Jagdmesser

Hirschfänger

Die Jagdmesser gehören zur Standardausrüstung eines jeden Jägers. Auf Wunsch bietet RÜBIG fertige Jagdmesser mit Gravur oder Monogramm, präzise Messerschleifer und umweltfreundliches Angelzubehör aus Stahl. Besteck aus Solingen und der ganzen Welt: Buck Outdoor Messer und Jagdmesser aus den USA. Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "Jagdmesser" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von englischen Übersetzungen. Besonders im Bereich der Jagdmesser ist das richtige Werkzeug sehr wichtig.

Jagd- /Außenmesser| Heinr. Böker Baumwerk GmbH Solingen

Seit 1869 werden in der Messerstadt Solingen die weltberühmten Baumschilder von Menschenhand hergestellt. Ohne dieses Gütesiegel hat seit unserer Firmengründung kein einziges Gerät unser Haus verlässt. Eine ereignisreiche Zeit prägt die lange Geschichte von BÖKER Baumwerk. Unser Enthusiasmus und unsere Passion für aussergewöhnliche Maschinen. Heute ist die Firma zu einem der weltgrößten und innovativsten Unternehmen für Sportmesser, Munitionsmesser und Sammlermesser in Europa geworden.

Jägermesser einkaufen? Jagd -Messer von bekannten Herstellern geprüft & erhältlich

Oftmals verwenden sie Jagdmesser, die nach ihren speziellen Bedürfnissen weiterentwickelt wurden. Mit den Messern wird z.B. Schusswild ausgeweidet. Dabei ist es für den Anwender besonders entscheidend, dass er sehr präzise sägen kann. Dazu muss das Skalpell gut in der Hand sein. Ermöglicht wird dies beispielsweise durch Aussparungen in der Schneide, in die der Jagdhund seine Hände stecken kann.

Jagdmesser haben oft eine Clip- oder Fallmesserklinge. Bei vielen Modellen ist der Handgriff so konstruiert, dass der Finger hinter die Spitze des Griffes gelegt werden kann, so dass Jagdmesser noch besser geführt werden können. Das Messer der Jagdmesser ist nie gezackt. Dies ist für einen Hunter inakzeptabel. Manche Jagdmesser sind mit einem Schneidhaken oder Guthaken ausgerüstet.

Bei vielen Jägermessern ist die Schneide umgebogen. Die Jagdmesser können aus verschiedenen Stahlsorten hergestellt werden. Jeder Jagdfreund wird hier das Gerät finden, das seinen persönlichen Bedürfnissen am besten entspricht. Die Jagdmesser werden in der Regel in einer soliden Ledertasche oder Nylonhülle geliefert. Auf diese Weise hat der Jagdhund das Jagdmesser immer bei sich.

Die Jagdmesser müssen immer sofort nach Gebrauch gut gereinigt werden.

Die Jagdmesser im Hunting Online Shop

Ein Messer ist für jeden Jagdfreund unverzichtbar. Gewöhnlich werden fest montierte oder einziehbare Jagdmesser empfohlen. Sie werden während der Jagd gebraucht, um das gejagte Wild aufzubrechen und zu pflegen und, wenn nötig, krank oder im Straßenverkehr zu nicken. Für den sicheren Einsatz von Falzmessern ist es von Bedeutung, dass die ausgeklappten Messer fest verriegelt sind.

Besonders wenn der Jagdhund sich allein um sein Tier kümmern muss, ist ihm ein mit einer Hand geführtes Jagdmesser aufgrund seiner vielseitigen Einsatzmöglichkeiten von großem Vorteil. Außerdem muss der Jagdgast darauf achten, dass die Verwendung von einhändigen Messern nur in Verbindung mit einer autorisierten Jagd ist. Andernfalls dürfen Klingen mit einer nach §42a Abs. 1 S. 3 WaffenG mit einer Hand arretierbaren Schneide nicht mitgeführt werden, da kein "berechtigtes Interesse" besteht.

