Kirrung

Kyrill

Kirrung ist die Bezeichnung für einen Ort, an dem regelmäßig gefüttert wird (Mais, Weizen, Eicheln, Nüsse, etc.), die das Wildschwein aufnehmen kann. Auf diese Weise verhindern wir, dass die ersten Regentage im Herbst die Kirrung. Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "Kirrung" - französisch-deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von französischen Übersetzungen. Kirrung ist ein genau definierter Ort, an dem Nahrung in kleinen Mengen ausgelegt wird, um Wildschweine anzulocken und zu jagen.

Abgrenzung von Kirrung (hier nicht Gegenstand):.

Aufsetzen von Kirschstielen & Girlanden vollbringen

Nach dem Aufbrauchen des Mastes im Walde in den winterlichen Monaten werden die von Jägern angezogenen Kyrrungen wieder verstärkt akzeptiert. Ein Ziel der Kirrung ist es, das Wildschwein zu locken, um ein gezieltes Schießen zu ermögllich. Im folgenden Artikel lernen Sie, auf was Sie bei der Erstellung von Rungen achten müssen. Rungen aufsetzen:

Vor der Gründung der Kirrung müssen Sie zunächst einen passenden Ort in ihrem Bezirk suchen und natürlich die jeweils geltenden nationalen Gesetze einhalten. Auf der Kirrungener Wildschweinjagd jagt man sehr gerne bei Vollmond und/oder Schneefall. Wenn Sie die Positionen der Tagesabstände der Säue kennen, sollten Sie die Rungen in deren Umgebung platzieren.

Dadurch erhöht sich die Chance, dass die Kirchen bereits am frÃ?hen Nachmittag akzeptiert werden. Wenn sich die Säue aus der Ferne verändern, braucht es oft sehr lange, um die Kirche zu erreichen, weil sie unterwegs zerbricht. Eine Orientierungszeit ist die Zeit, zu der die Säue in der Regel erlegt werden. Wenn diese Zeit nach 24 Uhr ist, sollten Sie darüber nachgedacht haben, die Kirrung etwas weiter an den Anfang des Tages zu bringen.

Die Wildschwein-Timer von Gréiner sind ideal zur Orientierungshilfe, wenn die Sau auf der Kirrung war. Welche Speisen sind für die Kirschen geeignet? Sie können auch mit Maggi- oder Trüffelwetter angereicherte Speisen für Ihre Kirrung einnehmen. Der Futterzusatz hängt auch davon ab, welche Bestände Sie während der Ernte selbst aufbauen konnten oder was Sie bei den Bauern in Ihrer Region kaufen können.

Weil Eber höheren Alters dazu neigen, Maisschalen zu vermeiden, können Sie auch die Hüllen Ihres gejagten Hufwildes als Ausgangsmaterial für die Kirrung ausnutzen. Im Grunde: mit einer neugeschaffenen Kirrung mit sehr kleinen Ausbringungsmengen. Wird die Kirrung dann akzeptiert, kann die Anzahl erhöht werden.

Beim Streuen sollte man auf der ganzen Kirrung Fressplätze schaffen. Kaum wurde Ihre Kirrung akzeptiert, wechseln Sie mit dem Feed am nächsten Tag so wenig wie möglich. Die Fütterungszeit so frühzeitig wie möglich festlegen, bevor sich die Schweine abends hinsetzen, da insbesondere die geübten Schweine alle Geruchs- und Geräuschgeräusche von Mensch und Tier riechen, was sie vom Kirrungbesuch abhält.

Wenn die schwarzen Mäntel entgegen Ihren Vorstellungen an der Kirrung vor Ihnen liegen oder Sie keinen hohen Stand (wie den Alu-Hochsitz superleicht) an der Kirche aufgestellt haben, achten Sie beim Stalking ebenso darauf, niemals in den Fahrtwind zu geraten. Sogar ein klingendes Telefon kann Anlass genug sein, die Schweine zu beleidigen, vergiss nicht, das Telefon auszustellen.

Nehmt euch genug Zeit, eine Kirrung anzuziehen, den Ansatz exakt zu entwerfen und nichts zu hetzen - dann wartet der Jagd-Erfolg nicht lange auf sich.

Mehr zum Thema