IWI Waffen

Die IWI-Waffen

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder bestimmten IWI-Waffen? Wüstenadler Multiset . Die IWIIsrael Weapons Industries Ltd. mit Sitz in Tübingen ist der größte Importeur von Druckluftwaffen in Europa. Suchen Sie gute und günstige Produkte von IWI?

Produkte">Edit">Edit | | | Quellcode bearbeiten]>

Die israelische Militärindustrie (IMI, hebräische Version ?????? ) ist ein staatliches israelisches Verteidigungsunternehmen mit Hauptsitz in Ramat HaSharon. Die Firma wurde 1933 während des englischen Mandates über Palästina als Waffen- und Munitions-Lieferant der damaligen Judenuntergrundbewegung Hagana ins Leben gerufen. Die IMI befindet sich seit der Staatsgründung 1948 im Eigentum des Landes und ist vollständig dem Ministerium für Verteidigung unterstellt.

2005 wurde der Geschäftsbereich Kleinwaffen unter dem Markennamen Israel Weapon Industries (IWI) abgespalten und privater. Das IWI fertigt die Maschinenpistolen Uzi, die Angriffsgewehre GALLIL und TOROR, das Leichtmaschinengewehr Negev und die Waffen Jericho 941 (Baby Eagle) und Desert Eagle.

Das 1933 in Israel gegründete IWI ist heute einer der renommiertesten Hersteller militärischer Waffenwelt.

Das 1933 in Israel gegründete IWI ist heute einer der renommiertesten Hersteller militärischer Waffenwelt. Die Produktpalette umfasst Angriffsgewehre, Maschinenpistolen und Waffen aller Größen. Alle IWI-Waffen erfüllen die hohen militärischen Standards, sind strengsten Sicherheitsvorschriften unterworfen und werden unter Extrembedingungen eingesetzt. Die qualitativ hochstehenden Waffen werden in engem Kontakt mit dem Forschungs- und Entwicklerteam der Israel Defence Forces (IDF) geprüft und hergestell.

IWI-Waffen gehören damit zu den verlässlichsten, qualitativ besten und innovativen Waffen weltweit. Im Waffenhandel gibt es eine ganze Palette an hochwertigen Waffen von IWI. Unter den populärsten Erzeugnissen des Israelis sind das Jericho B Magazine mit 23 Schüssen, die qualitativ hochstehende IWI Mini CO2-Pistole und die Jericho B CO2-Pistole mit Doppelabzug.

Haben Sie noch weitere Informationen zu unseren Geräten oder IWI-Waffen? Alle unsere qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besitzen jahrelange Erfahrung im Waffenbereich und können Sie beim Kauf von Waffen beraten.

UPP9SB " UZI Pro SB ".

22.01.2015 - SHOT Show 2015/ IWI US, LLC. gibt die Einführung der neuen halb-automatischen Waffe UZI Pro bekannt - dieses Mal mit Unterarmunterstützung von SB Taktisch. Der SB taktische LLC. Unterarmträger wurde tatsächlich dazu entworfen, Menschen mit eingeschränkten Bewegungsmöglichkeiten die Handhabung von AR-15 Waffen zu vereinfachen.

Aber dann wurde den Schützinnen und Schützen in den USA rasch bewusst, dass die Unterstützung in der Regel für Standfestigkeit und Steuerung von Großrahmenpistolen und damit auch für mehr Präzision und Schießspaß sorgen wird. Ungeachtet einiger sich widersprechender Vorschriften der BATFE Behörde bezüglich dieses Werkzeugs und seiner Anwendung darf es für seinen eigentlichen Einsatzzweck und als Hilfskolben weiter verwendet werden (BATFE verdeutlicht, dass Waffen und Zubehöre nicht nach der jeweiligen Anwendung, sondern nur nach ihrer eigentlichen Bestimmung eingestuft werden können).

Ein anderer Anbieter hat mit IWI US, LLC. nun auch großformatige Pistolen mit Unterarmunterstützung im Angebot. Nach der offiziellen Vorstellung der ersten halbautomatischen IWI UPP-9S " UZI Pro " auf der SHOT Show 2014 wird sie in diesem Jahr endlich in Serie gehen. Das US-Tochterunternehmen von Israel Weapon Industries führt nun den UPP-9S SB "UZI Pro SB" ein, der werksseitig mit einer Unterarmauflage ausgerüstet ist.

Durch die Adaption der Unterarmauflage an das Konzept der "UZI Pro" ergibt sich eine völlig neue Stabilität für Großrahmenwaffen. Der einzigartige Faltmechanismus ermöglicht es, den IWI UPP-9SB je nach Anforderung des Shooters mit oder ohne Stützen zu feuern. Beim Einklappen wird der Raumbedarf im Pistolenschrank oder in der Hosentasche minimal.

Das IWI UPP-9SB verfügt über drei Sicherheitseinrichtungen: - eine herkömmliche Daumensicherung - die erprobte Handgriffsicherung, die vor dem Spannen und Schießen des Gewehrs komplett entriegelt werden muss. Der IWI UPP-9SB ist 24,1 cm lang und hat einen 11,4 cm großen, kalt geschmiedeten CrMoV-Lauf (vier im Uhrzeigersinn drehende Stränge, 1:10" Drall).

Alle UPP-9S und UPP-9SB sind mit einem doppelreihigen Metall-Magazin für 20 oder 25 Kartuschen im Format 9 x 19 Millimeter ausgerüstet.

Mehr zum Thema