Insektenschutz Rahmensysteme

Rahmensysteme für Insektenschutz

Der Schellenberg Insektenschutzfenster PREMIUM ist ein Komplettset für Fenster, das aus einem Fliegengitter mit Rahmen besteht. Insektenschutzsystem - Insektenschutz-Rahmensystem Salzburg Individuelle Teile für die Eigenproduktion - Jetzt günstig im LAYER Onlineshop bestellen! Der Insektenschutz ist die Qualität des Lebens. Die Fliegengitteranlage Salzburg von Frehe ist in diesem Segment führend. Sie verbindet die Vorteile des praxiserprobten Frehe-Standardsystems mit innovativen Technologien, neuen Profilen und Werkstoffen.

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten machen die Salzburger Rahmenteile zu einem extrem flexiblen Insektenschutzsystem, das sich auf die jeweilige Anforderung zuschneiden lässt. Durchdachte Verbindungselemente, Magnet-Türschließer und weiteres Montagezubehör ergänzen das Produktprogramm.

Das Salzburger Rahmenprofil ist in weiss (RAL 9016) oder bräunlich ( "RAL 8011") lieferbar - andere Farbtöne auf Wunsch.

Fehlerbehebung, MRS, MRO und MRP

Rahmen-Insektenschutz ist der optimale Raumschutz gegen von außen kommende Schädlinge und Unreinheiten bei gleichzeitigem Eindringen von Sonne und Raumluft. Durch den robusten Rahmen aus Aluminium-Strangpressprofilen und das Gitter aus Kunststoff faser sind die Insektengitter extrem witterungsbeständig. Drei Insektenschutzrahmen-Systeme bieten wir Ihnen an: fest, aufklappbar und verschiebbar.

Insektenschutz mit festem Gestell an der Aussenseite des Sichtfensters. Durch den Einsatz von nicht einrastenden Drehhaken kann das Insektenschutznetz einfach und rasch angebracht und entfernt werden, ohne dass die Funktionalität der Scheiben beeinträchtigt wird. Das Gestell des Insektenschutzes kann mit Innen-, Press- oder Einschraubecken aus Aluminium angeschlossen werden.

Es stehen fünf verschiedene Hakengrößen zur Verfügung. Die Fliegengitter sind von hoher ästhetischer und qualitativer Ausstrahlung. Das Gestell des Insektenschutzes kann aus Aluminium-Winkeln zusammengesetzt werden, die zusammengedrückt oder geschraubt werden, was ihm ein schönes Erscheinungsbild verleiht. Zusätzlich kann die Farbgebung an den Blendrahmen angepaßt werden (Lackierung in jeder gewünschten RAL-Palettenfarbe möglich).

Einfacher und schneller Einbau des System auf dem Blendrahmen wird durch besondere Befestigungselemente garantiert. Die zu öffnenden Rahmen-Insektenschutzgitter werden mittels selbstschließender Scharniere am Tür- oder Blendrahmen befestigt, deren einfacher Aufbau eine Regulierung der Federspannung mittels eines Inbusschlüssels ermöglicht. Das Gestell des Insektenschutzes kann mit Andruckschrauben mittels innenliegender, eingepresster oder eingeschraubter Aluminium-Eckstücke befestigt werden.

Mit einer zusätzlichen Bewehrung, die mittels Schnappverbindung befestigt wird, können auch größere Abmessungen realisiert werden. Die Schiebesysteme der Rahmen-Insektenschutzgitter werden in großen Glasnischen von Balkons, Terassen und Konservatorien eingesetzt. Der Insektenschutz wird unmittelbar am Tür- oder Blendrahmen befestigt. Das Fliegengitter bewegt sich zwischen den Führungsschienen oben und unten, deren große Vielfalt den Einbau verschiedener Arten von Insektenschutz an allen Arten von Fenstern und Türen erlaubt, mit der Gewähr für eine reibungslose Kooperation mit externen Rollläden.

Mit einer zusätzlichen Versteifung, die mittels Schnappverbindung angebracht wird, können Flügelrahmen mit grösseren Abmessungen ausgeführt werden.

Mehr zum Thema