Waidmann verfügt heute über eine große Anzahl von Falzmessern, die neben der eigenen Schneide auch über ein Brecherblatt und/oder eine im Handgriff gut gesicherte Sage für den Jagdeinsatz verfügen. Die kompakten Abmessungen und die damit verbundenen Möglichkeiten, das Taschenmesser in der Tasche zu verstauen, sind weitere Vorzüge des " Pocket Knife ".

Nachteilig ist, dass das Falzmesser weniger leicht zu reinigen ist, insbesondere wenn es nicht unmittelbar nach Gebrauch unter fliessendem Leitungswasser abgespült wird. Falzmesser sind aufgrund ihrer Konstruktion weniger stabil als Gegenmesser und daher nicht zum Anheben oder Fangen geeignet. Feste Klingen werden von der Jägerschaft vorgezogen, wenn es darum geht, ein Tier mit der bloßen Schneide zu fangen.

Während der Jagdsaison kommt es immer wieder vor, dass das Tier nach einem Fehlschuss mit dem Tier gesucht werden muss. Das verunglückte Tier muss auch oft nach Unfällen mit Wildtieren auf der Straße gesucht werden. Wenn der Bluthund am lebendigen Teil ankommt, sichert ein fachmännischer Messerstich den sofortigen Tod, wenn der Gebrauch einer Waffe aus sicherheitstechnischen Gründen nicht möglich ist.

Heutzutage verwendet der Jagdfreund in der Regel ein Fangmesser oder ein Jagdnickenmesser (traditionelle Form). Für Messer mit einer festen Klingenlänge von mehr als 12 cm müssen Sie darauf achten, dass sie nur in Verbindung mit einer autorisierten Ausbildung verwendet werden dürfen, in allen anderen Fallen müssen sie in einem geschlossenen Behälter mitgenommen werden.

Der einfachste Weg ist es, das Schleifen Ihres Jagd-Messers einem Experten zu übergeben. Doch auch viele Hunter schleifen ihre Jagdmesser gern selbst - vor allem, wenn sie über Blätter aus relativ weichen Stählen verfügen. Bei der Verwendung von Schärfstahl, Schleifstein oder Messerschleifer ist es sehr hilfreich, einen Neigungswinkel von 15 bis 20° einzuhalten und die gesamte Schneide vom Griffboden bis zur Messerstirnfläche mit gleichmässigen, leichtgängigen Bewegungsabläufen mitzuführen.

Nach einer kurzen Bearbeitung wird die Schneide wieder spitz wie eine Messerklinge. Die Schärfung von besonders härteren, schnittfesten Stahlsorten wird vom Laien besser dem bewährten Experten überlassen. Bei guten Jagdmessern werden die Messer in der Regel aus Edelstahl mit einem breiten Eigenschaftsspektrum gefertigt, das durch Produktion und Hitzebehandlung spezifisch an einen speziellen Verwendungszweck angepasst werden kann.

Heute ist der moderne Klingenstahl für den Gebrauch als Messer geeignet. Für den Hunter sind natürlich gute Schnitt- und Nutzungseigenschaften besonders bedeutsam. Bei Jagdmessern empfiehlt sich ein HRC von 57 bis 100 wegen der leichteren Mahlbarkeit und weniger ausgeprägter Versprödung des Werkstoffes Neben Falzmessern, die unterschiedliche Messer im Handgriff verdecken, gibt es auch feste Jagdmesser mit variablen Handgriffkombinationen.

Mit solchen Kombinationsmöglichkeiten wird jedes Jagdmesser zu einem wahren Universalgerät. Gute Jagdmesser sind vor allem durch eine ergonomische und zugleich rutschfeste Ausführung gekennzeichnet. Ob aus Kunststoff, Metall, Horn oder anderen Materialien, sie müssen eine sicheres Handling garantieren, insbesondere mit einem rutschsicheren Handgriff.

Besonders bei der Fütterung von gejagtem Wildbret ist es meist unvermeidlich, dass das Jagdmesser mit Schweiss (Blut) nass wird. Der Handgriff ist aus Hygienegründen sehr leicht zu säubern. Durch diese lange Schneide werden - anders als in früherer Zeit - nur wenige Rot- und Damhirsche gefangen.

Mehr zum Thema