Isolierkanne test

Vakuum-Kannen-Test

Hier erfahren Sie, was der grundlegende Unterschied zwischen den beiden Dosen ist und worauf wir uns bei unserem Isolierkannen-Test konzentrieren. Die Thermoskanne ist vielen Menschen umgangssprachlich als Vakuumflasche bekannt. Mit welcher Isolierkanne bleiben Tee und Kaffee am längsten warm? Sie können hier eine Isolierkanne direkt im günstigsten Laden kaufen. Beim Test der Isolierkannen haben wir auf verschiedene Faktoren geachtet.

Isolierkanne im Test

Grössere Kaffeemengen oder Teemengen können am besten in einer isolierten Isolierkanne warmgehalten und servierbereit gemacht werden. Es wurden zehn Thermoskannen getestet: fünf mit Edelstahl und fünf mit Glaseinsätzen. Lies, welche Krug die Hitze am besten behält und wie bequem sie ist. Der Isoliereinsatz der Isolierkanne mit Edelstahl-Einsatz ist aus einem Edelstahl-Zylinder, der die Hitze lange aufnimmt.

Alle diese Thermoskannen zeigten im Test ein gutes Wärmerückhaltevermögen, unterscheiden sich aber in der Bequemlichkeit der Bedienung in einigen Fällen. Isolierkrüge mit Glaseinsätzen haben einen isolierenden Kern aus Spiegelglas, der im Grunde auch die Hitze gut aufnimmt. Bei den von uns untersuchten Modellen gab es erhebliche Unterschiede in Bezug auf Dämmleistung und Griff.

Vor allem die Thermoskannen, die über eine automatische Einhandbedienung für das Gießen mit einer Hand verfügt, haben eine bequeme Hand. Aber auch die Gestalt des Ausgusses und die Ausgeglichenheit der Krug während des Gießens sind sehr wichtig für ein exaktes und bequemes Einfüllen. Alle geprüften Thermoskannen haben sich in punkto Sauberkeit als leicht zu reinigen erweisen.

Isolierkanne mit Edelstahleinsatz: Isolierkanne mit Glaseinsatz: Diesen Prüfbericht können Sie kostenlos als PDF-Datei abspeichern.

Thermoskanne TEST - Welche Isolierkanne ist die richtige? ....(weitere Infos)

Die Thermosflasche ist aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken, sie wärmt die Dinge lange und kühle Dinge sollten auch lange kühl sein. Eine Thermosflasche ist ein fester Bestandteil auf Wanderungen oder wird mit heissem Kaffee gefüllt und zum Schlittschuhlaufen oder Schlitteln mitgebracht. Zu Hause im Alltagsleben finden Thermoskannen jedoch einige Anwendungsmöglichkeiten, wie z.B. das Erwärmen von gekochtem Babybad.

Die Krüge werden aus zwei verschiedenen Materialien hergestellt, aus rostfreiem Stahl oder aus Glas/Kunststoff. Obwohl die Isolationseigenschaften von Gläsern besser sind, sind Thermosflaschen aus rostfreiem Stahl sehr widerstandsfähig und können auch Stürzen besser standhalten. Die Konstruktion ist ebenfalls aus dem Werkstoff der Thermosflasche abgeleit. Der Gestaltung von Thermosflaschen aus Kunststoff sind keine Grenzen gesetzt, sämtliche Farbtöne, Dekore und Dekore sind möglich und geben der Thermosflasche eine individuelle Note.

Bei der Anschaffung einer Thermosflasche kommt der Baugröße eine große Bedeutung zu; es werden Ausführungen mit einem Fassungsvermögen von 0,5 - 2,5 Litern geboten. Thermosflaschen zeichnen sich durch die besondere Gestalt von isolierten Flaschen aus. Sie beanspruchen mehr Raum als die schlanke, isolierte Flasche, die daher besser für die Reise geeignet ist. Die Thermoskannenmodelle werden im Thermoskannentest auf ihre Praxistauglichkeit geprüft.

Eine gute Thermosflasche muss neben gutem Isolationsvermögen (kalt und warm) auch stabil und bruchfest sein. Die Verschlusskappen der Thermosflaschen werden ebenfalls auf Dichtigkeit geprüft. Nur eine gute Behandlung macht eine Thermosflasche zum Prüfsieger, daher muss die Flasche leicht zu Öffnen sein, die Füllung sollte gut arbeiten und auch die Säuberung sollte leicht sein.

Beim Test der Stiftung warntest ( (8/2008) wurden jedoch auch einige Fläschchen als "defekt" bewertet. Die Thermosflaschen hatten eine PAK-Beschichtung, die als krebserzeugend erachtet wird. Deshalb ist es besonders wichtig, sich auf Prüfsieger für isolierte Fläschchen zu stützen. In einem Test (8/2008) wählte die Stiftung Warentest die Light & Compact Thermosflasche von Thermos zum Sieger.

Der leistungsstarke Isolierkanne besticht durch hervorragende Warmhalteergebnisse und erhält auch im Detail sehr gute Werte für Bruchfestigkeit, Verarbeitungsqualität und Korrosionsfestigkeit. Besonders gut gefallen den Prüfern auch der Klick-Verschluss an dieser Dose. Die ETM Testzeitschrift verleiht dem BEEM-Elefanten Megatherm (1,5 l) im Test (1/2010) den Test-Sieg.

Der 1,5 Liter Kanister besticht durch gute Isolation und gute Arbeitswirtschaft. Der Thermoskannenverschluss wird mit einem Schraubdeckel fest geschlossen, der zum Gießen nicht zu öffnen ist. Im Durchschnitt liefert die Thermokanne nur etwa 2°/h. Beim Isolierflaschentest des Testmagazins ETM (1/2010) gewann die Wasserflasche Sigg Steelworks Brushed (1 l) den Test.

Die isolierte Flasche hat ein Fassungsvermögen von einem l und ist sehr stabil. Thermoskannentest Fazit: Auch bei einer Kanne lohnt sich die hohe Verarbeitungsqualität im Alltag. Zusätzlich zu den guten Dämmeigenschaften sollte auch das Aussehen ansprechen. Auf diese Weise können Sie Thermosflaschen reinigen:

Mehr zum Thema