Kubotan Bka

Kubanische Bka

Nach einem BKA-Bescheid ist Kubotan. Zulässige weiche Nunchaku (aus Schaumstoff) sind nach einem BKA-Bescheid. Die entsprechende Entscheidung des Bundeskriminalamtes (BKA) finden Sie hier: http://tinyurl. Hey, Leute, hat jemand die Entscheidung des BKA über das Kubotan? Derzeit gehört der Kubotan jedoch keiner Waffenkategorie an und kann daher überall auf einem Schlüsselbund getragen werden.

Die theoretischen Fundamente der Selbstverteidigung: Strategievorbereitung.... - Horsten Schmidt

In Situationen, die sich zu einem physischen Anschlag weiterentwickeln können, müssen Sie rasch entscheiden: Was in diesem Augenblick unter Termindruck beschlossen wird, kann später weitreichende Konsequenzen haben. Das vorliegende Werk versetzt den Betrachter in die bequeme Position, im Voraus bei vielen kritischen Fragestellungen unter Berücksichtigung psychologischer, taktischer und rechtlicher Gesichtspunkte wesentliche Weichenstellungen vorzunehmen.

Auch, warum manche Menschen die Anziehungskraft von Gewalttaten gegen andere Menschen erkennen, warum manche Menschen stärker Gefahr laufen, zu Opfern solcher Handlungen zu werden, ob es sinnvoll ist, sich zu wappnen, und viele andere Fragestellungen werden auf der Grundlage von wissenschaftlichen Erkenntnissen und rechtlichen Aspekten nachvollziehbar dargelegt. Die Autorin beschreibt Vorgehensweisen und Instrumente zur Vermeidung von Kämpfen durch den kontroversen Umgang mit den vielen Gefahren, zu denen sowohl die Gefahr von Personenschäden als auch straf- und privatrechtliche Konsequenzen gehören.

Ressourcen: Tactic-Stick: Ressourcen für professionelle Nutzer - Axel Makus, Steve Wilke

Seit über zwanzig Jahren ist Axel Makus professioneller Benutzer und Benutzer verschiedener offizieller und nicht offizieller Ressourcen, Methoden und Methoden. Seit 1998 bietet sie unter anderem Fachaus- und Weiterbildung in sicherheitstypischer, amtlicher und militärischer Ausrüstung, Selbstsicherheit, Operationstechniken, Einsatztaktik, Einsatzausbildung, Erste Hilfe und taktische Rettungsmedizin. Bis heute wurden eine große Anzahl von Benutzern, Trainer, Multiplikatoren und Dozenten in einem eigens dafür konzipierten Ressourcentrainingssystem für eine große Bandbreite an professionellen Ressourcen unterwiesen.

Seit über zwanzig Jahren ist Steve Wilke professioneller Benutzer und Benutzer verschiedener staatlicher und nichtstaatlicher Ressourcen, Methoden und Strategien. Seit 1998 bietet sie unter anderem Fachaus- und Weiterbildung in sicherheitstypischer, amtlicher und militärischer Ausrüstung, Selbstsicherheit, Operationstechniken, Einsatztaktik, Einsatzausbildung, Erste Hilfe und taktische Rettungsmedizin. Bis heute wurden eine große Anzahl von Benutzern, Ausbildern, Vervielfältigern und Ausbildern in einem eigens dafür konzipierten Ressourcentrainingssystem für eine große Bandbreite an professionellen Ressourcen unterwiesen.

Mehr zum Thema