Jaguar Geschoss

Flintenlaufgeschoss

Das Geschoss besteht aus einer speziellen Kupferlegierung, hat drei (Ogiv-)Führungsringe und eine kleine, offene Front. nchenberg HDB, Jaguar, KJG aus. Wunschliste - Home " RECHARGE " Etagen " JAGUAR. Bisher hatte ich die HDB und Jaguar Kugel in meinem Programm. Bleihaltige Jagd (Munition und Geschosse).

Jagd Jaguar - Sonderklassenmunition

Jaguar 3Ring Kugeln werden auf modernen CNC-Maschinen aus einer qualitativ hochstehenden Kupfer-Legierung gefertigt. Minimale Herstellungstoleranzen bei der Herstellung von Geschossen bilden die Grundlage für die exzellente, konstante Genauigkeit der Jaguar Patronen. Unsere heutige Kupfer-Legierung ist das Resultat von langen Versuchsreihen und umfangreichen Praxistests. Weitere Materialien für verbleifreie Projektile sind oft schwierig, da sie oft innerhalb des jagdrelevanten Geschwindigkeitsfensters und im Bereich zwischen Vollauflösungs- und Vollmantelprojektilen liegt.

Gerade bei Schlägen auf kurzer Distanz explodiert ein bestimmtes Buntmetallgeschoss buchstäblich und zerstört das Wild in hohem Maß. die für jede jagdliche Situation optimierte Lösun.

Der Jaguar Klassiker

wird als kompaktes Gerät beibehalten und gewährleistet in fast allen Anwendungsfällen eine sichere Abstoßung, auch nach schweren Knochenschäden. Die Jaguar 3Ring-Classic Kugel ist sehr verlässlich und überzeugt in der Jagdumgebung und im Geschwindigkeitsbereich. Vollmetallmantel / Vollgeschoß: Diese Projektile verformen oder zersplittern nicht, sondern kippen meist um und sollten ihre Kraft bei größtmöglicher Durchdringung freisetzen.

Die Kugeln sind nicht an allen Stellen der Welt erlaubt. Reine Verformungsgeschosse: Diese erhöhen den Projektildurchmesser und nehmen bis zu 20% ihres Eigengewichts ab. Schneidegeschoss: Diese Projektile verbreiten eine Vielzahl von kleinen und feinsten Spänen und werden vor allem bei Rehe und Rehe verwendet. Teildemontagegeschoss: Bei diesen Projektilen bleiben 50 bis 70 Prozent der Geschossmassensplitter und der restliche Teil als Kompakteinheit zusammen.

Im Falle von Teilzerlegungs- und Zerlegungsprojektilen, insbesondere den auf dem Handel befindlichen Bleimantelgeschossen, wird der Körper durch kleine und winzige Spreißel kontaminiert und durch grössere Blutergüsse zersetzt. Es entsteht ein verbleifreies Teilabbauprojektil, das große Fragmente freisetzt und die Bildung von Hämatomen auf einen bestimmten Anteil begrenzt. Sie sind so gestaltet, dass jedes Einzelfragment noch als "Sekundärgeschoss" im Körper wirkt und den tödlichen Effekt fördert.

Das Hinterteil des Geschosses mit ca. 75 - 85 Prozent des Originalgewichtes verbleibt als Kompakteinheit und gewährleistet in fast allen Situationen eine sichere Abstoßung, auch nach starkem Knochenschlag. Die Rückseite des Bodens ist weiterhin stabil. Beim Jaguar Classic ist der Kugelkopf mit seiner hohlen Spitze so konstruiert, dass er beim Aufprall auf den Tierkörper sicher vergrössert wird und nach entsprechender Vergrösserung in grosse Flaggen vom übrigen Kugelkörper abreisst.

Durch ihr Gewicht haben diese Flaggen (Splitter) die Fähigkeit, den umgebenden Organen die entsprechenden Wunden zuzufügen und den raschen Abtötungseffekt zu fördern. Das Spiel wird nicht abgewertet. Die Jaguar Classic Kugel funktioniert in allen Jagdgeschwindigkeitsbereichen sicher. Der Jaguar Classic wurde durch zahlreiche praktische Tests in Deutschland, Österreich und Ungarn untermauert.

Mehr zum Thema