Ken Onion Edition

Zwiebel Edition

Komplexe Schleifvorrichtung für den Einsatz mit dem Messer- und Werkzeugschärfer Ken Onion Edition. Werkzeugschärfer Ken Onion Edition für Messer, Scheren und OVP-Werkzeuge. Mit der Ken Onion Edition bietet Work Sharp noch mehr Features: Bedienungsanleitung Ken Onion Edition Power Tool herunterladen. Arbeit Sharp Ken Onion Edition Schärfband Range.

Werkzeugschärfer "Ken Onion Edition" - Messerschärfmaschinen - Messerschärfen

Die Worksharp Messer- und Werkzeugschleifmaschine ist eine Mini-Bandschleifmaschine zum Abschleifen von Küchen- und Außenmessern, Meißeln, Hobeln und Zangen. Der Ken Onion Edition ist die professionelle Version des bewährten Messer- und Werkzeugschärfers. Trotzdem sollte man über grundlegende Kenntnisse im Bereich des Schleifens verfügen oder die Anleitung genau durcharbeiten.

Ich hatte Angst, dass meine Klinge ausbrennt. Zum Vorschleifen ist die Anlage jedoch ideal, wenn Sie später mit dem Spyderco Triangle Sharpmaker zurechtkommen.

Auch wenn Sie viele Maschinen regelmässig auf angemessene Schärfe schleifen müssen, ist diese Anlage sehr gut für Sie gerüstet. Wie ein Jäger in einem großen Jagdgebiet mit ca. 100 Hirschen pro Jahr habe ich mit dieser Anlage die Klingen (Dick Ergogrip) im Schlachthof spitz gehalten. Zu Stoßzeiten muss ich jedes Jahr sechs zum Teil schlecht vorbereitete Taschenmesser schleifen (Knochen, Fliesenboden....).

Daher wird diese Anlage generell für den intensiven Messeranwender empfohlen. Bei Messern, bei Äxten, bei Meißeln.... Alles wird richtig spitz und unglaublich zügig. Die Besorgnis, dass die Blätter ausbrennen würden, hat sich nicht bestätigt.

Auf den Bändern werden die Töne nur von Hand warm. Die " Ken Onion Edition " würde ich jedem weiterempfehlen, da ich auch die Grundversion dieser Anlage kennengelernt habe.

Die Ken Onion ist mit großem Vorsprung die günstigste Anlage in dieser Preiskategorie. Auch die Ken-Onion Edition ist manchmal richtig bearbeitet (Aluminiumguss statt Kunststoff) und es stehen mehr Farbbänder zur Verfügung.

Mehr zum Thema