Ladetabellen für Wiederlader

Beladetische für Umlader

kom/reloada/ RELOADA ein Programm zur Verwaltung der Rückladedaten. Der Nachlader handelt eigenverantwortlich im Sinne des Gesetzes. Bei manchen Lasttabellen, alle. Der Nachlader handelt auf eigene Verantwortung im Sinne des Gesetzes! Nachladen ist ein angenehmes und nützliches Hobby, wenn die.

Nachladen - OMV Shooting Guild-Protten

Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst. Daher bearbeiten wir Ihre Angaben ausschliesslich auf Basis der rechtlichen Vorschriften (DSGVO, TKG 2003). Mit diesen Datenschutzhinweisen möchten wir Sie über die wesentlichen Punkte der Datenbearbeitung auf unserer Webseite aufklären. Bei einer Kontaktaufnahme per E-Mail oder über das Kontaktformular auf der Webseite werden die von Ihnen übermittelten Angaben zum Zwecke der Abwicklung Ihrer Anfragen und bei Folgefragen sechs Monaten lang bei uns aufbewahrt.

Wir werden diese nicht ohne Ihre Zustimmung weitergeben. Unser Internetangebot setzt so genannte Cookies ein. Um unsere Webseite benutzerfreundlich zu machen, verwenden wir sogenannte sog. Cookie's. Manche Kekse verbleiben auf Ihrem Gerät, bis Sie sie aufheben. So können wir Ihren Webbrowser bei Ihrem erneuten Aufruf wiedererkennen. Falls Sie dies nicht möchten, können Sie Ihren Webbrowser so einstellen, dass er Sie über das Einstellen von Cookies aufklärt.

Beim Deaktivieren von Cookies kann die Funktionsfähigkeit unserer Webseite beeinträchtigt sein. Sollten Sie der Meinung sein, dass die Bearbeitung Ihrer Angaben gegen das Datenschutzgesetz verstoßen hat oder Ihre Datenschutzansprüche anderweitig in irgendeiner Form beeinträchtigt wurden, können Sie sich an die Kontrollstelle wenden.

Daten und FAQ herunterladen

Erstens: Welche Daten sollten für Triple Shock Bullets (TSX Bullets) benutzt werden? Achten Sie darauf, dass Sie die Mindestladung für konventionelle Geschosse von Typ X als Anfangsladung einhalten. Weil der Druck im höheren Drehzahlbereich auch bei kleinen Ladungssteigerungen stark steigen kann, rät Ihnen der Hersteller, die Anfangsladung auf max. 0,5 Körner (0,0324 Gramm) unter konstanter Überwachung der gebrannten Manschette zu erhöhen, um Zeichen eines zu hohen Gasdrucks zu erkennen.

Bestehen Zeichen eines zu starken Gasdruckes, muss die Füllung um mind. 1 Korn reduziert werden. Zur Kompensation der Gasdruckreduzierung durch die Entlastungsnuten an den Geschossen von Bornees TSX im Vergleich zu konventionellen Geschossen von Bornees X kann es erforderlich sein, die maximalen Ladungsdaten von konventionellen Geschossen von Bornees TSX um 1 bis max. 2 Körner (0,1296 Gramm) zu übersteigen, um die Maximalleistung innerhalb des rechtlich erlaubten Gasdruckes zu erringen.

Kann man Chargendaten für die lackierten Kugeln vom Typ XLC für die Kugeln vom Typ TSX verwenden, da beide den Druck des Gases reduzieren, indem sie die Friktion zwischen der Kugelführungsfläche und dem Zylinderprofil verringern? Die beiden verschiedenen Projektiltypen sind in der Führungslänge und der Gesamtlänge des Projektils so unterschiedlich, dass die Belastungsdaten nicht ausgetauscht werden können.

Dritte Frage: Wie viel Geschwindigkeitssteigerung ist bei den TSX-Geschossen von Givaudan im Vergleich zu den berühmten X-Geschossen von Givaudan aufgrund der geringeren Friktion bei gleichbleibendem Druck zu rechnen? Die Geschossgeschwindigkeit der TSX-Geschosse von Givaudan kann bei gleicher Belastung 15 bis 45 m/s über dem der berühmten Geschosse von Givaudan sein.

Fragestellung: Verringern sich die Ablagerungen im Lauf von TSX-Geschossen im Vergleich zu den bewährten X-Geschossen? a, die Entlastungsnuten in der Kugelführungsfläche haben die Reibungsfläche zwischen Geschoss und Zylinderprofil deutlich verringert. Die durch die Bereiche des Rohrprofils verdrängten Geschosse können in die Entlastungsnuten entweichen. Beim Wechseln zwischen zwei unterschiedlichen Geschoßmaterialien sollte das Zylinderprofil sorgfältig mit einem hocheffektiven Reinigungsmittel wie z. B. CR-10 gesäubert werden.

Fragen: Unterscheidet sich der TSX von dem lackierten XLC oder dem wohlbekannten X-Ge - Schuss im Zieleffekt? Nein, alle Projektile zeigen die typische Überflutung im Hohlspitzenkanal, was zu einem raschen und kräftigen Pilzwachstum über einen weiten Bereich von Projektilgeschwindigkeiten und mit unterschiedlichen Zielwiderständen bei fast vollständiger Erhaltung des Projektilgewichtes führt.

Wie gut ist die Genauigkeit der Geschosse der Barnes-TSX? Die Reliefnuten der TSX-Projektile ermöglichten es, die bereits jetzt erreichte Genauigkeit aller Geschosse von Bystronic weiter zu erhöhen. Die Geschosse von Bystronic X sind aus Reinkupfer kalt gepresst, d.h. Rundlauffehler durch Luftanhaftungen im Blei-Kern oder unterschiedliche Manteldicken, wie sie bei herkömmlichen Mantelkugeln auftreten können, sind auszuschließen.

Siebtens: Welche Einstellungstiefe sollte für die Geschosse der TSX von Givaudan ausgewählt werden? Die TSX Geschosse sollten wie die altbekannten Geschosse X und XLC beschichtet so positioniert werden, dass sie etwa 0,050"/1, 3 Millimeter von den Schienen und Schächten des Rohrprofils entfernt sind.

Mehr zum Thema