapolitanischen Buche geschmückt, die von der authentischen Entstehung dieses Spitzenproduktes zeugt.

Der elegante Ebenholzgriff sieht sehr edl aus und liegt sehr gut in der Hand. Für einen angenehmen Tragekomfort.

Schmiede de Laguiole Holzmesser und Gabeln

"Forge de Laguiole, der französiche Messerschmied, veredelt diese Steak- oder Tischmesser und Gabeln mit verschiedenen Griffen aus edlen Hölzern. Schmiede de Laguiole verbindet Olivenholz, Bruyère, Wachholder, Amourrette, Palisander, Ebony, Thuja mit besonders weichen Blättern aus dem Sonderstahl T12.

Die Forge de Laguiole ist bekannt für ihre aufwändig geschmiedete, hochwertige Klinge und ihr vielfältiges Design. Hinweis: Diese handgemachten Holzmesser von Forge de Laguiole sind keine Sackmesser und können nicht gefaltet werden.

Mehr zum Thema